Alles rund um Klemmbausteine

  • So. ich werde mich jetzt mal an die "Reobrixx BookNook Magic Train Station" setzen. Hab gestern schonmal den karton aufgemacht und Anleitung angesehen. Teile soweit in Ordnung, aber die Anleitung/nummerierung der Tütchen ect ist Gewöhnungsbedürftig. Naja, ich berichte mal wie ich klarkomme.

  • Verrückt, die 339-Euro-Burg war nach knapp 12 Stunden mit 30.000 Exemplaren schon ausverkauft...

    ich hatte eine im Warenkorb, als ich absenden wollte, war sie schon aus. Besser so, Geld gespart. Und es steht ja noch die Mork Burg mit 8.600 Teilen hier...

  • ich hatte eine im Warenkorb, als ich absenden wollte, war sie schon aus. Besser so, Geld gespart. Und es steht ja noch die Mork Burg mit 8.600 Teilen hier...

    Das ist die von BlueBrix, oder?

    Merkt man eigentlich Qualitätsunterschiede zwischen Lego und anderen Anbietern oder ist das quasi austauschbar?

  • Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass es da schon Unterschiede gibt. Ich habe Burg Blaustein mit den ersten 3 Erweiterungen von Bluebrixx, die Grundburg und die ersten 2 Erweiterungen hatten Steine die etwas schlechter waren als Lego. Da hatten ein paar wenige Steine nicht genug Klemmkraft, andere waren verkratzt. Jetzt bei der 3. Erweiterung, dem Saalbau, ist die Qualität super. Das liegt wohl daran, dass Bluebrixx keine eigenen Steine fertigt, sondern diese einkauft. Und da gibt es zwischen den Herstellern starke Schwankungen. Leider wird nicht angegeben von wem die Steine kommen, deswegen würde ich bei Interesse an einem Set nach Erfahrungsberichten suchen.

  • ich hatte eine im Warenkorb, als ich absenden wollte, war sie schon aus. Besser so, Geld gespart. Und es steht ja noch die Mork Burg mit 8.600 Teilen hier...

    Das ist die von BlueBrix, oder?

    Merkt man eigentlich Qualitätsunterschiede zwischen Lego und anderen Anbietern oder ist das quasi austauschbar?

    Also ich hatte mir jetzt einige Part-Sets von BlueBrixx bestellt, um meine Mittelalter Welt von Lego freestyle aufzumotzen. Die Teile halten alle definitiv besser als mein 25 Jahre altes Lego :D Haben aber auch sonst im Vergleich zum aktuellen lego eine mindestens genauso gute Klemmkraft. Einzig die 2x16er Platten waren auf die Länge dann etwas "wellig" weil sie vermutlich 0,1mm zu lang waren. Aber der Preisunterschied ist da so gewaltig, dass ich mir für kreatives bauen nur noch deren Teile holen werde. Zu der Burg kann ich noch nichts sagen, ist noch nicht ausgepackt. Die ist zwar bei BlueBrixx bestellt, aber von Mork.

  • Das ist die von BlueBrix, oder?

    Merkt man eigentlich Qualitätsunterschiede zwischen Lego und anderen Anbietern oder ist das quasi austauschbar?

    Man merkt definitiv Unterschiede, sowohl im positiven wie im negativen.


    Zu deiner Frage: Mork kommt aus dem alten Lepin Zoo und benutzt teils noch alte Gussformen von damals, hat aber mittlerweile auch neue.

    Was man bekommt kann man vorher schwer sagen, ich persönlich halte trotz der tollen Modelle Abstand von Mork.


    Burg Blaustein hingegen ist mittlerweile durchweg GoBricks (bis auf die Bergfried(?) Erweiterung). Gobricks sind mindestens gleichwertig zu Lego, je nach Präferenz sogar wesentlich besser.


    Bei anderen Bluebrixx Modellen kommt immernoch Xingbao als Teilelieferant zum tragen --> siehe Mork oder teils auch Qulong, welche ich persönlich sehr angenehme finde.

    Wenn man sich sicher sein will was Qualität angeht dann rate ich immer zu GoBricks.

  • da das Star Wars Legion Monsterpaket gestern angekommen ist, muss Platz her. Ich habe meine "alten" Lego Steine aus den 80ern/Anfang 90ern größtenteils sortiert (nach Form, nicht Farbe), das sind also alles die "alten" Farben. In versch. Schränken stehen einige Lego Sets ab 2010+. Das was die Kinder nicht für ihre Stadt haben wollten und was nicht schön genug ist, um in Vitrinen / Billy mit Glastüren zu bleiben, würde ich jetzt zerlegen wollen.


    Frage an diejenigen die sortieren:

    - Packt ihr das "alte" Lego mit dem akt. zusammen oder haltet ihr das komplett getrennt? Wenn man nochmal ein altes Set aufbauen will, ist das natürlich praktisch wenn es getrennt ist. Und die Farben sind ja auch unterschiedlich. Aber auf der anderen Seite erhöht das natürlich den Platzbedarf für die Sortierkästen / -boxen

    - zerlegt ihr Sets und schmeißt alles in eine Tüte (so haben wir das bei den Friends Sets aktuell gemacht => Teil zerlegt, in eine Tüte rein, beschriftet - und wenn jemand Lust hat (Kinder, selber) kann man das direkt rausholen, auskippen und losbauen?

    - oder sortiert ihr nach Steinen setübergreifend?

  • Yeah, habe das Go meiner Gattin für den Kauf von Burg Blaustein + Bergfried bekommen.

    Von Lepin habe ich einige Modular Buildings und fand die Qualität sehr gut.

  • zerlegt ihr Sets und schmeißt alles in eine Tüte (so haben wir das bei den Friends Sets aktuell gemacht => Teil zerlegt, in eine Tüte rein, beschriftet - und wenn jemand Lust hat (Kinder, selber) kann man das direkt rausholen, auskippen und losbauen?

    Genau so. Bei größeren Sets wie den Modular Buildings packe ich das in mehrere Tüten, sortiert nach Stockwerk. Das lässt sich beim Abbauen einfach einrichten und hilft bei Aufbau ungemein ;)

  • Das liegt wohl daran, dass Bluebrixx keine eigenen Steine fertigt, sondern diese einkauft. Und da gibt es zwischen den Herstellern starke Schwankungen.

    Soviel ich weis bzw. gehört habe stellt Lego auch nicht selber her, sondern kauft wie alle anderen Steine in Asien ein. Ich meine gehört zu haben der einzige Hersteller der selber Produziert und zwar in Europa ist Cobi.


    correkt me if im wrong.

    Einmal editiert, zuletzt von Gelöscht_2002204 ()

  • Zitat

    Soviel ich weis bzw. gehört habe stellt Lego auch nicht selber her, sondern kauft wie alle anderen Steine in Asien ein. Ich meine gehört zu haben der einzige Hersteller der selber Produziert und zwar in Europa ist Cobi.

    Sorry, aber das stimmt sowas von nicht...

    Lego besitzt alle seine Fabriken und die stehen in der Regel dort, wo es logistisch am meisten Sinn macht. Ergo haben sie auch in Asien eine eigene Fabrik. Diese Fabriken können das gesamte Standardprogramm liefern. Nur bestimmte Sonderteile werden in derauf spezialisierten Fabriken hergestellt und dann an die anderen Fabriken weitergereicht. Einzig das Granulat ist extern hergestellt und da sind in der Regel gewisse Chemieriesen dahinter (auch aus Deutschland).

    Cobi produziert auch selber und Mega ebenso.

    L'Art Noir
    Game Design, Translation and Media Studio

  • Wenn jemand an Sets von Funwhole interessiert ist: da gibt es grad einige mit reduziertem Preis und nochmal 20 % Extra / Aktionsrabatt mit zusätzlichem Gratis Blumenlaster (ab 100 EUR unreduziertem Warenwert) beim großen A...


    Mittelalterlicher Wachtum 110 € statt 150 € UVP - 20 % = 88 EUR

    Auch die mittelalterl. Apotheke ist mit extra Rabatt dabei


    Sieht nett aus - ob das was taugt bin ich gespannt. Andere Sets mit Beleuchtung war eher was wie 1 Euro Shop Lichterkette zum reinwerfen

  • Wir haben Lego Masters im TV geschaut und fanden das unterhaltsam und beeindruckend, was da so gebaut wurde.

    Habt ihr Tipps, was man sich entsprechend bei youtube anschauen kann? Sind vielleicht ein paar der Leute aus der Sendung auch bei youtube?

    Gibt es dort auch entsprechende Challenges, bei denen mehrere Leute versuchen in Konkurrenz gegeneinander irgendwelche Aufgaben zu bauen?

  • Ich bin beim ausmisten über dieses Set gestoßen. Es ist noch OVP, wurde nur mal geöffnet. Es ist in dieser Mini-Größe (halb so groß?) und war mein erster und letzter Ausflug zu Temu. Da ich weder Zeit noch Motivation habe, das zu bauen, kann es weg. Falls hier jemand Interesse hat, gebe ich es gegen Übernahme der Versandkosten ab.

    Ich hoffe, das ist ok, auf den Marktplatz passt es ja nicht, da es kein Spiel oder Zubehör ist.

  • Ich bin beim ausmisten über dieses Set gestoßen. Es ist noch OVP, wurde nur mal geöffnet. Es ist in dieser Mini-Größe (halb so groß?) und war mein erster und letzter Ausflug zu Temu. Da ich weder Zeit noch Motivation habe, das zu bauen, kann es weg. Falls hier jemand Interesse hat, gebe ich es gegen Übernahme der Versandkosten ab.

    Ich hoffe, das ist ok, auf den Marktplatz passt es ja nicht, da es kein Spiel oder Zubehör ist.

    Wenn es noch zu haben ist, würde ich mich darüber freuen. Habe einige Mini Sets und mag die ganz gerne.