Zerywia

Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • Hi


    Die Flut an tollen storygetriebenen Fantasy Spielen reißt einfach nicht ab.

    Bin gerade auf das Projekt Zerywia von Koliba Games gestoßen.

    Könnte das Konkurrenz für Tainted Grail sein, oder seht ihr darin ein ganz anderes Spiel. Optisch finde ich es jedenfalls fantastisch.


    Meine derzeitigen Lieblingsspiele:

    1. Gloomhaven: Die Pranken des Löwen


    geplant für 4. Quartal '21: Assassins Creed, Corrosion, Boonlake, Arche Nova

    Top all-time Euro's: 1. Founders of Gloomhaven 2. Terra Mystica 3. Teotihuacán 4. Steamopolis 5. Great Western Trail 6. Newton

    Top all-time Thematic : 1. Herr der Ringe LCG 2. Spirit Island 3. Arkham Horror LCG


  • ANZEIGE
  • Echt Niemand ne Meinung zum Spiel ;)

    Auf jedenfalls gibt es schon ein playthrough zu sehen.

    Gefällt mir bisher sehr gut.


    [Externes Medium: https://youtu.be/NjY5HY3NVyY]

    Meine derzeitigen Lieblingsspiele:

    1. Gloomhaven: Die Pranken des Löwen


    geplant für 4. Quartal '21: Assassins Creed, Corrosion, Boonlake, Arche Nova

    Top all-time Euro's: 1. Founders of Gloomhaven 2. Terra Mystica 3. Teotihuacán 4. Steamopolis 5. Great Western Trail 6. Newton

    Top all-time Thematic : 1. Herr der Ringe LCG 2. Spirit Island 3. Arkham Horror LCG


    Einmal editiert, zuletzt von cold25 ()

  • Danke für den Tipp, ich schau es mir mal an die Tage, optisch gefällts mir auch sehr gut. Ich hatte aber noch keine Chance mir mal das Spiel an sich anzugucken, hole ich nach.

  • Auf den ersten Blick überzeugt es mich nicht. Auch der Blick in die Vorabregel packt mich nicht. Wer sich intensiver damit beschäftigt hat: Was kann es? Was macht es aus?


    Den Playthrough muss ich mir noch reinziehen.

    KS Pending: Oathsworn, AT:O, Stormsunder, Dinosaur 1944, RtoPA, Darkest Dungeon, Primal, USS Freedom, Fallen Land, COD: Apocalypse, Arydia, Tanares, Borderlands, Harakiri, , EUS: Flashpoint, Zerywia Quest, Bad Karmas, Anastyr, Doomrock UE, Lobotomy II, Malhya

    Die Nische

    Einmal editiert, zuletzt von Beckikaze ()

  • Schade das die Kampagne nach dem guten Start so nachgelassen hat und einige wieder ausgestiegen sind.

    Ich finde es dennoch klasse wie sehr sich die Entwickler Mühe geben, ein Update nach dem anderen nachschieben und nun sogar die nächsten Stretch Goals, die für den Moment in weite Ferne gerückt waren, auf andere Art und Weise freigeschalten haben.

    Das Artwork und die Spielmechanik haben mich hier einfach gepackt und ich werde drin bleiben!

    Zerywia bekommt leider nicht die Aufmerksamkeit, die es verdient hätte!!

    Meine derzeitigen Lieblingsspiele:

    1. Gloomhaven: Die Pranken des Löwen


    geplant für 4. Quartal '21: Assassins Creed, Corrosion, Boonlake, Arche Nova

    Top all-time Euro's: 1. Founders of Gloomhaven 2. Terra Mystica 3. Teotihuacán 4. Steamopolis 5. Great Western Trail 6. Newton

    Top all-time Thematic : 1. Herr der Ringe LCG 2. Spirit Island 3. Arkham Horror LCG


    Einmal editiert, zuletzt von cold25 ()

  • Ich kann das allerdings verstehen, da die KS Seite leider zu sehr die Besonderheiten des Spiels versteckt.


    Ich bin auch nach wie vor nicht vollends überzeugt, denn auch wenn ich mit Vergnügen die Let's Plays Videos bis gestern zu Teil 5 angeschaut habe, ist der Spielablauf recht repetitiv. Auch die Eventkarten des Spielmotors sind wie schon bei Gloom of Kilforth erschreckend eintönig. Murk hier, Murk da.


    Dennoch gefallen mir Setting und die Würfelproben. Aber so richtig geflasht bin ich nach wie vor nicht. Das Spiel unterstütze ich in erster Linie wegen Indie-Charme und der Spielwelt.


    Ich kann aber gut verstehen, dass Leute da nicht vollends überzeugt sind was auch den Abgang der Backer mit erklärt.

    KS Pending: Oathsworn, AT:O, Stormsunder, Dinosaur 1944, RtoPA, Darkest Dungeon, Primal, USS Freedom, Fallen Land, COD: Apocalypse, Arydia, Tanares, Borderlands, Harakiri, , EUS: Flashpoint, Zerywia Quest, Bad Karmas, Anastyr, Doomrock UE, Lobotomy II, Malhya

    Die Nische


  • Ich finde das Video von Beckikaze super! Man bekommt das Spiel nochmal etwas näher beschrieben, was etwas mehr Klarheit verschafft.

    Ich bleibe jedenfalls drin, finde die ganze Kampagne sowas von super und ich hoffe, dass endlich mehr strech goals fallen.

    Jeder Backer zählt derzeit :)

    Meine derzeitigen Lieblingsspiele:

    1. Gloomhaven: Die Pranken des Löwen


    geplant für 4. Quartal '21: Assassins Creed, Corrosion, Boonlake, Arche Nova

    Top all-time Euro's: 1. Founders of Gloomhaven 2. Terra Mystica 3. Teotihuacán 4. Steamopolis 5. Great Western Trail 6. Newton

    Top all-time Thematic : 1. Herr der Ringe LCG 2. Spirit Island 3. Arkham Horror LCG


  • Ich schwanke die ganze Zeit... Ich find es optisch toll, mega Setting, aber wann soll ich denn das auch noch spielen. Seufz.


    Ich hab mich die letzten Tage gegen alle KS entschieden, die ich irgendwie interessant fand, um etwas mehr "Vernunft" walten zu lassen - aber hier hab ich es bisher nicht geschafft und hab es noch im Auge. Kann sein dass ich noch schwach werde... Gefällt mir schon ziemlich gut alles.

  • ANZEIGE
  • Komm auf die dunkle Seite Lu.. Bergziege 8-))

    Meine derzeitigen Lieblingsspiele:

    1. Gloomhaven: Die Pranken des Löwen


    geplant für 4. Quartal '21: Assassins Creed, Corrosion, Boonlake, Arche Nova

    Top all-time Euro's: 1. Founders of Gloomhaven 2. Terra Mystica 3. Teotihuacán 4. Steamopolis 5. Great Western Trail 6. Newton

    Top all-time Thematic : 1. Herr der Ringe LCG 2. Spirit Island 3. Arkham Horror LCG


  • Komm auf die dunkle Seite Lu.. Bergziege 8-))

    Die Klappe halten Du sollst! :lachwein:


    Tatsächlich erinnert mich Dalbor übrigens total an einen meiner liebsten Videospiel-Charaktere (der Namenlose, Planescape Torment von Black Isle, es war SO großartig). Ich glaube ich werde am Ende dann doch nicht widerstehen können - nicht nur deswegen natürlich ^^

  • Ich bin auch noch drin und schwanke hin und her. Der Zeitpunkt der Kampagne ist auch mehr als schlecht. Erst kam der Start von Dawn of Madness welches selbst jetzt schon unter dem Start von The Great Wall Backer verliert. Sind natürlich alles unterschiedliche Spieletypen aber die Backer wägen schon mehr ab was sie unterstützen denke ich.

  • Bin mit dem Basisspiel dabei. Wirklich überzeugen kann mich die Mechanik noch nicht. Könnte sein dass ich wieder aussteige.


    Die Projektverantwortlichen scheinen mit Herzblut dabei zu sein und machen einen ganz sympatischen Eindruck. Mit ein Grund dafür warum ich vielleicht bereit bin dieses "Indy-Projekt" zu unterstützen.


    Und Beckikaze ist dabei. Die Frage ist nur spricht das für oder gegen das Projekt. :/


    Die Player-Boards aus Holz würden mir auch gefallen.

    Mal sehen was in den letzten Tagen noch kommt.

    Einmal editiert, zuletzt von Marcus ()

  • Zerywia steuert mittlerweile auf das nächste Stretch Goal zu, welches beidseitige Charakter Sheets freischaltet.


    Das neue Gesamt-Gameplay Pledge (Witung's Oath Bundle) ist nun auch zu einem recht hohem, gegenüber dem Einzelkauf allerdings fairen Gesamtpreis verfügbar.

    Beckikaze Hast du so richtig erfassen können, was die beiden neuen Expansions so richtig bewirken, bzw. wieviel an Storyelementen (auch wenn die bei diesem Spiel ja nicht so ausgeprägt sind) dadurch ins Spiel kommen?

    Meine derzeitigen Lieblingsspiele:

    1. Gloomhaven: Die Pranken des Löwen


    geplant für 4. Quartal '21: Assassins Creed, Corrosion, Boonlake, Arche Nova

    Top all-time Euro's: 1. Founders of Gloomhaven 2. Terra Mystica 3. Teotihuacán 4. Steamopolis 5. Great Western Trail 6. Newton

    Top all-time Thematic : 1. Herr der Ringe LCG 2. Spirit Island 3. Arkham Horror LCG


    Einmal editiert, zuletzt von cold25 ()

  • ANZEIGE
  • Speziell für den Drachen gesprochen sind das ja scheinbar Module, die man mit in die normale Story integrieren kann.


    Der Drache bewegt sich z.B. unabhängig als NPC Partei mit ihm Spiel und interagiert mit der Spielwelt. Klingt also nach Hexplore It bzw. Dungeon Degenerates bzw. auch nach dem Silver Dragon aus Defenders of the realm.


    Pochara scheint aber auch für sich spielbar zu sein.


    Klingt aber interessant, weil solche Zusatzmodule (wie auch bei Arkham 2, Defenders) immer mehr Dynamik bringen.


    Klingt spannend, wenn es auch recht vage ist. Aber ich glaube, mit meiner Interpretation bin ich nicht soweit weg.

    KS Pending: Oathsworn, AT:O, Stormsunder, Dinosaur 1944, RtoPA, Darkest Dungeon, Primal, USS Freedom, Fallen Land, COD: Apocalypse, Arydia, Tanares, Borderlands, Harakiri, , EUS: Flashpoint, Zerywia Quest, Bad Karmas, Anastyr, Doomrock UE, Lobotomy II, Malhya

    Die Nische

  • Black Thymor Day. ;) All In Bundle.

    OK, OK ... jetzt hast du mich … 199 Pfund (+12 (EarlyBird-Erweiterung und +14 Versand) sind mir allerdings zu viel, zu mal ich den ganzen Holz-Schnick-Schnack nicht brauche … 159 Pfund mit dem ganzen spielrelevanten Zeug ist da schon eher meins, auch wenn ich wohl noch die 12 Pfund für die EarlyBird-Erweiterung draufpacken werde … ärgerlich, aber naja … wer zu spät kommt bestraft das Leben (oder eben Kickstarter) … was hast du denn gebackt?


    PS. Warum musst du auch hier soviel Werbung dafür machen … || äh, Moment … das mach ich ja für KD:M selbst auch ständig … :/8o

  • Black Thymor. ;) Irgendwie gefällt mir das alles. :D


    Die letzten Updates machten einfach Lust auf mehr.

    KS Pending: Oathsworn, AT:O, Stormsunder, Dinosaur 1944, RtoPA, Darkest Dungeon, Primal, USS Freedom, Fallen Land, COD: Apocalypse, Arydia, Tanares, Borderlands, Harakiri, , EUS: Flashpoint, Zerywia Quest, Bad Karmas, Anastyr, Doomrock UE, Lobotomy II, Malhya

    Die Nische

  • Das Projekt ist so langsam aber sicher, auf der Zielgeraden und macht gerade Superfortschritte. Es wurden wieder Stretch Goals freigeschalten und weitere sind in greifbarer Nähe. Vielleicht steigen ja noch ein paar mehr ein, um den ganzen content frei zu bekommen :)

    Meine derzeitigen Lieblingsspiele:

    1. Gloomhaven: Die Pranken des Löwen


    geplant für 4. Quartal '21: Assassins Creed, Corrosion, Boonlake, Arche Nova

    Top all-time Euro's: 1. Founders of Gloomhaven 2. Terra Mystica 3. Teotihuacán 4. Steamopolis 5. Great Western Trail 6. Newton

    Top all-time Thematic : 1. Herr der Ringe LCG 2. Spirit Island 3. Arkham Horror LCG


    Einmal editiert, zuletzt von cold25 ()

  • Ja, aber man bekommt die Bundles nicht mehr zu den günstigsten Preisen!

    Meine derzeitigen Lieblingsspiele:

    1. Gloomhaven: Die Pranken des Löwen


    geplant für 4. Quartal '21: Assassins Creed, Corrosion, Boonlake, Arche Nova

    Top all-time Euro's: 1. Founders of Gloomhaven 2. Terra Mystica 3. Teotihuacán 4. Steamopolis 5. Great Western Trail 6. Newton

    Top all-time Thematic : 1. Herr der Ringe LCG 2. Spirit Island 3. Arkham Horror LCG


  • ANZEIGE
  • Ach, Du meinst die beiden Pledges für aktuell 159£ bzw 199£? An die hatte ich eh nicht gedacht. Und der die Early Birds eh nicht mehr verfügbar sind... Scheine ich mit 1£ gut dabei zu sein... :)

  • Für mich jetzt schon die spannendste Kampagne in diesem Jahr. Ein Projekt, das ich täglich mehrfach aufgerufen habe, weil es unzählige Updates gab und man immer gespannt war, wie sich die Backer Zahl wieder entwickelt hatte.

    Und nebenbei wirkt das Spiel auf mich einfach nur atemberaubend :)

    Ich hoffe das letzte stretch goal wird auch noch in den verbleibenden 5h geknackt.

    Meine derzeitigen Lieblingsspiele:

    1. Gloomhaven: Die Pranken des Löwen


    geplant für 4. Quartal '21: Assassins Creed, Corrosion, Boonlake, Arche Nova

    Top all-time Euro's: 1. Founders of Gloomhaven 2. Terra Mystica 3. Teotihuacán 4. Steamopolis 5. Great Western Trail 6. Newton

    Top all-time Thematic : 1. Herr der Ringe LCG 2. Spirit Island 3. Arkham Horror LCG


  • Nach abschließender Überlegung bleibe ich draußen.

    Zu viele Alternativen und hier erkenne ich nicht die große Besonderheit, die es für mich zu einem Must Have macht.

    Die Zahl der Spiele, die interessant aussehen, aber nicht unterstützt werden von mir, wächst immer weiter.

    Alles kann man nicht mehr ausprobieren.

  • Interessant das einige die Optik hervorheben. Die macht auf mich einen mehr als generischen Eindruck, insbesondere das Spielbrett. Karten dann mit Standard fantasy design. Mir fehlt da komplett die Eigenständigkeit der Bildsprache.


    Die ganze Kampagne ist für mich klassisch am Reissbrett für KS Projekte entworfen. Fantasy check, Minis check, coole Projektgründer check...etc. Auch da fehlt mir das eigene. The Ghosts Betwixt sind da z.B. ein Gegenbeispiel für mich.




    Es wurden wieder Stretch Goals freigeschalten und weitere sind in greifbarer Nähe. Vielleicht steigen ja noch ein paar mehr ein, um den ganzen content frei zu bekommen :)


    Alle SGs sind doch recht sicher in die pledges von Beginn an eingepreist. Kannst davon ausgehen das der fehlende aus "Kulanz" noch freigeschalten wird. Darum wurde ja auch das "funding goal" so niedrig angesetzt um die SGs abzusichern.


    Jede Form von anfixen auf SGs ist imo heutzutage unnötig und treibt eher in Suchtverhalten statt kritischer Analyse. Ein Projekt auf KS ist einfach dazu da ein Spiel umzusetzen. Nicht das Projekt selbst als happening zu begleiten auch wenn nat. genau das gewollt ist.


    Gibt dazu ein gutes video von thedungeondive welche Züge das annehmen kann und auch oft annimmt.


    wünsche jedem Backer das das Projekt ein Erfolg wird.

  • SGs sind immer eingepreist, natürlich. Aber es gibt zahlreiche Projekte, bei denen du alternative Figuren ohne Ende bekommst ohne spielerische Relevanz.


    Hier erweitern nahezu alle SGs den Spielumfang. Das meine ich. Das gefällt mir sehr gut.

    KS Pending: Oathsworn, AT:O, Stormsunder, Dinosaur 1944, RtoPA, Darkest Dungeon, Primal, USS Freedom, Fallen Land, COD: Apocalypse, Arydia, Tanares, Borderlands, Harakiri, , EUS: Flashpoint, Zerywia Quest, Bad Karmas, Anastyr, Doomrock UE, Lobotomy II, Malhya

    Die Nische

  • ANZEIGE
  • Titel gelesen..."Ist das nicht ein Küchentuch?"

    geekeriki.tv

    YouTube.com/geekeriki

  • Interessant das einige die Optik hervorheben. Die macht auf mich einen mehr als generischen Eindruck, insbesondere das Spielbrett. Karten dann mit Standard fantasy design. Mir fehlt da komplett die Eigenständigkeit der Bildsprache.


    Die ganze Kampagne ist für mich klassisch am Reissbrett für KS Projekte entworfen. Fantasy check, Minis check, coole Projektgründer check...etc. Auch da fehlt mir das eigene. The Ghosts Betwixt sind da z.B. ein Gegenbeispiel für mich.

    Das sehe ich nun wieder ganz anders. Aber zum Glück sind Geschmäcker verschieden, sonst gäbe es nicht soviele unterschiedliche Spiele!

    Nach Tainted Grail hatte ich in diesem Jahr eigentlich nicht vor, ein weiteres größeres Fantasy Spiel zu unterstützen.

    Zerywia zieht mich grafisch total an. Andere potentielle Vertreter (wohlgemerkt Oberbegriff Fantasy Spiel) wie Time of Legends: Destinies, The Isofarian Guard oder aktuell Divinity habe ich links liegen lassen, da mir Zerywia auch vom Gameplay her zusagt und sich denke ich auch hinreichend von Tainted Grail unterscheiden wird.

    Ich bin jedenfalls megagespannt auf den ganzen Content und das Spielgefühl!

    Meine derzeitigen Lieblingsspiele:

    1. Gloomhaven: Die Pranken des Löwen


    geplant für 4. Quartal '21: Assassins Creed, Corrosion, Boonlake, Arche Nova

    Top all-time Euro's: 1. Founders of Gloomhaven 2. Terra Mystica 3. Teotihuacán 4. Steamopolis 5. Great Western Trail 6. Newton

    Top all-time Thematic : 1. Herr der Ringe LCG 2. Spirit Island 3. Arkham Horror LCG


  • Auf Makroebene stimmt das sicherlich auch. Aber es gibt genug Spiele, die dann in der Ausgestaltung der Encounter etc. das Spiel zum Leben erwecken: Fortune & Glory und Arkham Horror um nur mal zwei zu nennen.


    Insofern werden wir sehen wie gut es dem Spiel gelingt. Vielleicht floppt das Ding auch. Im Fahrwasser von Hexplore It etc. sieht mir das aber - wie schon öfters erwähnt - vielverpsrechend aus.

    KS Pending: Oathsworn, AT:O, Stormsunder, Dinosaur 1944, RtoPA, Darkest Dungeon, Primal, USS Freedom, Fallen Land, COD: Apocalypse, Arydia, Tanares, Borderlands, Harakiri, , EUS: Flashpoint, Zerywia Quest, Bad Karmas, Anastyr, Doomrock UE, Lobotomy II, Malhya

    Die Nische

    Einmal editiert, zuletzt von Beckikaze ()

  • Ein neues Update wurde gerade hochgeladen:

    Zerywia by Koliba Games » Pledge Overview — Kickstarter


    Wow am Ende bekommen wir fast 900 Karten wenn man all-in gegangen ist. Das sollte für viel Story und ein langes Spielerlebnis reichen :D

    Meine derzeitigen Lieblingsspiele:

    1. Gloomhaven: Die Pranken des Löwen


    geplant für 4. Quartal '21: Assassins Creed, Corrosion, Boonlake, Arche Nova

    Top all-time Euro's: 1. Founders of Gloomhaven 2. Terra Mystica 3. Teotihuacán 4. Steamopolis 5. Great Western Trail 6. Newton

    Top all-time Thematic : 1. Herr der Ringe LCG 2. Spirit Island 3. Arkham Horror LCG