Lands of Galzyr

Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • Funding Start
    3. August 2021

    Lands of Galzyr


    Gamefound Kampagne


    Review


    Gameplay


    Sieht sehr interessant aus. Eigentlich genau ein Abenteuerspiel nach meinem Geschmack. Erfrischendes Thema, sieht toll aus, offene Sandbox, keine Minis. Obwohl kein grosser Freund von App Unterstützung aber hier wahrscheinlich wirklich eine starke Vereinfachung. Hätte ich mir bei 7th Continent gewünscht...

    Für mich aber wahrscheinlich zuwenig Spiel? Da mein erster Eindruck ist, dass nicht wirklich mechanisch interessante Entscheidungen gemacht werden müssen... Trotzdem könnte ich mir vorstellten , dass das Spiel coole Geschichten schreibt. Leider nicht in deutsch.

  • ANZEIGE
  • Ein Kumpel hatte eine Preview Version, und seiner Meinung nach ist es das beste Abenteuerspiel, das er je gespielt hat.

    Er hat ein Review auf BGG geschrieben, das das Spiel sehr ausführlich vorstellt und auch einige Bilder liefert.


    Würde es eine deutsche Version geben und ich es mit meiner Frau spielen können wäre ich sofort dabei, so überlege ich noch - aber die Tatsache, dass man einzelne Partien in wechselnden Gruppen spielen kann wird wahrscheinlich dazu führen dass ich den Pledge Button drücken werde.



    "...the Abyss Galzyrs also into You." - a Deck of Fifty-One solo preview | Lands of Galzyr

  • Das Spiel sieht interessant aus - jedoch muss ich schon sagen, dass das Spiel auf Deutsch deutlich interessanter wäre (@deutsche Publisher erwachet !!! ;))

  • Zumindest die Dale of Merchants Spiele hat der Schwerkraft Verlag übersetzt (aber zugegeben das andere 'großen Spiel von Snowdale nicht). Vielleicht haben interessierte ja Glück und es ergibt sich noch was in die Richtung (wenn auch nicht mehr im Rahmen der Kampagne).

  • Da bin ich mal hochgradig gespannt drauf.


    Zitat

    Ein Kumpel hatte eine Preview Version, und seiner Meinung nach ist es das beste Abenteuerspiel, das er je gespielt hat.

    Er hat ein Review auf BGG geschrieben, das das Spiel sehr ausführlich vorstellt und auch einige Bilder liefert.

    Die Rezension habe ich auch gelesen und nach der Lektüre war ich davon überzeugt, dass ich es unbedingt haben muss. Die spielmechanische Seite wird wohl eher dünn sein, aber wenn das stimmt, was übers Storytelling berichtet wird, dann ist das sowas von gekauft. Mal abwarten wie es aussieht, wenn die Kampagne heute Live geht.

  • Also die Illustrationen sind schon fantastisch und auch amüsant😄. Wenn man so die Gesichter der Tiere anschaut, köstlich diese Ausdrücke. Und ich habe normalerweise nicht gerne solche anthropomorphe Tiere.

  • Zitat

    Ooooch Leute. Ich wollt doch net mehr so viel...

    Geht mir ähnlich...Soul Raiders, Earthborne Rangers, Lands of Galzyr, alles schon verlockend. Dann steht noch Mythwind an, Agemonia kommt irgendwann und weiß der Teufel was noch...Zum Glück fällt es mir leicht auf ´Arydia - The paths we dare tread´ zu verzichten, sonst wäre das auch noch auf dem Schirm.

  • ANZEIGE
  • sehr schön, dass es das noch gibt... ein Spiel für nur 70. €😱

    Einmal editiert, zuletzt von schattelux ()

  • Mist, hatte ich nicht auf dem Schirm, aber das Preview sowie die Kampagen sehen super aus. LoG steht für mich in direkter Konkurrenz zu Arydia, ist aber preislich viel attraktiver.

    Gibt es eigentlich eine Möglichkeit auf Gamefound, die Projekte anzusehen, denen man folgt (das Herzchen gedrückt hat), aber noch nicht gepledt hat. Ich finde da keine Übersicht.

  • Im Vergleich zu Galzyr: Arydia ist mir (so wie ich es persönlich bisher einschätze) etwas zu viel Crawler mit weniger Fokus auf Abenteuer-Overland...

  • Mist, hatte ich nicht auf dem Schirm, aber das Preview sowie die Kampagen sehen super aus. LoG steht für mich in direkter Konkurrenz zu Arydia, ist aber preislich viel attraktiver.

    Gibt es eigentlich eine Möglichkeit auf Gamefound, die Projekte anzusehen, denen man folgt (das Herzchen gedrückt hat), aber noch nicht gepledt hat. Ich finde da keine Übersicht.

    Ich finde auch keine solche Funktion... Das einzige was ich gesehen habe ist "Upcoming Projects" :

    klack

  • Klingt erstmal gut, aber optisch finde ich das extrem abschreckend - viel zu grell. Und die App-Abhängigkeit hilft auch nicht gerade, auch wenn man sich das Buch theoretisch ausdrucken kann...

  • Klingt erstmal gut, aber optisch finde ich das extrem abschreckend - viel zu grell. Und die App-Abhängigkeit hilft auch nicht gerade, auch wenn man sich das Buch theoretisch ausdrucken kann...

    Es ist keine App, sondern eine Website. Insofern ist die Abhängigkeit eine andere.

    Edit: laut Gamefound Kampagne kannst Du die Inhalte sogar komplett runterladen, und dann offline spielen.

  • ANZEIGE
  • Ooooch Leute. Ich wollt doch net mehr so viel... Die Rezension klingt mega und macht total Bock drauf.


    Aber danach hör ich auf! :peinlich:

    :lalala:


    Mal schauen, wie lange ich mich darüber beherrschen kann, dass ich es noch viel lieber auf Deutsch hätte….


    :tap2:

    Letting your mind play is the best way to solve problems. (Bill Watterson)

  • One Stop Coop hat inzwischen auch ein gameplay video veröffentlicht.


    Spielmechanisch schon sehr seicht, muss man sagen. Bin eher raus, aber das ist - wie immer - Geschmackssache.

  • Ich weiß nicht wieso aber ich finde, dass es irgendwie viele parallelen zu Ultraquest hat mit zusätzlicher gradlinieger Story für die einzelnen Charaktere. Das finde ich grundsätzlich erstmal hervorragend. Preis und Aufmachung auch alles super, aber leider wieder die Sprachbarriere.

    Grundästzlich hab ich nix gegen englische Spiele und meine 2 Spielgruppen auch nicht. Ich finde aber immer Spiele wo ein Großer Fokus auf Text und Story gelegt wird das "erlebnis" nicht das gleiche ist selbst wenn alle am Tisch es verstehen.


    Bin mir noch absolut unsicher ob ich da einsteigen soll. Würde es irgendeine Art von deutscher Sprachversion geben wäre ich sofort dabei.

  • Vielleicht eine unbeliebte Meinung aber das sieht für mich interessanter aus als Arydia.

    Leider hab ich schon ein komplettes Dungeon Degenrates und Touch of Evil hier rumstehen, daher bin ich mir nicht sicher ob ich es brauche.

    Was für mich dafür spricht ist gerade das etwas niedliche Design (im Vergleich zu den oben genannten) und der schon sehr gute Preis.

    Das alleinstellungsmerkmal soll wohl die immense Möglichkeit an Adventure Pfaden sein, und hier ist ein Knackpunkt für mich. Wenn es mir verspricht bei fast jeder Entscheidung wirklich so viele Pfade zu öffnen wie in den Beispielen aufgezeigt dann ist es ein kauf für mich, da es sich damit deutlich absetzt von den oben genannten Titeln. Oder sind die aufgezählten Beispiele wieder "the best there is" und in Wahrheit ist es ein Mass Effect 2 statt ein Baldurs Gate ;)



    Zu der deutschen Übersetzung, ein Reviewer schrieb das es 300.000 Wörter Text beinhaltet (äquivalent zu den ersten 2 Herr der Ringe Büchern). Das ist nicht so ohne zu übersetzen. Das es keine App ist sondern eine Internet Seite welche man auch herunterladen kann freut mich da immens als jemand der sonst (ausser forteller) keine apps haben will auf den Spieletisch.

  • Eine Meinung ist eine Meinung und die teile ich dem Fall sogar. Ich war im Vorfeld echt gespannt auf Arydia aber aktuell bin ich da aus diversen Gründen raus. Dafür aber stark an Galzyr interessiert. Das es eine riesige Aufgabe ist das Ganze zu übersetzen ist ebenfalls richtig, aber eine spanische bzw. französische Version wirds ja auch geben also wo bleibt die deutsche :)


    Das einzige was mir bisher als "Kritikpunkt" aufgestoßen ist, dass ich nicht weiß wie abwechslungsreich dieser Hauptstorypfad der Charaktere ist. Klar die Zufallsevents außerhalb dieser Hauptgeschichte sind total beliebig, aber wieviel Freiheit steckt da wirklich drin. Oder hab ich nach einem Durchlauf der Geschichte viell. wirklich schon 70% gesehen oder ist die Geschichte so lang, dass diese sich auf mehrere Partien ausweitet?

  • Ich hoffe sehr das sie die Webseite zugänglich machen während der Kampagne. Sie sah ja in den Reviews schon ziemlich fertig aus. Ich würde einfach mal gerne rumklicken durch mehrere Storypfade um zu sehen ob genug Butter auf dem Brot ist ^^

  • ANZEIGE
  • Ich hoffe sehr das sie die Webseite zugänglich machen während der Kampagne. Sie sah ja in den Reviews schon ziemlich fertig aus. Ich würde einfach mal gerne rumklicken durch mehrere Storypfade um zu sehen ob genug Butter auf dem Brot ist ^^

    Du kannst bereits auf die Webseite mit den Story Segmenten rauf!

    Bei dem oben genannten Review ist ein Screenshot vom Handy mit dabei und die Url funktioniert schon :)


    stories.daimyria.fi

    Hier bohren für neuen Monitor:

    (X)

  • Ich hoffe sehr das sie die Webseite zugänglich machen während der Kampagne. Sie sah ja in den Reviews schon ziemlich fertig aus. Ich würde einfach mal gerne rumklicken durch mehrere Storypfade um zu sehen ob genug Butter auf dem Brot ist ^^

    Du kannst bereits auf die Webseite mit den Story Segmenten rauf!

    Bei dem oben genannten Review ist ein Screenshot vom Handy mit dabei und die Url funktioniert schon :)


    stories.daimyria.fi

    Super dank dir! Da schau ich mal ob ich rumklicken kann und gebe dann Feedback

  • would of course be great if a German publisher would jump on board... :up:

    would of course be great if a German publisher would jump on board... :up: O

    I believe some have asked about this, but the 300 000 word count is daunting.

  • I believe some have asked about this, but the 300 000 word count is daunting.

    And no easy feat to translate, I am sure.


    Was a bit surreal seeing your face here, repairmanjack, as I was just now changing tabs from your review on BBG to check in on unkowns during lunch break. Great, exhaustive review!

    Letting your mind play is the best way to solve problems. (Bill Watterson)

  • Vielleicht gibt es die Möglichkeit die URL direkt mit deepl zu verbinden, so dass man eine automatische Übersetzung hat

  • Wäre denn Frosted oder Spieleschmiede viell. ein möglicher Partner? Kann da jemand mal den Kontakt herstellen? Weil grundsätzlich wollen Sie gerne das das Ding auf deutsch kommt es fehlt halt nur der richtige Partner.

  • ANZEIGE
  • Wäre denn Frosted oder Spieleschmiede viell. ein möglicher Partner? Kann da jemand mal den Kontakt herstellen? Weil grundsätzlich wollen Sie gerne das das Ding auf deutsch kommt es fehlt halt nur der richtige Partner.

    Man kann FrostedGames ja Mal vorsichtig mit der Nase draufstoßen.

    :guck:

    Incoming (23 Spiele):

    Tanares Adventures, Street Masters, Stormsunder, The Isofarian Guard, Oathworn, Frosthaven, Frostpunk, Nemesis Lockdown, Trudvang Legends, Darkest Dungeon, USS Freedom, KD:M Gambler's Chest, Aeon Trespass, Deliverance, Chronicles of Drunagor, Green Hell, Keep the Heroes Out, TMB: Unbreakable, Gloomhaven - Crimson Scales, Lobotomy 2, Tidal Blades 2, Assault on Doomrock SE, Batman Gotham City Chronicles

  • Ich bin mir so unsicher.

    Artwork super, Idee mit digitalen Storybook is super, Preis is super, übersichtliche Regeln, vermutlich spielbar mit den Kids...


    Aber ich hab soooo viele Story driven overland games inzwischen und es kommen ja auch noch einige. Andererseits stehen die Zeichen gut dass das hier besser werden könnte als ein Zerywia.


    Bleib ich eben drin und vergesse eventuell den Pledge einfach raus zu nehmen :whistling:

  • Ich bin mir so unsicher.

    Artwork super, Idee mit digitalen Storybook is super, Preis is super, übersichtliche Regeln, vermutlich spielbar mit den Kids...


    Aber ich hab soooo viele Story driven overland games inzwischen und es kommen ja auch noch einige. Andererseits stehen die Zeichen gut dass das hier besser werden könnte als ein Zerywia.


    Bleib ich eben drin und vergesse eventuell den Pledge einfach raus zu nehmen :whistling:

    Der Vorteil hier ist ja, dass Du einfach mal ein Spiel zwischendrin einschieben kannst, wenn Du oder Deine Kids/Besucher Lust haben, und man jedesmal neu die Zahl der Mitspieler und Art des Spiels (Koop oder Komp.) frei wählen kann.

  • Aber ich hab soooo viele Story driven overland games inzwischen und es kommen ja auch noch einige.

    Magst du die aufzählen? :)

    Bereits da:

    Hunters AD 2114

    Sleeping Gods

    Dungeons Degenerates


    Dann Spiele die für mich ne ähnliche Nische bedienen:

    Too Many Bones

    Nemo's War

    Star Wars Outer Rim

    Robin Hood



    (Vermutlich) auf dem Weg bis Galzyr kommt:

    Zerywia

    Aeons Tresspass: Odyssey (ja mehr Boss Battler aber hat ja auch solche Elemente)

    7th Citadel

    Arydia

    Soul Raiders

  • forest of radgost