Alle Einträge

Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK

  • Nemesis ist ein semi-kooperatives Spiel, voller detaillierter Kunststofffiguren, die das Herz eines jeden Miniaturenfans höher schlagen lassen.

    Die Spieler müssen als Crew eines Raumschiffes überleben, das von feindlichen Organismen, den Xenos, befallen ist. Um zu gewinnen, muss ein Spieler eines seiner beiden Ziele erfüllen, die er zu Spielbeginn erhalten hat – und überleben! Dabei gibt es viele Gefahren zu überstehen: Schwärme von Xenos, den schlechten Zustand des Schiffes, die anderen Spieler, die ihre eigenen Ziele verfolgen – und manchmal einfach nur grausames Schicksal.

    Dieses Spiel wurde so entwickelt und gestaltet, dass es voller atmosphärischer Momente ist, die ihr hoffentlich auch dann genießen könnt, wenn eure Pläne den Bach runtergehen und eure Charaktere ein schreckliches Schicksal erleiden.


    BGG Link: Nemesis | Board Game | BoardGameGeek


  • In ARCHE NOVA plant und errichtet ihr einen modernen, wissenschaftlich geführten Zoo. Ihr legt Gehege an, beheimatet Tiere und unterstützt weltweit Artenschutzprojekte, um den erfolgreichsten Zoo aufzubauen. Spezialisten und besondere Bauwerke helfen euch dabei, dieses Ziel zu erreichen.


    Kern des Spiels sind rund 250 Karten mit Tieren, Spezialisten, Sondergehegen und Artenschutzprojekten, jede mit einer besonderen Fähigkeit.
    Mit ihnen steigert ihr die Attraktion und den akademischen Ruf eures Zoos und sammelt Artenschutzpunkte. Für die Umsetzung eurer Pläne habt ihr alle je ein Set an Aktionskarten, mit dem ihr euren Spielverlauf steuert.


    BGG: Ark Nova | Board Game | BoardGameGeek


  • Lang ist es her, dass dunkle Mächte über das Land schwärmten und alles vernichteten, was uns einst lieb und teuer war. Wir sind die letzten wenigen Überlebenden. Wir haben Zuflucht gefunden, in der letzen Feste der Menschheit, tief unter der Erde: in der Feste der letzten Ruhe. Die Risse im Gefüge der Zeit, aus denen seit Äonen dunkle Mächte hervorquellen, haben wir uns Untertan machen können. Wir nutzen mächtige Kristalle, verformen damit die dunkle Energie und schmieden unwirkliche Reliquien und mächtige Zauber. Wir sind die letzten Verteidiger an diesem Abgrund der Zeit: Wir sind die Riss-Magier.


    Aeon's End ist ein kooperatives Kartenspiel, bei dem ihr gemeinsam als mächtige Riss-Magier gegen eine Vielzahl von Erzfeinden kämpfen müsst, um die Feste der letzten Ruhe vor dem Untergang zu bewahren. Dabei gilt es die innovativen Spielmechanismen zu meistern: Ihr baut euer Deck aber dieses wird nie gemischt – die Reihenfolge, in der ihr eure Karten spielt und kauft ist also enorm wichtig! Apropos Reihenfolge: In jeder Runde wisst ihr nur, dass ihr an der Reihe sein werdet, aber nie wann genau! Wenn ihr aber euren Riss-Magier gut beherrscht, und geschickt eure Zauber und Reliquien einsetzt, werdet ihr sicher siegreich sein und die Erzfeinde ein für alle mal bezwingen!


    BGG Link: Aeon's End | Board Game | BoardGameGeek

  • BGG-Link: Lost Ruins of Arnak | Board Game | BoardGameGeek


    Auf einer fernen Insel in den unbekannten Weiten des Ozeans haben Entdecker Spuren einer längst vergangenen Zivilisation gefunden. Konkurrierende Forscher sind jetzt mit der Erkundung der Insel beauftragt worden: Wagt ihr euch in die Tiefen des Dschungels, findet uralte Artefakte und stellt euch den furchterregenden Wächtern der Ruinen!


    Bei Die verlorenen Ruinen von Arnak führt ihr als Spieler eure Expeditionstruppe gegeneinander auf eine neu entdeckte Insel. In einer einzigartigen Kombination aus Deckbau, Workerplacement und Ressourcenverwaltung versucht nun jede Expedition, die Geheimnisse der verlorenen Insel zum eigen Vorteil als erstes aufzudecken und zu nutzen.


    Die Kartendecks der einzelnen Spieler bleiben während des gesamten Spiels recht klein, die Aufnahme der richtigen Karten ins Deck will deshalb wohlüberlegt sein. Zusätzlich zu bekannten Deckbau-Effekten können Spielkarten in Die verlorenen Ruinen von Arnak auch zum Platzieren von Arbeitern verwendet werden. Neue Arbeiteraktionen selbst werden verfügbar, wenn die Spieler die Insel erkunden. Zufall spielt durch die Fülle taktischen Möglichkeiten, die auf dem Spielbrett angeboten werden, nur eine untergeordnete Rolle. Da Aktionen auch den Einsatz von Ressourcen anstelle von Arbeitern erfordern, ist der Aufbau einer soliden Ressourcengrundlage zudem von entscheidender Bedeutung für den eigenen Erfolg. Pro Runde kann jeder Spieler aber nur eine einzige Aktion ausführen, wodurch die Runden selbst kurz sind, aber jede Entscheidung wohl überlegt sein will.


    Durch die Vielzahl an verfügbaren Aktionen, Artefakten und Ausrüstungskarten sind die Herausforderungen in jedem Spiel anders, was immer wieder zum Erforschen neuer Strategien in diesem Vielspielertitel der Extraklasse einlädt.


    Entdeckt die verlorenen Ruinen von Arnak!


  • BGG-Link: Dune: Imperium | Board Game | BoardGameGeek


    Hisst euer Banner über der weiten Einöde vor euch. Die großen Häuser des Landsraad lassen ihre Streitkräfte aufmarschieren und setzen ihre Spione ein. Mit wem wollt ihr euch verbünden, wen wollt ihr verraten? Vor euch stehen ein tyrannischer Kaiser, die verschwiegenen Bene Gesserit, die gewiefte Raumfahrergilde und die wilden Fremen der tiefen Wüste. Die Macht des Imperiums kann euch gehören, doch Krieg ist dabei nicht der einzige Weg, um sie zu beanspruchen.


    Dune: Imperium vereint Deck-Building und Worker Placement in einem neuen, thematischen Strategiespiel, bei dem das Schicksal des Imperiums von euren Entscheidungen abhängt.


  • Beschreibung des Verlags

    In 7 Wonders Duel stehen sich zwei Spieler direkt gegenüber, zwei Zivilisationen auf dem Weg an die Spitze. Ähnlich wie im großen Bruder 7 Wonders entwickeln die Spieler ihre Zivilisation über drei Zeitalter hinweg. Sie errichten Gebäude und Weltwunder, verstärken ihre Armeen und machen wissenschaftliche Entdeckungen. Dabei ist 7 Wonders Duel schneller und noch taktischer.

    Eine gemeinsam Kartenauslage und direkte Konfrontation entscheiden in diesem Spiel für Zwei über Sieg und Niederlage.


    BGG Link: BoardGameGeek


  • Agricola ist die Basis für zahlreiche Erweiterungen und Zubehör, eine Welt für sich, die es zu entdecken gilt:
    Mit zwei Familienmitgliedern, die Anfangs in einem Holzhaus mit zwei Räumen leben, haben die Spieler in jeder Runde je eine Aktion zur Auswahl. Wenn sie Holz und Schilf sammeln, können sie damit ihr Haus ausbauen und dann ihre Familie vergrößern. Um an Nährwerte zu gelangen, pflügen die Spieler Äcker und säen auf ihren Äckern Saatgut aus. Ihr angebautes Getreide und Gemüse ernten sie in der Erntezeit, wenn sich auch ihre Tiere vermehren. Für die Tierzucht müssen Weiden eingezäunt werden, auf denen dann Schafe, Wildschweine und Rinder grasen können. So manche Ausbildung oder Anschaffung sichert den Unterhalt der Familie. Jede dieser Karten verschafft dem Spieler einen kleinen Spielvorteil. Siegpunkte gibt es, wen man sein Holzhaus zum Lehmhaus oder Steinhaus renoviert. Aber auch alles andere, was die Ernährung ausgewogen macht oder das Alltagsleben angenehm gestaltet, bringt Siegpunkte - insbesondere Familienzuwachs. Neugierig geworden? Dann raus auf die Weide, rein in die Ställe - tauche ein in die Welt von Agricola. Nie war das Leben am Bauernhof derart spannend!


    BGG: Agricola (Revised Edition) | Board Game | BoardGameGeek

  • BGG-Link: Dawn of the Zeds (Third Edition) | Board Game | BoardGameGeek


    In der beschaulichen amerikanischen Kleinstadt Farmingdale geschehen seltsame Dinge. Ein unbekannter Erreger – oder vielleicht eine giftige Substanz? – verwandelt die Bewohner der Stadt in grausame, Zombie-artige Monster! Unter deiner Leitung leistet eine ausgewählte Truppe tapferer Helden Widerstand, um diese Horden untoter „Zeds“ zu – ähm … töten? Halte sie auf, bevor sie Farmingdale und seine Einwohner Stück für Stück in einen Alptraum verwandeln! Kannst du vielleicht sogar ein Heilmittel erforschen, um sie ein für alle Mal aufzuhalten? Es gibt viel zu tun – und die Zeit ist knapp!


    Das geht so einfach wie noch nie: Ein innovatives Level-System führt dich Schritt für Schritt in das volle Spielerlebnis. Erforsche neue Technologien und Waffen, baue Verteidigungsstellungen, sorge für genügend Nachschub, um zu überleben, halte die Infektion im Zaum und bekämpfe massenweise Zeds – und das alles, bevor sie das Stadtzentrum erreichen oder ganz Farmingdale ins Chaos stürzen! Deine Truppe von Helden, tapferen Zivilisten und mit etwas Glück auch die Nationalgarde, haben viel zu tun!


    Dawn of the Zeds ist das ultimative Zombie-Survival-Spiel! Die vollständig deutsche Version von Dawn of the Zeds: Third Edition lässt dich zum ersten Mal dieses beliebte und hochgeschätzte Abenteuer auf Deutsch erleben!


    Dawn of the Zeds ist ein Solo-Spiel von Herman Luttmann, das vollständig kooperativ mit bis zu 4 Spielern (kompetitiv sogar bis zu 5 Spieler) gespielt werden kann! Er- und überlebe in ca. 90 Minuten alleine oder gemeinsam eine cineastische Zombie-Apokalypse!


  • Thematisch begeben wir uns ins späte Zarenreich und bauen unsere Strecken durch Transsibirien, nach Sankt Petersburg oder nach Kiew. Gleichzeitig wollen die Industrialisierung vorangetrieben werden, und die Fähigkeiten der berüchtigten Ingenieure geschult werden. Lasst Euch mitnehmen von diesem einzigartigen "Worker-Placement" Spiel aus der Feder zweier Eisenbahn-Profis (Helmut Ohley und Leonhard Orgler).

    Es handelt sich um ein größeres, komplexeres Spiel. Leider kein Familien Spiel, sondern eher etwas für erfahrene Spieler.


    BGG: Russian Railroads | Board Game | BoardGameGeek


  • BGG-Link: Praga Caput Regni | Board Game | BoardGameGeek


    Karl IV. wurde zum König von Böhmen und Herrscher des Heiligen Römischen Reiches gekrönt. Von seiner Burg in Prag aus beaufsichtigt er den Bau neuer Befestigungsanlagen, einer Brücke über die Moldau, einer Universität und einer Kathedrale, die sich innerhalb der Mauern der Burg selbst erhebt. Prag gehört bereits zu den größten Städten Europas. König Karl wird sie zur Hauptstadt eines Reiches machen!


    Spielübersicht:

    Die Spieler übernehmen die Rolle der reichen Bürger, die verschiedene Bauprojekte im mittelalterlichen Prag organisieren. Indem sie ihren Reichtum ausdehnen und sich am Bau beteiligen, gewinnen sie die Gunst beim König. Die Spieler wählen aus sechs Aktionen, die immer zur Verfügung stehen, aber mit einer ständig wechselnden Palette von Kosten und Nutzen gewichtet werden. Clevere Spieler werden Synergien zwischen sorgfältig geplanten Aktionen und den Belohnungen aus der Konstruktion der Bürgerprojekte entdecken. Am Ende des Spiels gewinnt der Spieler, der König Karl am meisten beeindruckt hat.


  • Willkommen in Crime City, einer Stadt, in der hinter jeder Ecke das Verbrechen lauert. Verhängnisvolle Geheimnisse, hinterhältige Überfälle und kaltblütige Morde sind hier an der Tagesordnung. Die örtliche Polizei ist nicht mehr in der Lage, die Geschehnisse zu kontrollieren. Daher ist die Arbeit pfiffiger Ermittler gefragt. MicroMacro: Crime City ist ein kooperatives Detektivspiel. Gemeinsam lösen die Spieler 16 knifflige Kriminalfälle, indem sie Motive ermitteln, Beweise finden und die Täter überführen. Ein aufmerksames Auge ist ebenso gefragt wie kreative Kombinationsgabe, um auf dem 75 x 110 cm großen Spielplan alles zu enträtseln. Als kleine Hilfe ist dazu im Spiel eine Lupe enthalten.


    Ein Spieler übernimmt die Rolle des Kommissars und ist dafür verantwortlich, die Fallkarten vorzulesen (rätselt aber natürlich auch mit). Die Spieler wählen gemeinsam aus, welchen Fall sie spielen und der Kommissar liest die entsprechende Startkarte sowie die erste Aufgabe vor. Gemeinsam erkunden die Spieler den Stadtplan von Crime City, um nach und nach alle Fragen auf den Fallkarten zu beantworten. Das Spiel endet, sobald die letzte Fallkarte richtig beantwortet wurde.


    BGG: MicroMacro: Crime City | Board Game | BoardGameGeek


  • Als die Erde zu sterben beginnt, ist es Zeit für die Menschheit nach Alternativen jenseits der Sonne zu suchen.


    Willkommen auf der Erde des 23. Jahrhunderts. Die Menschheit sieht sich auf einem sterbenden Planeten vom Aussterben bedroht. In einem gewaltigen Kraftakt hat sich die gesamte Erdbevölkerung zusammengetan, um zukunftsweisende Technologien zu entwickeln, die es ermöglichen über das Sonnensystems hinaus zu reisen. Die verschiedenen Fraktionen, die den Planeten kontrollierten, haben ihre Differenzen beiseitegelegt, um sicherzustellen, dass die Menschheit eine neue Heimat findet.


    In Beyond the Sun bist du der Anführer einer dieser mächtigen Fraktionen. Es liegt an dir, unter den Dutzenden von bewohnbaren Planetensystemen in der Nähe eine neue Heimat zu finden und deine Anhänger dorthin zu führen. Die Menschheit wird überleben, aber wer wird ihr Schicksal lenken? Deine Ambitionen sind so grenzenlos wie die Galaxie, die wir erforschen und kolonisieren wollen. Wird deine Fraktion die dominierende Macht in diesem neuen Zeitalter werden?


    Die Spieler führen in ihrem Zug jeweils eine für sie auf dem Technologieplan verfügbare Aktion durch und produzieren danach Ressourcen. Je mehr Technologien erforscht werden, desto mehr Aktionen stehen den Spielern zur Verfügung. Aktionen erlauben es den Spielern ihre Wirtschaft zu verbessern, Raumschiffe zu bewegen, Systeme zu kolonisieren und neue Technologien zu erforschen. Das Spiel endet, wenn eine Anzahl an Errungenschaften erfüllt ist, und die Fraktion mit den meisten Punkten sichert sich den Sieg.


    BGG: Beyond the Sun | Board Game | BoardGameGeek


  • Der böse Lord Vesh bedroht die "Insel der Katzen" und wird in wenigen Tagen dort eintreffen. Die Einwohner von Squalls End starten daher eine Rettungsmission und versuchen so viele Katzen wie möglich zu retten. Da aber nur einer der Held sein kann, artet die Mission zu einem Wettstreit aus, die nur derjenige gewinnen kann, der die meisten Punkte erringt. Punkte sowie Minuspunkte gibt es auf fast alles. Jede Schiffsratte ist ein Minuspunkt. Dort ein ungenutzter Fleck des Laderaums - Minuspunkt.

    Katzen gleicher Fellfarbe, die dicht aneinandergedrängt liegen, bringen hingegen massenhaft Pluspunkte. Na ja, usw.

    Die Hintergrundgeschichte ist schräg. Das Artwork hübsch. Die Katzen bunt und es gibt eine Spielvariante für Familien und eine für Spielerfahrene.


    The Isle of Cats | Board Game | BoardGameGeek


  • Wir schreiben das Ende des 13. Jahrhunderts, als die Händle Niccolo und Matteo Polo zu Ihrer zweiten Reise gen Osten aufbrechen. Mit dabei ist der junge Marco, Sohn von Niccolo Polo. Diese Reise geschieht im Auftrag des großen Herrschers Kubilaihan, der mehr über das Christentum erfahren will. Die drei Polos reisen kreuz und quer, über Land, zur See, durch Wüsten und Gebirge, auf Kamelen und sogar Elefanten. Kurz, sie erfahren die aufregendsten Routen ihrer Zeit. Fast 25 Jahre ist Marco Polo unterwegs, bevor er Venedig wiedersieht. Seine wundersamen Berichte sollten zu den bekanntesten Abenteuern der Weltgeschichte werden.


    In Marco Polo verkörpern die Spieler einen von vielen Charakteren, die mit und um Marco Polo gewirkt haben. Dabei starten sie in Venedig und planen während des Spiels die eigenen Routen. Hier ist es entscheidend richtig abzuwägen, welcher Weg den meisten Erfolg verspricht... Direkt nach Peking? Oder doch lieber den teuren Seeweg über Sumatra einschlagen?

    Neben diesen -in jedem Spiel neuen- strategischen Entscheidungen, stellt sich aber auch ständig die Frage, welche Aufträge gut sind und wo einem die Mitspieler in die Quere kommen.


    Ob als Mönch Wilhelm von Rubruk, als Händler von Tabriz oder gar als Kubilai Khan selbst, welchen Charakter spielst du diesmal?


    BGG Link: The Voyages of Marco Polo | Board Game | BoardGameGee


  • Als Mage Knight hat man drei Möglichkeiten: man kann zum wohlwollenden Anführer werden, zum brutalen Diktator oder man versucht, den Grat dazwischen zu bewandern. Dazu gilt es, den eigenen Ruf zu beeinflussen, Ruhm und Erfahrung zu sammeln und damit mächtige Zaubersprüche und Fähigkeiten zu erlangen. Dann können weitere Einheiten in die eigenen Ränge aufgenommen werden. Werden die Spieler einen altertümlichen Draconum besiegen und das Wohlwollen der Leute ernten oder ein Kloster niederbrennen, um die dort versteckten Artefakte zu stehlen? Beide Wege mögen zum Sieg führen, doch die Entscheidung liegt bei den Spielern.


    BGG Link: Mage Knight Board Game | Board Game | BoardGameGeek


  • BGG: Anno 1800 | Board Game | BoardGameGeek


    Die Brettspiel-Umsetzung des PC-Klassikers.


    Die Industrialisierung hat begonnen!

    Im großen Aufbau-Strategie-Spiel baut jeder Spieler kontinuierlich die eigene Industrie auf, um seine Heimatinsel weiterzuentwickeln. Schiffsflotten ermöglichen einen regen Handel und die Erschließung neuer Inseln in der Alten und Neuen Welt.


    Es gilt in diesem analogen PC-Spiel die Wünsche der eigenen Bevölkerung zu erfüllen. Sind die Einwohner anfangs noch mit Brot und Kleidung zufrieden, verlangen sie schon bald nach wertvollen Luxusgütern. Dabei müssen die Spieler bei diesem Gesellschaftsspiel ihre Produktionsketten sinnvoll planen und die Spezialisierung ihrer Bevölkerung im Auge behalten.


    Kommt es doch darauf an, eine kluge Verteilung von Bauern, Arbeitern, Handwerkern, Ingenieuren und Investoren zu erreichen


  • Die Bevölkerungsexplosion in den Metropolen der Welt hat die Menschheit dazu gebracht, auf dem Meeresgrund zu siedeln. Jeder Spieler entwickelt seine eigene Unterwasser-Nation. Man sammelt Ressourcen zum Städtebau, für Transport-Netzwerke und für die notwendige Infrastruktur, die das Leben unter Wasser ermöglicht. Durch das Ausspielen von Karten lassen sich verschiedene Aktionen wählen. Passt die Karte zur Aktion, erhält der Spieler noch einen Vorteil durch die Karte selbst. Manchmal kann die Aktion derart wichtig sein, dass der Spieler sie mithilfe einer nicht passenden Karte wählt. In anderen Fällen ist der Vorteil der Karte so verlockend, dass die gewählte Aktion nebensächlich ist – Hauptsache, die Karte passt. Diese Wahlmöglichkeiten optimal zu nutzen ist der Schlüssel zum Bau eines blühenden Unterwasser-Habitats.


    BGG Link: Underwater Cities | Board Game | BoardGameGeek


  • In Pax Pamir übernimmt jeder Spieler die Rolle eines Anführers im Afghanistan des 19.Jhs. Das Ziel: Den „Staat“ nach dem Zusammenbruch des Durrani-Reichs neu aufbauen. Diese Zeitspanne wird im Westen „Das große Spiel“ genannt, da die Europäer versuchten, Zentralasien zum Schauplatz ihrer Rivalitäten zu machen.

    In Pax Pamir werden die europäischen Reiche aus der Perspektive der Afghanen betrachtet. Die Afghanen versuchten, die hineindrängenden Ferengi (Ausländer) für ihre eigenen Zwecke einzusetzen. Mechanisch gesehen ist Pax Pamir ein recht geradliniger „Tableau-Entwickler“. Meist kaufen die Spieler Karten vom zentralen Markt und spielen diese in einer horizontalen Reihe – Hof genannt - vor sich aus. Das Ausspielen von Karten bringt Einheiten auf den Spielplan und Zugang zu weiteren Aktionen, die die anderen Spieler und das Spielgeschehen beeinflussen. Obwohl jeder Spieler seine eigene Kartenreihe ausbaut, erlaubt Pax Pamir viele Möglichkeiten, mit den Mitspielern zu interagieren – direkt und indirekt.  Um zu überleben, schließen sich die Spieler einer Koalition an.

    In diesem Spiel werden Koalitionen durch ihre Förderer bestimmt. Zwei der Koalitionen (Großbritannien und Russland) werden durch europäische Mächte getragen. Die dritte Koalition (Afghanistan) wird durch Elemente getragen, die die europäische Einflussnahme in der Region beenden wollen. Pax Pamir ist ein interaktives historisches Spiel, das sich mit der Politik und Macht in Afghanistan befasst. Pax Pamir stammt aus der Feder von Cole Wehle, dem Erfolgsautor von Root, Oath, John Company und An Infamous Traffic. Das überarbeitete Pax Pamir wurde 2019 in englischer Sprache veröffentlicht. Dies ist die erste deutsche Ausgabe dieses narrativen Hits!


    BGG: Pax Pamir (Second Edition) | Board Game | BoardGameGeek


  • England 1193. Die Grafschaft Nottingham leidet unter dem Joch des bösen Prinz John und seiner Handlanger. Ihr schlüpft in die Rollen von Robin Hood und seiner Gefährten Little John, Maid Marian und Will Scarlet. Gemeinsam stellt ihr euch in diesem Spiel dem Unrecht entgegen und kommt dabei einem dunklen Geheimnis auf die Spur. Auf dem großen Spielplan könnt ihr eure Figuren völlig frei bewegen, mit Dorfbewohnern sprechen und Gegenstände erkunden. Stets müsst ihr euch dabei vor den Schergen des Sheriffs von Nottingham in Sicherheit bringen. Aufbauen und losspielen ihr startet sofort ins erste Abenteuer. Das im Brettspiel enthaltene Buch begleitet euch durch die spannende Geschichte. Ein tolles Geschenk nicht nur für Robin-Hood-Fans!


    BGG: The Adventures of Robin Hood | Board Game | BoardGameGeek

    Verlag: Die Abenteuer des Robin Hood | Familienspiele | Spiele | Spielware | KOSMOS

  • BGG-Link: Cthulhu: A Deck Building Game | Board Game | BoardGameGeek


    The Elder Gods greet and invite you to participate in trying to save your wretched existence. The stars are aligning soon and only those who have dared to piece together the clues from the mythos even know what's coming. Do you and your fellow investigators have what it takes to save everything? I think not...


    In Cthulhu: A Deck Building Game, you cooperatively work with fellow players (1-6 players) as Investigators to banish the Elder God and his minions by using Moxie (force of character, determination, or nerve) to reduce their health to zero. If you banish the Elder God before he reduces all of the Investigators health to zero you win the game.


    There are two phases of the game, a planning and combat phase.


    1) In the planning phase, the Investigators activate cards in their hand, research new cards at the Miskatonic University and then ready themselves for final preparation.


    2) In the combat phase, the Elder God and his minions attack the Investigators' health and sanity. Investigators may go crazy or die out right, however, they have a chance to fight back. The Investigators use Moxie to push back the waves of the occult and supernatural.


    Building your personal library by researching in the Miskatonic University makes you stronger and is your only hope against the Elders. Keep in mind, every bit of resource used to research is a bit not used against the Mythos. It is a balance you must solve to defeat the Elder Gods.


  • BGG: Planet Apocalypse | Board Game | BoardGameGeek


    It is the End Times, and the hordes of Hell are invading our world. Destroy the Hellgate & save our world!

    Planet Apocalypse is a cooperative game. The players battle and kill demons as a team. The game is primarily a battle game, but also has a tower-defense element, and a roleplaying element as you build up your heroes over time.

    It has large high-quality plastic figures, scaled to 28mm so they can be used in other games.



  • BGG-Link: Antiquity | Board Game | BoardGameGeek


    Antiquity was first published in 2004 and reprinted in 2005, 2011, 2012 and 2017. Here's the original introduction:


    "These fields no longer yield grain the way they used to," complains the farmer. "We should settle new lands before our food runs out. Why don't we start farming olives, like our neighbours?". The cart-driver nods: "Ever since them city folks started worshipping San Giorgio I have to travel further and further to new building sites. I'm on my way now to the new inn they built. I'll change horses there and deliver this load" he gestures towards the pile of wood in the cart with his head "to the sea beyond. Gonna start some fisheries there. It is said we'll conquer those olive-farmers before long. But their land is even more polluted than ours." The farmer nods his head in reply. As the cart starts moving again, he returns to the field to harvest the last bushels of grain, growing between the stumps of what used to be a lush forest - three turns ago.

    Antiquity is a strategy game for 2-4 players. It is set in an environment loosely modeled on Italy in the late Middle Ages. Players choose their own victory condition: they can focus on population growth, trade, conquest, or city building by choosing their patron saint. Each strategy requires a completely different style of play. Or you can choose to adore Santa Maria, the most powerful saint of all - but you'll be expected to build a civilization twice as impressive as any other player. While your economy is constantly improving, with more and more advanced cities bringing new options each turn, the land around your cities is slowly being depleted, forcing you to travel further and further to gather your raw materials - until finally, there is no more land left to farm. Let's hope one of you has won the game before that time!

  • TMB auf Boardgamegeek


    You and up to three other players are Gearlocs. Your homeland has been invaded by seven savage Tyrants, and the Gearloc Council has summoned you to defeat them. Draw daily encounters filled with tough decisions and battles as you make your way to the Tyrant’s lair. Discover powerful Loot and Trove Loot to help you on your way. Build your character and unlock new dice to roll as you take down unique Baddies, each with their own special abilities and traits.


    Loaded with content for solo and co-op play, Too Many Bones comes with 136 custom dice, beautiful edge-stitched neoprene mats, PVC cards and dozens of high-quality chips. The seven Tyrants employ their own special encounters and a unique final battle that will put all your skills to the test. Each of the four Gearlocs come with 21 custom dice, numerous character build options and completely unique gameplay mechanics and skills. This a game you’ll bring back to the table to try something new again and again.


  • Beschreibung des Verlags

    Leiten Sie die Regierungsgeschäfte einer der sieben großen Städte der antiken Welt.

    Nutzen Sie die Ressourcen Ihrer Ländereien, unterstützen Sie den Fortschritt, bauen Sie Handelsbeziehungen auf und sichern Sie lhre militärische Vorherrschaft.

    Hinterlassen Sie Ihre Spur in der Geschichte der Zivilisationen, indem Sie ein architektonisches Wunderwerk errichten, dessen Bedeutung weit in die Zukunft reichen wird.


    BGG Link: 7 Wonders | Board Game | BoardGameGeek


  • Viticulture ist ein großes Spiel rund um den Weinbau in der Toskana.


    1-6 Spieler versuchen ihre Arbeiter und hilfsbereite Besucher geschickt einzusetzen, um über das Jahr hinweg Reben zu pflanzen, das Weingut zu erweitern und die Bestellungen der Kunden zu erfüllen. Nebenbei schauen immer wieder Besucher vorbei, die jedes Spiel abwechslungsreich gestalten.


    Die hier vorliegende Essential Edition enthält neben dem Grundspiel die besten Elemente aus der Tuscany Erweiterung und wurde in den USA bereits zu einem Hit.


    BGG Link: Viticulture Essential Edition | Board Game | BoardGameGeek


  • "Notrufe ... in dunklen Gassen die Klamotten wechseln ... ich sag's nur ungern, aber irgendwie fängt das langsam an, Spaß zu machen." - William Foster, Goliath


    Marvel Champions: Das Kartenspiel ist ein kooperatives Kartenspiel für ein bis vier Spieler. Ihr schlüpft in die Rolle der Marvel-Helden und erlebt ein Abenteuer als diese Figur und ihr Alter Ego.

    Dabei müsst ihr zusammenarbeiten, um einen vom Spiel kontrollierten Schurken zu besiegen, während der Schurke versucht, seinen bösen Plan zu vollenden.


    Darüber hinaus ist Marvel Champions: Das Kartenspiel ein Living Card Game (LCG). Das heißt, ihr könnt das Spiel durch regelmäßig erscheinende Erweiterungen anpassen und noch spannender machen.


  • BGG: Hansa Teutonica | Board Game | BoardGameGeek


    Die Spieler wollen im Hanseverbund als Kaufleute durch Gründung von Niederlassungen in Städten, Aufbau eines zusammenhängenden Handelsnetzwerks oder Verbessern der eigenen Fähigkeiten ihr Ansehen mehren. Um diese Ziele zu erreichen stehen den Spielern mehrere Aktionen in ihrem Zug zur Auswahl. Sie können neue Händler einsetzen, vorhandene Händler bewegen oder gegnerische Händler verdrängen. Hat man alle Verbindungspunkte zwischen Städten besetzt, kann man eine Handelsroute errichten und eine Niederlassung gründen, immer die niedrigste noch unbesetzte. Das Gründen von Niederlassungen und das Besetzen spezieller Routen bringt Prestige. Wer am Ende das meiste Prestige angesammelt hat gewinnt das Spiel.