Druck Twilight 4th E. Reference + Codex

  • Hallo Zusammen,


    Wer kennt es nicht,ein Boardgame bei Kickstarter gefördert,der englischen Sprache nicht so mächtig aber eine Anleitung als PDF in deutsch .Da ich lieber was physisches in der Hand habe als auf Tablet etc herumzudrücken habe ich schon einiges probiert Druck zu Hause aber leider nicht zufriedenstellend,Druck über Colorimage Laser Drucker at work sieht ganz gut aus aber wer hat schon so einen Laserdrucker zuhause.


    Da ich einige Anfragen dazu bekommen habe würde ich jetzt dieses Projekt starten . Es ist eine Mindestanzahl von 30 Stück erforderlich damit meiner Meinung nach ein fairer Preis dafür entsteht


    Beispiel:


    Reference Rules 2.0

    Preis : je Stk.


    ab 30 Stk = 4,10€ (je mehr desto günstiger)

    Codex 1-3 Sammelwerk


    Preis : je Stk.


    ab 30 Stk = 4,60€ (je mehr desto günstiger)


    Preise sind ohne Versand!


    Es gibt 4 mögliche Versandarten


    Selbstabholung: 0€

    Versand mit andere SB von mir: 0€

    Versand an Hubs: Versand durch Anzahl an Teilnehmer

    Versand Einzeln: 1,40€ bis 2,60€



    Druck ist:

    US-Letter

    farbig auf 135g/m2 ,glänzend

    geheftet Bearbeitungszeit ca. 7 Werktage


    I


    Bestellformular

  • ANZEIGE
  • Dabeiiiii 😍👍 Super!

    Top 10 (jeweils ohne Reihenfolge)

  • Aus reiner Neugierde - wenn ich eine deutsche Version von Twilight Imperium 4e Edition habe, werde ich hierfür keine Verwendung haben, korrekt?

  • Cool dass du es machst, hab mich gerade angemeldet! :)

    Eine Frage hätte ich Bodygrinder :

    • Ich habe gesehen, dass als Format US-Letter steht. Ist das wegen dem PDF-Format, also ist das in dem Format?
    • Und musst du dafür wieder die andere Druckerei nehmen, bei der du Marvel Champions gedruckt hast?
    • Fände ich etwas schade. Die Qualität des MC-Referenzhandbuches war meiner Ansicht nach schlechter als z.B. bei Gloomhaven oder Anachrony.

    Wie auch immer, meckern auf hohem Niveau. Dabei bin ich auf alle Fälle. :)

    Einmal editiert, zuletzt von Bateyes ()

  • Aus reiner Neugierde - wenn ich eine deutsche Version von Twilight Imperium 4e Edition habe, werde ich hierfür keine Verwendung haben, korrekt?

    Nein. Bei dem Codex Bundle handelt es sich um zusätzliches Material, bei der Rules Reference um eine bereinigte/korrigierte Version der Referenz.

  • ANZEIGE
  • Wie vollständig sind die Codex Bundles? Sind da auch die Faction Draft Cards und das Keleres Player Sheet dabei?


    Edit: Bin in jedem Falle dabei

    Einmal editiert, zuletzt von Kart ()

  • Wie vollständig sind die Codex Bundles? Sind da auch die Faction Draft Cards und das Keleres Player Sheet dabei?

    Das hier sind die Dateien:

    Codex 1 (16 Seiten) : https://asmodee-resources.azur…%20Codex%201%20Regeln.pdf
    Codex 2 (19 Seiten) : https://asmodee-resources.azur…20%E2%80%93%20DE%20v6.pdf
    Codex 3 (19 Seiten) : https://asmodee-resources.azur…ilight-codex-3-regeln.pdf

    Die Karten etc. lassen sich bei Etsy kaufen, auf Deutsch bisher aber noch nicht Codex 3, auf den warte ich dort noch. Dieser "LuckyPlayer" wird den früher oder später sicher auch auf DE releasen. :)

    Einmal editiert, zuletzt von Bateyes ()

  • bin auch dabei! (2x)

    Gruß aus dem Münsterland
    Herbert

    ______________________________

    I'm old enough to know what's wise
    and young enough not to choose it

    Einmal editiert, zuletzt von Herbert ()

  • Nochmal 2 Fragen:


    - Codex 1-3 kommt dann als ein Dokument/Heft (Sammelwerk) nicht drei, richtig ?


    - Hat FFG sich mal geäussert ob die bisherigen Codices einen Abschluss darstellen oder müssen/können wir irgendwann mit Teil 4 rechnen ? Dann würde ich entweder warten mit einer Bestellung hier oder mir Teil 1-3 als jeweils separate Hefte wünschen.

  • Ich rechne schon mit Teil 4. Auch der würde zunächst in englisch erscheinen und ich würde ihn mir bei gamezenter.com bestellen. Und natürlich würde ich auch das deutschsprachige pdf herunterladen.

    Diese Aktion hier wird dann aber abgeschlossen sein. Daher finde ich es vollkommen OK jetzt die Hefte 1-3 des Codex zu einer Einheit zu bündeln.

    Gruß aus dem Münsterland
    Herbert

    ______________________________

    I'm old enough to know what's wise
    and young enough not to choose it

    Einmal editiert, zuletzt von Herbert ()

  • ANZEIGE
  • Ich rechne schon mit Teil 4. Auch der würde zunächst in englisch erscheinen und ich werde ihn mir bei gamezenter.com bestellen. Und natürlich würde ich auch das deutschsprachige pdf herunterladen.

    Diese Aktion hier wird dann aber abgeschlossen sein. Daher finde ich es vollkommen OK jetzt die Hefte 1-3 des Codex zu einer Einheit zu bündeln.

    Von einem 4. Teil habe ich bisher noch nichts gehört. Wie kommst du da drauf, gibt es irgendwelche Infos? :)

  • Von einem 4. Teil habe ich bisher noch nichts gehört. Wie kommst du da drauf, gibt es irgendwelche Infos? :)

    Reine Spekulation meinerseits. Teil 3 ist ja noch recht „frisch“.

    Gruß aus dem Münsterland
    Herbert

    ______________________________

    I'm old enough to know what's wise
    and young enough not to choose it

  • Tut mir Leid, wenn ich hier nochmal nachhake - muss grad etwas für mich ergründen, ob ich interessiert sein sollte :D: Was genau sind denn diese Codices? Gibt das mehr Content, Regeländerungen & Balancing oder eher Flavortexte & Hintergrundgeschichte?

  • Was genau sind denn diese Codices? Gibt das mehr Content, Regeländerungen & Balancing

    Das

    geekeriki.tv

    YouTube.com/geekeriki

  • ANZEIGE
  • Bin dabei 🙂 TI4 ist eines meiner Grail-Games und ich hätte zu gerne etwas Lesestoff in der Hand und sei es nur, damit wir eher über die Kostenschwelle kommen. Vielen Dank für die Beschaffung!

    G’freid si’ narrisch auf… Vampire: The Masquerade – Chapters, The Witcher: Old World, Black Rose Wars: Rebirth, Voidfall, Mind MGMT, Frosthaven, The Dark Quarter, Arkeis, Too Many Bones, John Company 2. Edition, Undaunted Stalingrad & Battle for Britain

  • d...d....dabei :)


    Danke dir für die Orga ;)

    Aber so wie ich es verstanden habe geht es hier nur um das "Regelheft" und nicht um die ganzen Karten die bei den Codizes dabei sind.

    geekeriki.tv

    YouTube.com/geekeriki

  • d...d....dabei :)


    Danke dir für die Orga ;)

    Aber so wie ich es verstanden habe geht es hier nur um das "Regelheft" und nicht um die ganzen Karten die bei den Codizes dabei sind.

    Das würde bedeuten, dass der Zusatzcontent darin nicht ohne die Karten klappt? Wenn dem so ist - ist der Zusatzcontent, auf den sich das ganze bezieht KS exclusive oder woher bekommt man den?

  • Aber so wie ich es verstanden habe geht es hier nur um das "Regelheft" und nicht um die ganzen Karten die bei den Codizes dabei sind.

    Das würde bedeuten, dass der Zusatzcontent darin nicht ohne die Karten klappt? Wenn dem so ist - ist der Zusatzcontent, auf den sich das ganze bezieht KS exclusive oder woher bekommt man den?

    TI ist ein Retail Spiel. Nix KS.


    Du bekommst das Material bei FFG oder Asmodee for free zum download. Musste dann entweder selber ausdrucken/basteln oder machen lassen.


    Die Regeln alleine bringen dir ohne die Karten nicht sonderlich viel.

    geekeriki.tv

    YouTube.com/geekeriki

  • Ich wäre auch mit 2x Regeln und 2x Codex dabei.


    Bodygrinder: Magst Du mein Formular anpassen? Da ist nur einmal Codex vermerkt. Oder soll ich ein zweites Formular senden?

    Einmal editiert, zuletzt von Corner ()

  • ANZEIGE
  • Ich habe heute morgen mal bei der Druckerei angefragt, mit der zusammen ich auch die Verbotene Welten Erweiterung gedruckt habe. Eventuell ist es in dem Zug möglich, dass direkt alle Kodizes (1-3) gedruckt werden, also Karten und Tableaus, in einer einheitlichen hohen Qualität und dann direkt ab der Druckerei versendet werden. Hier geht es ja "nur" um die Regelhefte.


    Die Karten aus Litauen habe ich bisher nicht bestellt und gesehen. Für mich würde es aber Sinn machen, wenn sich in einer Bestellung alle Sets bestellen ließen. Von der Qualität auf dickerem Papier 350gsm statt der 300 in Litauen und für die Tableaus auf Chromakarton, da dies nochmals wertiger ist als Papier. Falls das klappen sollte, müsste man natürlich schauen, wo man preislich liegt. Das variiert natürlich mit der abgenommenen Menge an Sets, ich kann mir aber vorstellen, dass man da als Paket günstiger sein dürfte, zumal es eben zum reinen Selbstkostenpreis stattfinden würde.


    Das ist jetzt erstmal ein Gedankenspiel, zumal ich nach dem letzten Projekt eigentlich nicht direkt Lust auf etwas Neues hatte, aber direkt in Zusammenarbeit mit der Druckerei und ohne weitere involvierte Person ließe sich das wahrscheinlich gut umsetzen.


    Bodygrinder Falls du das hier nicht möchtest, kannst du den Beitrag gerne melden und einen neuen Thread eröffnen lassen. Ich dachte nur, dass es eine gute Möglichkeit wäre in diesem Zug anzufragen, zumal ich von Spike diesbezüglich auch schonmal angesprochen wurde.

    Man kennt mich aus "Ein Absatz kommt selten allein" und "Hör mal wer da tippt". Die Rolle meines Lebens hatte ich wohl 1987 an der Seite von Michael Douglas in "Wall of Text".

  • Ich habe heute morgen mal bei der Druckerei angefragt, mit der zusammen ich auch die Verbotene Welten Erweiterung gedruckt habe. Eventuell ist es in dem Zug möglich, dass direkt alle Kodizes (1-3) gedruckt werden, also Karten und Tableaus, in einer einheitlichen hohen Qualität und dann direkt ab der Druckerei versendet werden. Hier geht es ja "nur" um die Regelhefte.

    Also da wäre ich dann auch gern dabei - fände ich ne super Aktion von dir :)