Sammelbestellung Verbotene Welten - Galaxy in Flames Fan-Erweiterung (2. Nachdruck deutsche Übersetzung)

  • Nachdem es bereits eine Sammelbestellung für die deutsche Übersetzung der Galaxy in Flames Fan-Erweiterung für Verbotene Welten (Sammelbestellung: Verbotene Welten - Galaxy in Flames (Fan-Erweiterung)), sowie einen Nachdruck gab, wurde ich zwischenzeitlich mehrfach erneut auf BoardGameGeek nach meiner deutschen Übersetzung der Erweiterung angefragt und hier auf Unknowns wurde auch schon mehrfach Interesse an einem erneuten Druck der deutschen Übersetzung der Erweiterung bekundet.


    Daher wollte ich hier kurzerhand mal eine Interessensabfrage starten, um zu sehen von wievielen Interessenten denn ausgegangen werden kann (und dementsprechend ob sich die Organisation einer erneuten Sammelbestellung für einen Nachdruck tatsächlich auch lohnt).


    Gedruckt werden soll dieses Mal bei MBprint, bei denen bereits über BoardGameGeek mehrere Sammelbestellungen der englischen Version der Erweiterung gemacht wurden (sämtliche releasten Errata sind dann in diesem Druck enthalten und die Druckdaten wurden dementsprechend von mir bereits aktualisiert - von daher vielleicht auch für Leute interessant, die gerne nachträglich die Errata auf ihrem Material haben möchten).


    Eine erste Kontaktaufnahme mit MBprint habe ich auch bereits durchgeführt, um hier die Rahmenbedingungen anführen zu können. Lt. MBprint wird eine Mindestanzahl von 20 Bestellungen nötig sein, um zu demselben Preis wie bei den englischen Sammelbestellungen produzieren zu können:

    Galaxy in flames – MB print

    Es wird dann auch ein Online-Bestellformular auf der Seite von MBprint geben, so wie dieses im Link, über das jeder innerhalb einer dann gesetzen Deadline direkt bei MBprint bestellen und per PayPal bezahlen kann. Der Versand wird dann auch direkt von der Druckerei an jeden Besteller erfolgen.


    Falls/sobald sich genügend Interessenten gefunden haben, kann es ans Planen des Drucktermins gehen. Ich würde sagen wir schauen die nächsten vier Wochen mal wieviele Leute sich finden :)


    P.s. MBprint bietet ja bereits Standees als Alternative zu den wesentlich teureren 3D gedruckten Miniaturen an. Sie haben mir im Zuge meiner Anfrage mitgeteilt, dass sie in kürze auch die 3D gedruckten Miniaturen der Erweiterung anbieten werden (sie wollen 189 € für einen kompletten Satz 3D gedruckter Figuren "plain" und 299 € für "shadowed" in Handbemalung haben).

    4 Mal editiert, zuletzt von Tharsis ()

  • ANZEIGE
  • Das aktualisierte Material und die Standees würde ich nehmen.

    Übersetzt & lektoriert Spiele für div. Verlage und probiert Spiele in allen möglichen Stadien aus.

  • gibt's denn die Möglichkeit, nur Errata und standees zu nehmen? Daran hätte ich auch Interesse.


    Edit: wie viel Kosten die Standees?

    Die große Stärke der Narren ist es, dass sie keine Angst haben, Dummheiten zu sagen.

    Einmal editiert, zuletzt von Hobgoblin ()

  • Wollen wir nicht einen extra Thread aufmachen sonst weiß man garnicht mehr um welche Erweiterung es geht etc.


    Hätte auch Interesse :)

  • ANZEIGE
  • gibt's denn die Möglichkeit, nur Errata und standees zu nehmen? Daran hätte ich auch Interesse.


    Edit: wie viel Kosten die Standees?

    Das würde ich mich auch interessieren.

    Wäre vermutlich auch mit den Standees, ggf. Errate und ganz vielleicht Minis dabei.

  • Wollen wir nicht einen extra Thread aufmachen sonst weiß man garnicht mehr um welche Erweiterung es geht etc.


    Hätte auch Interesse :)

    Es geht um dieselbe Erweiterung (Galaxy in Flames).


    Ich weiß nicht genau wie du das mit dem extra Thread meinst, aber das HIER ist ein neuer Thread und für die Organisation des Nachdrucks gedacht ;)



    gibt's denn die Möglichkeit, nur Errata und standees zu nehmen? Daran hätte ich auch Interesse.


    Edit: wie viel Kosten die Standees?

    Unter dem Link zu MBprint in meinem ersten Post findest du die Preise für den Fall, dass mindestens 20 Bestellungen zusammen kommen. Wenn ich das grad richtig dort recherchiert habe wären die Standees mit Plastikfüßen 41 € + Versand.


    Es sollte sicher kein Problem sein, auf die Sammelbestellung aufzuspringen und sich nur die Fraktionstableaus und ein Set Karten drucken zu lassen, um die Errata-Änderungen zu haben (Das habe ich auch vor. Ich denke es ist klar, dass der Druck einzelner Karten keine Option ist, allein schon wegen Farbunterschieden von Druckcharge zu Druckcharge. Das wird MBprint auch nicht machen).


    Interesse, noch nicht ganz sicher ob es für zwei Spieler lohnt

    Wenn du Verbotene Welten gerne spielst, dann lohnt es sich definitiv, da die neuen Fraktionen sehr schöne neue Varianz und Strategien hinzubringen. Auf BoardGameGeek und im offiziellen Discord channel gibt es eine große Anzahl Spieler, die das Spiel sogar überwiegend nur zu zweit spielen wegen der extrem taktischen, schachähnlichen Duelle :)

  • Beim Errata Set wäre ich wohl auch dabei :)

    Ein "Errata-Set" bestehend aus einem kompletten Satz Karten und Fraktionstableaus sollte kein Problem sein. Das kann MBprint dann sicher mit in das Bestellformular mitaufnehmen. Ich kläre es mit denen ab, wenn ich das nächste Mal Kontakt habe :)

    Einmal editiert, zuletzt von Tharsis ()

  • Melde grundsätzliches Interesse an. Bin bei der letzten Sammelbestellung abgesprungen (im Nachhinein kann man von Glück sprechen) und nun juckt es mich doch nach mehr Varianz im Spiel. Gibt es irgendwo nochmal eine gute Übersicht, was genau man hier erstehen kann? Gerne mit Bildern, ich brauche den visuellen Trigger 😃 Man streiche das, ich habe mich selbst aufgeschlaut und bin wohl fix dabei 🙂

    Einmal editiert, zuletzt von Xebeche ()

  • Sorry du hast recht. Hab die 2 im Titel überlesen :)

  • Ich wäre auch dabei (Standee-Version) :)


    Einmal sicherheitshalber noch die Frage:

    Die gesamten Karten und Fraktionstableaus für die Erweiterungsfraktionen sind auch dabei? Oder geht es hier nur um den Druck von überarbeiteten Karten/Tableaus usw?

  • Einmal sicherheitshalber noch die Frage:

    Die gesamten Karten und Fraktionstableaus für die Erweiterungsfraktionen sind auch dabei? Oder geht es hier nur um den Druck von überarbeiteten Karten/Tableaus usw?

    Es geht hier darum, allem Interessierten nocheinmal die Möglichkeit zu bieten, zu einem vernünftigen Preis an die komplette Galaxy in Flames Erweiterung in der deutschen Übersetzung zu kommen (MB bietet inzwischen sowohl auch 3D Druck der Miniaturen, als auch Pappstands als alternative an).


    Allen an den Errata interessierten soll es auch möglich sein, ein "Errata Pack", bestehend aus einem Set Karten und Fraktionstableaus, zu ordern.

  • ANZEIGE
  • Ich habe noch zwei Fragen:


    Gibt es irgendwo Referenz-Bilder für die 3D-gedruckten Miniaturen von MB? Ich lese ja hin und wieder im alten Thema mit und da hieß es doch, die Figuren seien sehr zerbrechlich. Gut, da war auch von fehlender Aushärtung und falschem Material die Rede – ich kenne mich da zu wenig aus. Bei guter Qualität, wäre ich geneigt, auch die Miniaturen zu bestellen.


    Gibt es die „Darkest Dawn“-Erweiterung auch auf Deutsch? Ich bin gerade über BGG und die MB-Webseite auf die vier Chaos-Fraktionen gestoßen und bin jetzt neugierig. Oder ist die Lokalisierung vielleicht mal ein Projekt für die Zukunft?


    Danke schon mal für die Beantwortung aller Fragen und das Initiieren der Sammelbestellung 🙂

  • Ich habe noch zwei Fragen:


    Gibt es irgendwo Referenz-Bilder für die 3D-gedruckten Miniaturen von MB? Ich lese ja hin und wieder im alten Thema mit und da hieß es doch, die Figuren seien sehr zerbrechlich. Gut, da war auch von fehlender Aushärtung und falschem Material die Rede – ich kenne mich da zu wenig aus. Bei guter Qualität, wäre ich geneigt, auch die Miniaturen zu bestellen.

    Selbst die von BlueArrow Galaxy in Flames - Etsy.de sind sehr filigrant und koennen beim Versand brechen (hatte 2 Nachlieferungen).

    Wird bei MB jetzt wohl auch nicht anders sein, aber bestimmt besser als bei Daniel.


    Gibt es die „Darkest Dawn“-Erweiterung auch auf Deutsch? Ich bin gerade über BGG und die MB-Webseite auf die vier Chaos-Fraktionen gestoßen und bin jetzt neugierig. Oder ist die Lokalisierung vielleicht mal ein Projekt für die Zukunft?


    Danke schon mal für die Beantwortung aller Fragen und das Initiieren der Sammelbestellung 🙂

    Soweit ich weiss gibt es nur Glaxy in Flames von Tharis uebersetzt. Wird er aber auch bestimmt nochmal Feedback zu geben.


    Weder Darkest Dawn (unbestätigt) noch Symphony of War (bestätigt) gibt es auf Deutsch.

  • Einmal sicherheitshalber noch die Frage:

    Die gesamten Karten und Fraktionstableaus für die Erweiterungsfraktionen sind auch dabei? Oder geht es hier nur um den Druck von überarbeiteten Karten/Tableaus usw?

    Es geht hier darum, allem Interessierten nocheinmal die Möglichkeit zu bieten, zu einem vernünftigen Preis an die komplette Galaxy in Flames Erweiterung in der deutschen Übersetzung zu kommen (MB bietet inzwischen sowohl auch 3D Druck der Miniaturen, als auch Pappstands als alternative an).


    Allen an den Errata interessierten soll es auch möglich sein, ein "Errata Pack", bestehend aus einem Set Karten und Fraktionstableaus, zu ordern.


    Alles klar, danke für die Klarstellung!

    Also: Count me in 8-))

  • Miniaturen MBprint:

    Referenzbilder werde ich anfragen. Ich werde MB heute nich schreiben, um ein pasr weitere Fragen zu klären und nehme das einfach mit auf die Liste :thumbsup:


    Darkest Dawn:

    chrisso1982 hat da eigentlich schon alles wesentliche dazu gesagt. :) Ich hatte das tatsächlich mal vor, eine Übersetzung von Darkest Dawn zu machen, allerdings wollte ich dazu auch ein komplett neues Grafikdesign erstellen. Als ich dann jedoch mit der Arbeit am Grafikdesign für Galaxy in Flames fertig war, und die Erweiterung released war, hatte ich nicht mehr die Zeit und die Muße, das in Angriff zu nehmen ^^

  • ANZEIGE
  • Als ich dann jedoch mit der Arbeit am Grafikdesign für Galaxy in Flames fertig war, und die Erweiterung released war, hatte ich nicht mehr die Zeit und die Muße, das in Angriff zu nehmen ^^

    Was können wir denn tun um dich zu motivieren? :saint:

  • Wäre auch mit mindestens Standees / eventuell auch den Minis dabei…Da muss ich noch einmal in mich gehen :)


    Zu der Errata: Gibts eine Übersicht, was / wie viel geändert wurde?

    Top 10 (jeweils ohne Reihenfolge)

    Einmal editiert, zuletzt von Harry2017 ()

  • Ich habe zwischenzeitlich schon Rückmeldung von MBprint bekommen.

    Sie bestätigen, dass es kein Problem ist, das Errata-Pack als Option zum bestellen anzubieten.

    Sie haben auch Bilder ihrer 3D gedruckten Figuren geschickt. Sie bieten die Miniaturen "plain (clean)" für 189 € (wie eingangs schon erwähnt) und "shadowed" (in Handbemalung) für stolze 299 € an:

    Zu der Errata: Gibts eine Übersicht, was / wie viel geändert wurde?

    Ein Errata-Sheet wurde im Thread der Erweiterung auf BoardGameGeek veröffentlicht (ich habe die deutsche Übersetzung des Errata-Sheets auch an Fjaellraeven geschickt, der es meines Wissens auch im Thread der ersten Sammelbestellung veröffentlicht hat).

    In kurz: Es gab eine kleine Ergänzung bei der Tau Fraktionsfähigkeit (sodass sie nur ausgeführt werden kann, wenn man eine eigene Einheit/Gebäude im aktiven Sternensystem hat), sowie bei der Tau Kampfkarte Mont'ka (die beiden separaten Fähigkeiten im allg. Fähigkeitsfeld wurden zusammengefasst als fortan eine einzige Fähigkeit - also einfach nur der Absatz dazwischen raus genommen).


    Noch eine interessante/wichtige Info:

    Aktuell arbeiten wir vom Galaxy in Flames Team an einigen weiteren Errata (diese betreffen lediglich die Necrons mit ein paar kleineren Kartenänderungen aufgrund Feedbacks seit dem finalen Release vor inzwischen wieder knapp zwei Jahren, da wir den Anspruch haben, dass die Erweiterung wirklich erste Sahne und top ist). Diese werden vermutlich in ein paar Wochen in einem geupdateten Errata-Sheet released werden. Das Release der Errata würde ich auch gerne noch abwarten bevor die Sammelbestellung durch MBprint dann zum Bestellen freigegeben wird. Ich denke das ist im Interesse aller, die an der kompletten Erweiterung oder dem Errata-Pack interessiert sind, um wirklich alles perfekt zu bekommen :)

    Wie teuer wäre denn das Errata-Pack auf Deutsch?

    Darauf warte ich noch auf Auskunft von MBprint. Wenn sie ein komplettes Set der Erweiterung (ohne Standees/Miniaturen) für 75 € + Versand anbieten, gehe ich mal ungefähr von ca. 35 bis 40 € aus.


    Was können wir denn tun um dich zu motivieren? :saint:

    Eventuell werde ich mich im Zukunft mal noch an eine deutsche Übersetzung von Symphony of War machen, aber das steht noch in den Sternen. Kommt hauptsächlich darauf an, ob ich neben Beruf, Familie und sonstigen Verpflichtungen mal wieder die Zeit für so ein Projekt finde ^^

  • ANZEIGE
  • Vielen Dank für die Bilder. Die Druckqualität gefällt mir ganz ausgezeichnet – 3D-Druck kenne ich sonst nur in Abstufungen von sichtbaren Rillen bis hin zu grob gestapelten Plastikwürsten 😃 Den Sundrop machen sie sehr gut, aber als Warhammer-Hobbyist kriege ich das im Zweifel auch mit Airbrush, Tusche und Trockenbürsten selbst recht zügig hin. Die 110 Euro spare ich mir gerne.


    Melde dich bitte, falls du bei weiteren Lokalisierungen Unterstützung suchst. Ich habe Publizistik studiert, bin einigermaßen fit in den gängigen Layout-Programmen (nur ein wenig aus der Übung), quäle mich beruflich mit automatisierten PDF-Erzeugungen herum und spreche fließend Warhammer 😃 Mein Zeitbudget ist zwar ebenfalls von beruflichen und familiären Verpflichtungen durchsiebt, aber für ein Hobby-Projekt finde ich immer Platz. Ist nur ein Angebot 🙂

  • Ich hab auch einen Freund mit dem ich Total War Warhammer spiele und der kann mir zu jeder Fraktion und jedem Helden die Lore erzählen. Ein spielendes Lexikon, echt praktisch!

  • Melde dich bitte, falls du bei weiteren Lokalisierungen Unterstützung suchst. Ich habe Publizistik studiert, bin einigermaßen fit in den gängigen Layout-Programmen (nur ein wenig aus der Übung), quäle mich beruflich mit automatisierten PDF-Erzeugungen herum und spreche fließend Warhammer 😃 Mein Zeitbudget ist zwar ebenfalls von beruflichen und familiären Verpflichtungen durchsiebt, aber für ein Hobby-Projekt finde ich immer Platz. Ist nur ein Angebot 🙂

    Vielen Dank für das Angebot. Da komme ich sehr gerne drauf zurück, falls ich so ein Projekt nochmal in Angriff nehme. Fjaellraeven und ich hatten uns diesbezüglich kürzlich auch schonmal ausgetauscht und das eventuell mal für die Zukunft ins Auge gefasst, wenn Symphony of War in naher Zukunft final released wurde :)

  • Melde dich bitte, falls du bei weiteren Lokalisierungen Unterstützung suchst. Ich habe Publizistik studiert, bin einigermaßen fit in den gängigen Layout-Programmen (nur ein wenig aus der Übung), quäle mich beruflich mit automatisierten PDF-Erzeugungen herum und spreche fließend Warhammer 😃 Mein Zeitbudget ist zwar ebenfalls von beruflichen und familiären Verpflichtungen durchsiebt, aber für ein Hobby-Projekt finde ich immer Platz. Ist nur ein Angebot 🙂

    Vielen Dank für das Angebot. Da komme ich sehr gerne drauf zurück, falls ich so ein Projekt nochmal in Angriff nehme. Fjaellraeven und ich hatten uns diesbezüglich kürzlich auch schonmal ausgetauscht und das eventuell mal für die Zukunft ins Auge gefasst, wenn Symphony of War in naher Zukunft final released wurde :)

    zahle (fast) jeden Preis. Eure Arbeit bei der letzten Erweiterung ist das Beste, was ich in der Kategorie "fan-made" jemals erleben durfte!

    Die große Stärke der Narren ist es, dass sie keine Angst haben, Dummheiten zu sagen.

  • Fjaellraeven und ich hatten uns diesbezüglich kürzlich auch schonmal ausgetauscht und das eventuell mal für die Zukunft ins Auge gefasst, wenn Symphony of War in naher Zukunft final released wurde :)

    Da wäre ich sofort dabei. Auch wenn das dann nicht mehr in die Schachtel passt, da müsste man dann auch nen Karton für produzieren. :D

    Einmal editiert, zuletzt von Spike ()