Beiträge von Dumon im Thema „Brettspiel-Adventskalender von Frosted Games“

Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK

    Nö. Startposting dieses Threads: "Die meisten enthaltenen Erweiterungen sind für den Zeitraum bis zur Spiel ´16 in Essen exklusiv dem Kalender vorbehalten." Erstens ist "die meisten" ist nicht "alle" und zweitens ist die Exklusivität befristet bis Oktober 2016.

    Vielleicht sind sie nicht 100%ig oder dauerhaft "exklusiv", aber bis Oktober 2016 ist schon ne ganze Weile. Bis dahin krieg ich das alles unter die Leute...

    Oh. Ich kann mich nicht erinnern andere Töne angeschlagen zu haben, von daher kann ich da jetzt schwer was sagen. Falls es vor der Kamera war, fühl dich frei mir die Stelle zu sagen und ich schau mal wie ich da vielleicht einen falschen Eindruck hinterlassen habe. :(

    Dang it!
    Ich finds nicht. Im "Kalender-Segment" isset nicht.
    Wahrscheinlich doch eine fehlerhafte Erinnerung von meiner Seite aus...
    :(


    Und andersrum funktioniert das Kaufen und Einstellen der überzähligen Teile auch nur dann, wenn hinreichend viele Leute so denken wie von MetalPirate geschrieben ...

    Nicht ganz.
    Insbesondere mit Übersee im Blick habe ich die Erfahrung gemacht, dass man nahezu jede Erweiterung irgendwie an den Mann bringen kann, Insbesondere, wenn sie "exclusive" sind, und das ist in diesem Fall ja tatsächlich so - wer keinen Adventskalender kauft (oder bekommt, denn die Stückzahl ist ja nun endlich), der wird versuchen, anders an die Sachen ran zu kommen.


    Ich denke, dass ich genau aus diesem Grund den Kalender kaufen werde. Da sind genug Erweiterungen drin, die andere interessant finden werden (insbesondere in meinem Fall, mit nur 5 relevanten für mich selbst), dass ich ihn entweder refinanziert bekomme oder sogar andere, seltene Promos im Tausch dafür erhalte. Gerade auch, weil direkt hinterher ja wieder der internationale Promo-Mathtrade laufen wird...

    @darkpact - das sind aber ganz andere Töne, als sie bei Hunter&Cron auf "Berlin spielt!" angeschlagen wurden...


    Nicht falsch verstehen, ich übe bestimmt keine Kritik an einem angemessenen Preis (und ich weiß, dass sowas nicht unbedingt billig ist). Bin nur gerade etwas irritiert...


    Für mich stellt sich auch die Frage, ob ich mit 5 Spielen einen hohen Preis rechtfertigen werde können - zumal von den 5 Spielen 2 (Wizard und Bohnanza) in meinen Augen keine Erweiterung brauchen, oder eine solche sie zumindest nicht besser machen wird, denke ich ...


    Naja, mal schauen. Je nach Preis werde ich entscheiden, ob ich mir die restlichen 19 Promos als Tauschmaterial hinlegen will oder nicht ...


    Ich sage:
    18,99 (weil ich das noch bezahlen würde)

    Man wird es nie allen recht machen zu können, aber dieser Adventskalender ist in dieser Form etwas komplett neues. Deswegen war es mir im ersten Schritt wichtig erstmal das Konzept vorzustellen und das Produkt in den Vordergrund zu stellen. Ich bitte hier um Verständnis das es in der ersten Kommunikation nur darum geht.

    Ich hoffe, Du hast meinen Kommentar nicht als Kritik dieser Vorgehensweise gelesen. Bin sehr gespannt, wie das Produkt insgesamt aussehen, was es kosten und auch irgendwie, was darin sein wird...


    Und Kudos zu diesem Projekt - es ist wirklich was Neues, und ich finde es eine Spitzenidee!
    :D

    Ich werd mir diesen Adventskalender auf jeden Fall zulegen - naja, wenn er nicht in einer Preiskategorie ist, die mir nicht angemessen erschiene. Das Blöde ist hierbei halt, dass die "Angemessenheit" des Preises natürlich für jeden woanders liegt, und es hängt ja auch davon ab, welche der Promos man nun gebrauchen kann, und welche nicht...
    ...daher hoffe ich, dass er die 20,- Euro unterschreitet - drüber müsste ich mir echt Gedanken machen (zumal z.B bei den bereits angeführten 14 Spielen nur 4 für mich dabei sind)...


    Aber es ist eine wirklich saucoole Idee!!!
    :)


    Keine Anfrage, aber vielleicht dennoch etwas, was dem Sammler entgegenkäme - möglicherweise ist es ja sinnvoll, die einzelnen Promos später gegen angemessene Gebühr anzubieten. Also, sobald die Saison für den Kalender rum ist...
    ...das "gefährdet" zwar die Exklusivität einzelner Promos, aber dafür müsste jemand, der wirklich nur an einer oder zweien interessiert ist, nicht die 22 anderen mit erwerben...