Beiträge von MetalPirate im Thema „Inlays aus Graupappe“

Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK

    Graupappe habe ich auch schon zum Insert-Basteln benutzt. Geht auch gut in Kombination mit Foamcore, z.B. Boden aus Graupappe, Wände aus Foamcore. Dann ist nicht so viel Höhe verschenkt wie nur mit Foamcore.

    Tesafilm würde ich übrigens nicht verwenden. Das taugt nicht für dauerhafte Lösungen.

    Mein Favorit bleibt trotzdem Holz.