Beiträge von ibsi im Thema „Grundausstattung zum bemalen - Was empfiehlt sich?“

Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK

    Habe mich auch mit ein paar neuen Sachen eingedeckt. Man bekommt fast überall nur einen kleinen Teil. habe mittlerweile bei 6 oder 7 verschiedenen Händlern bestellt. Das hat echt genervt und für die zusätzlichen Versandkosten hätte man sich noch zig Farben mehr bestellen können.

    Laut FW kommt alles zwischen Ende Februar / Anfang März.

    Ich wollte nämlich auch nicht bei mehreren Händlern bestellen.

    Hi zusammen,

    Windsor finde ich für das Anfangsset etwas überzogen, es sollte aber auch zu Beginn des

    Hobbies ein guter Pinsel für die Hauptarbeit sein, z.B. ein DaVinci 1er (damit geht fasst

    alles), ein billigheimer Pinsel erschwert und vermiest das Hobby.

    Bei mir viel die Wahl auf Windsor eher durch die Herkunft der Borsten. DaVinci kauft die in China auf dem Markt und hat keine Ahnung wo sie her kommen. Kann also auch aus unschönen Farmen kommen. Und der Preisunterschied nach oben war nun nicht so extrem.

    Ich glaube das sollte keine Kritik an dir / jemandem sein, der die Investitionen auf sich nimmt - jedenfalls von mir war das nicht so gemeint. Meine Intention war es lediglich drauf hinzuweisen, dass es auch günstiger geht, da das Thema bisschen den Anschein weckt, man müsste das alles unbedingt haben ;) Natürlich ist es einfacher, wenn man Zugriff auf die komplette Citadel-/Army Painter-/Vallejo-Farbpalette hat, aber keineswegs zwingend notwendig.

    Habe ich auch nicht so aufgefasst. Ich bin zum Glück in der Lage das ich es mir leisten kann.

    Wie du schon sagst zwingend notwendig ist es nicht. Anstatt Miniaturenhalter kann man ohne Probleme das günstigere Pattafix nehmen. Usw.

    Zusätzlich: wenn man Felsen "bauen" möchte

    Mehrere Stück Baumrinde mit einem Bastelmesser zurechtschneiden (unregelmässig). Mit Leim aufeinanderkleben, das ganze dann mit verdünntem leim "anmalen" und aushärten lassen. Kann man nach belieben auf die Base kleben oder mit Modeliermasse einbetten und ohne Probleme Grundieren und dann anmalen. Gibt tolle verwitterte Felsen im Schieferlook.

    Da habe ich mich schon mehrmals gefragt: Wie gut muss man das vorher trocknen lassen dass das nicht gammelt? Oder versiegelt die Farbe das so komplett dass das nicht geht?

    Ich vermute, dass ich schon über 100 Euro für ein erstes Set aus Grundfarben, Pinseln, Grundierung, Gras und steinen für die Basis und versiegelung etc. hinlegen muss.


    Kann mir jemand vielleicht Youtube Videos empfehlen zu dem Thema? Kaufen würde ich vermutlich bei Fantasywelt oder fantasy-in. So für den Anfang. Da scheint es ja alles zu geben.

    Also ich habe meine Antwort mit der Zusammenfassung des materials als "hilfreichste Antwort" markiert, da hast du was bauen und malen angeht sicher einen guten Überblick.

    Gras und Steinchen und ähnliches habe ich dort nicht aufgeführt.

    Bei Fantasywelt habe ich jetzt knapp 200 hingegelgt. Laut Support kommt das Ende Februar / Anfang März.


    Die Seite habe ich hier empfohlen bekommen; habe schon rein geschaut und liest sich sehr gut.

    bemalminis.de - Miniaturen bemalen für Tabletop, Brettspiel und Vitrine


    Von DICED gibt es ganz nette Videos die die Grundlagen vermitteln (der Typ laber nur zwischendurch ein wenig Müll; wenn man drüber weg sieht ganz informativ):


    Hier ein Video von Tabletop Workshop. Nur einmal kurz rein geguckt, kann ich also nicht viel drüber sagen.

    [Externes Medium: https://youtu.be/IMEeRifegB0]


    Dann gibt es noch Videos von Rob, ist allerdings englisch. Ich finde ihn sehr verständlich. Er erklärt alles für Anfänger:

    [Externes Medium: https://youtu.be/hpFEm2bpQ_U]


    Wenn du weinen möchtest, gibt es noch Sorastos Painting (wie gut sich das für Anfänger eignet, musst du selber entscheiden ;) )

    https://youtube.com/c/Sorastro

    Nach einigem hin und her werde ich das Set wohl komplett gegen 0-3er Windsor ersetzten und noch 1 oder 2 größere synthetische (4+6 dachte ich), was günstiges halt um Farbe zu übertragen).

    Warum? Weil W&N scheinbar ein besseres Tierwohl bietet. Bei DaVinci wird das Haar irgendwo aus China gekauft. Ob das nun bei W&N wirklich besser ist, sei mal dahin gestellt, kontrollieren kann ich es nicht.

    Wie man diese richtig benutzt und pflegt werde ich mir noch einmal im Detail ansehen; da kamen hier ja schon viele Tipps (max 80 Prozent einsaugen lassen, etc.). Und wenn die dann lange halten, dann lohnt sich der Aufpreis.

    Ich werde das oben dann noch ergänzen :)


    Was nimmt man da als Seife? Ist die gut genug?

    https://www.fantasywelt.de/Reinigungsseife-fuer-Pinsel-100g


    Baumarkt ist gerade ja nicht viel auf Airbrush, ok, das ist dann doch zu viel denke ich.

    Pinsel

    Also ja, mindestens ein Pinsel um die Farbe auf die Nasspalette zu machen.


    Kann man den 4er oder den 6er nicht für Wash verwenden? Also bei größeren Flächen?


    Dann tausche ich den Mini gegen Winsor & Newton Serie 7 Marta Kolinsky Roja 1.

    Warum verwenden man nicht die mit der kleinen Spitze?


    Miniaturenhalter

    Genau, da meine aktuell maximal 3cm breit sind (also die Base), reicht der kleine. Wollte es nur der Vollständigkeit halber erwähnen. Für KDM werde ich wohl Patafix nehmen, da sind die Bases ja doch teils sehr groß.

    Pinsel:

    • Winsor & Newton Serie 7 Marta Kolinsky Roja 0
    • Winsor & Newton Serie 7 Marta Kolinsky Roja 1
    • Winsor & Newton Serie 7 Marta Kolinsky Roja 2
    • Citadel: M Shade Mittlerer Schattierpinsel (63-16)
    • Army Painter Hobby Brush - Drybrush (Trockenbürstpinsel)

    (Alte) Pinsel zum Farbe übertragen, mischen und für große Flächen (nicht den selben nehmen), ich nehme dafür folgende:

    • "Nova" Aquarellpinsel goldfarb. Synthetikfasern Größe 4
    • "Nova" Aquarellpinsel goldfarb. Synthetikfasern Größe 6


    Farben

    Grundierung:


    Einsteigerset:

    • Game Color Intro Set 16 Stk. (GASET)
      • GA001 Skull White
      • GA006 Sunblast Yellow
      • GA008 Orange Fire
      • GA010 Bloody Red
      • GA022 Ultramarine Blue
      • GA028 Dark Green
      • GA030 Goblin Green
      • GA034 Bonewhite
      • GA036 Bronze Flesh
      • GA040 Cobra Leather
      • GA043 Beasty Brown
      • GA049 Stonewall Grey
      • GA051 Chaos Black
      • GA052 Mithril Silver
      • GA054 Gunmetal Metal
      • GA055 Polished Gold


    Wash:

    • Citadel Shade: Agrax Earthshade (24ml) (24-15)
    • Citadel Shade: Nuln Oil (24ml) (24-14)


    Zum verdünnen von Farben / Washes:

    • Citadel Technical: Lahmian Medium (24ml) (27-02)


    Finish:

    • Vallejo Premium Varnish Spray Matte (Mattlack) (400ml)


    Agitatorkugeln (zum besseren mischen der Farben):

    • Nirostahlkugeln Agitatorkugeln Mixing Balls 4 mm (20)



    Zusätzliches Werkzeug

    Pinselseife:

    • Reinigungsseife für Pinsel (100g)


    Nasspalette:

    • Army Painter Wet Palette


    Miniaturenhalter:

    • Citadel Painting Handle (66-11) (25-40mm)
    • Citadel Painting Handle XL (40-105mm)**
    • Citadel Painting Handle (MK2) (66-09) (25, 28, 32, 40mm)***

    oder

    • Uhu Patafix
    • Korken / Holzteil


    Zusätzliches Zubehör zum Dekorieren**

    • Steinchen
    • Gras
    • sehr viel etc.


    Zusätzliches Zubehör zum Zusammenbauen


    Kleber:

    • Revell Contact Professional 25g (Plastikkleber)


    Skalpell bzw scharfes Messer:

    • Vallejo Tool Soft Grip Craft Knife no. 1


    Entgratungswerkzeug:

    • Citadel Gussgratentferner (66-65)


    Feilen:

    • Vallejo Tool Set of 5 Diamond needle Files


    Seitenschneider:

    • Revell Seitenschneider *


    Tageslichtlampe


    Schneidematte *


    Modelliermasse für Spalte

    • Green Stuff-Epoxy Sculpting Putty 100g (Modelliermasse) (GFM310) **


    _______________


    * Habe ich schon, deshalb nur der Vollständigkeit halber

    ** Warte ich erstmal mit

    *** Nicht relevant



    ____________________________________


    Was meint ihr?

    Pinsel in Ordnung so? Dachte mir, so hat man ein wenig mehr - gerade wenn man keine alten Pinsel hat zum übertragen auf die Nasspalette.


    Farben, Shades etc. in Ordnung so und dann nachkaufen wenn man noch was braucht? Grundsätzlich sollte ja alles drin sein um ein wenig zu mischen und um die Farbe dunkler bzw heller zu bekommen.


    Beige Grundierung habe ich nun erst einmal weg gelassen.


    (So viel zu: Ich mach einen neuen Thread für die Farben auf)


    Alles zusammen ca. ~195€ und von dem ganzen sind 4 Produkte bei FatansyWelt lieferbar =O

    AGIATORKUGELN!!!!


    wie konnte ich dieses vergessen ...

    Was es nicht alles gibt, danke.


    Genau das Modell hab ich auch :) Kann soweit nichts daran bemängeln.

    Das klingt gut, danke. War auch das erste was ich auf hatte. Der Arm scheint aber nicht ausfahrbar zu sein :/. Mal sehen was es da noch so in bezahlbar gibt, sonst wird es die wohl werden.


    Ich werde die Tage im ersten Post mal ein wenig zusammenfassen, also Material im allgemeinen was hier aufgezählt wurde.

    Was bisher glaube ich unerwähnt blieb ist die Schneidematte. Spätestens wenn du die KDM Minis zusammenbaust, kann sie als Unterlage ganz hilfreich sein. Neben dem erwähnten Seitenschneider, würde ich ein Skalpell empfehlen. Aber das brauchste zum Malen alles erst mal nicht

    Bis auf ein Skalpell habe ich das zum Glück schon. Ein gutes Cuttermesser reicht nicht, habe ich gelesen.


    Danke für die links, werde da mal vorbei schauen, haben dort gerade erst bestellt gehabt :/

    Zum bemalen würde ich dir zu "vernünftigen" Figuren raten. Gerade Gloomhaven: Pranken des Löwen sind nicht sehr einsteigerfreundlich, da die Details nicht wirklich rauskommen etc.

    Würde vielleicht tatsächlich mit den Herr der Träume Figuren anfangen. Die haben auch nicht so viel Details.

    Da würde erstmal das Vallejo Game Color Intro Set 16 reichen. Die Metallfarben sind jetzt von Vallejo halt nicht so die besten. Aber ich find das spielt in dem Fall keine so große Rolle. Gut schütteln und wenn man denkt es reicht nochmal länger schütteln.


    Intro Set (16 Farben) | Game Color Sets | Game Color | Vallejo-Farben

    Das hatte ich eh vor; also quasi in der Reihenfolge. Die HdT-Figuren sind auch recht viele. Da kann ich ein wenig ausprobieren. Dann die Masmora und dann zum Schluss die Gloomhaven Miniaturen, die sind ja - wie Norb schon geschrieben hat - auch deutlich kleiner.

    Grundierung würde ich für den Anfang Citadel Chaos Black und das Corax White empfehlen. Ja, die sind teuer. Aber dafür relativ Idiotensicher. Andere Grundierungen haben schon ihre Eigenheiten, was man am Anfang vielleicht nicht sofort erkennt.

    Ich leg meine Grundierungen immer für ein paar Minuten in eine Schüssel mit heißem Wasser.

    Wieso die und nicht die andere? Was genau meinst Du hier mit "Idiotensicher"?

    Der Preisunterschied ist mir da egal, will ja schon was ordentliches.

    Also ein Pinsel Set würde ich nicht empfehlen. Citadel Pinsel find ich von der Preisleistung her schlecht.

    Ich verwende diesen pinsel

    DaVinci Harbin-Kolinsky Größe 2 und 3

    Mich wundert, dass hier keiner was zu der Rotmarder-Pinselauswahl sagt: für meine Bedürfnisse wären da viel zu viele zu große dabei (nen 6-er Pinsel braucht man höchstens, um große Flächen mal schnell zu bemalen - oder um zu grundieren). Dafür wäre ein 000 schon viel zu ungenau und grob bei sehr detaillierten Bereichen.

    Zu viele große? Geht doch von 0-6 in dem Set (2er Schritte, ok). Also der 3er würde fehlen den Hotzi angesprochen hat.


    GreenStuff kannste dir am Anfang sparen.

    Ist rein für Kingdom Death: Monster. Alle anderen Figuren die ich habe setzt man ja nicht zusammen.

    in den Drogeriemarkt gehen und ein paar Schminkpinsel kaufen

    Extra Drybrush-Pinsel habe ich noch nie gekauft, da tut es eigentlich auch ein (alter) Borstenpinsel. Die sind auch günstiger.

    "Highlighter-Pinsel"? Würde ja auch zum Trockenbürsten passen :D

    Aber danke das ihr alle gleichermaßen von den Citadelpinseln abratet.


    Ich habe hier keine alten Borstenpinsel ;) Deshalb habe ich speziell danach geguckt.

    Washes: Ich habe Washes in Schwarz, Braun, Rot, Gelb, Grün, Blau ...... . Je nachdem, welche Farbe/Welchen Farbton Du mit braunem Wash bearbeitest könntest Du dir das Ergebnis versauen. Im Zweifelsfall würde ich das Wash nochmal verdünnen oder an einer unauffälligen Stelle testen.

    Ok, also doch mindestens Schwarz noch dazu nehmen. Glaube da schau ich mir nochmal Videos an wo das genauer erklärt wird. Dachte mir: Wenn es eh nur in die Vertiefungen laufen soll, dann ist es ja so oder so zum abdunkeln der Vertiefungen da und dann "reicht" auch dunkel / schwarz.

    An Grundierungen würde ich auf jeden Fall Schwarz, Weiß und Grau nehmen, damit bist Du gut ausgestattet und kannst ein bisschen herumprobieren. Am ehesten auf Grau verzichten.

    Sehr gut, bestätigt mich also :)


    Da würde erstmal das Vallejo Game Color Intro Set 16 reichen

    Oh, das sieht wirklich gut aus. Von allem etwas. Aber dazu mach ich dann nochmal einen eigenen Thread auf :)



    Danke an alle schon einmal :)

    Ich versuche mir gerade eine kleine Grundausstattung zum Bemalen / Bauen zuzulegen.


    Kleben:

    Revell Contact Professional 25g (Plastikkleber) [aktuell nur für KD:M geplant]



    Ausbessern:

    Green Stuff-Epoxy Sculpting Putty 100g (da kann man doch sicher immer mal wieder ein Stück abmachen und den Rest für später aufbewahren, oder? AFAIK gut um Lücken bei Miniaturen zu schließen [Kingdom Death: Monster incoming])



    Pinsel:

    Citadel: S Dry Kleiner Trockenbürstpinsel (63-18) [was heißt diese Angabe "63-18"? Ist das länge und Spitzenbreite?]

    Citadel: L Dry Großer Trockenbürstpinsel (63-20)


    Da Vinci Rotmarder Pinselset (5 Pinsel + Seife) [Reicht das, oder lieber einzelne kaufen?]



    Grundierung und Schutz:

    Vallejo Premium Varnish Spray Matte (Mattlack) (400ml)

    Army Painter Base Primer - Matt Black Spray (Grundierungsspray schwarz) (400ml)

    Army Painter Base Primer - Matt White Spray (Grundierungsspray weiß) (400ml)

    [Lohnt sich noch "Beige" oder "Grau", damit Figuren nicht zu dunkel werden?]


    Shade [Ist das ein Wash?, oder ist das was eigenes?]

    Army Painter Quickshade Strong Tone Ink (18ml Flasche) [bin mir unsicher; Braun soll einen realistischeren Effekt haben als Schwarz]



    Sonstiges Zubehör:

    Army Painter Wet Palette

    Citadel Painting Handle? Wenn ja, welche von denen die es da so gibt eignet sich am besten: 66-11 / 66-15 / MK2 (66-09) [Oder lieber was ganz anderes?]


    Farben:

    Das ist für mich total schwer.

    Ich habe hier ein paar Miniaturen die ich gerne bemalen würde, möchte aber ungern ein 1000 Farben-Set kaufen.


    Was möchte ich überhaupt bemalen?

    Also ich habe da:

    * Herr der Träume (Beispiel 1, Beispiel 2)

    * Masmorra: Dungeons of Arcadia (Beispiel)

    * Gloomhaven: Die Pranken des Löwen (Beispiel)

    ----- später

    * Kingdom Death: Monster (eher Düster; habe dafür aber noch keinen Plan was ich genau machen möchte / was ich mir wirklich zutrauen kann)


    Von Citadel gibt es verschiedene Kategorien die ich schon nicht korrekt zuordnen kann :/


    Glaube für die Farben mach ich nochmal extra Threads auf. Das führt wohl sonst zu weit.


    Habe ich denn sonst an alles gedacht, oder fehlt mir irgendwas wichtiges?



    Leider ist bei Fantasywelt alles nicht verfügbar ("Der Artikel ist beim Hersteller nachbestellt"). Dauert das lange bis das dort wieder rein kommt oder bestellt man so was eher wo anders?