Brettspiel-Adventskalender von Frosted Games

Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • Ich werd mir diesen Adventskalender auf jeden Fall zulegen - naja, wenn er nicht in einer Preiskategorie ist, die mir nicht angemessen erschiene. Das Blöde ist hierbei halt, dass die "Angemessenheit" des Preises natürlich für jeden woanders liegt, und es hängt ja auch davon ab, welche der Promos man nun gebrauchen kann, und welche nicht...
    ...daher hoffe ich, dass er die 20,- Euro unterschreitet - drüber müsste ich mir echt Gedanken machen (zumal z.B bei den bereits angeführten 14 Spielen nur 4 für mich dabei sind)...


    Aber es ist eine wirklich saucoole Idee!!!
    :)


    Keine Anfrage, aber vielleicht dennoch etwas, was dem Sammler entgegenkäme - möglicherweise ist es ja sinnvoll, die einzelnen Promos später gegen angemessene Gebühr anzubieten. Also, sobald die Saison für den Kalender rum ist...
    ...das "gefährdet" zwar die Exklusivität einzelner Promos, aber dafür müsste jemand, der wirklich nur an einer oder zweien interessiert ist, nicht die 22 anderen mit erwerben...

    Wer Smilies nutzt, um Ironie zu verdeutlichen, nimmt Anderen den Spaß, sich zu irren.

  • ANZEIGE
  • Man wird es nie allen recht machen zu können, aber dieser Adventskalender ist in dieser Form etwas komplett neues. Deswegen war es mir im ersten Schritt wichtig erstmal das Konzept vorzustellen und das Produkt in den Vordergrund zu stellen. Ich bitte hier um Verständnis das es in der ersten Kommunikation nur darum geht.


    Keiner wird das Ding blind kaufen müssen ohne zu wissen was drin ist, aber man kann nicht gleich 10 Schritte auf einmal machen, sondern brav einen Schritt nach dem anderen. Wenn @ulible sein nächstes Spiel ankündigt gibt es zwar auch gleich Beschwerden, warum nicht schon die fertige Anleitung zum Download bereit liegt, aber so funktioniert das leider nicht.


    Für welche Spiele da Sachen drin sind, wird rechtzeitig bekannt gegeben werden, wenn auch die Vorbestellungen eröffnet werden. Vermutlich im Zeitraum Juni/Juli. Dann werdet ihr auch den Preis wissen und habt wirklich ausreichend genug Zeit um euch zu überlegen ob ihr euch einen zulegen wollt, oder ob ihr nur die Interessanten Sachen über sekundäre Kanäle besorgt, oder gar selber die für euch uninteressanten über diese Kanäle abgebt.


    Ich musste seit 7 Monaten den Mund halten bevor ich mit dieser Info raus konnte, aber die Arbeit in dieser Zeit zahlt sich aus.

    Be seeing you,
    Matthias Nagy

    Das hier ist mein Privat-Account. Alle hier geäußerten Meinungen sind nur meine privaten Meinungen und geben nicht die Meinung von Deep Print Games oder Frosted Games wieder.

  • Ehrlich gesagt, werd ich mir den eh holen, auch, wenn ich nur einen Teil der Spiele habe.
    Zum einen können die Goodies für die Spiele in meinem Besitz den Kauf schon rechtfertigen, zum anderen kann
    man mit den anderen Goodies anderen evtl. eine Freude machen.


    Aber allein wegen der tollen Idee kommt das Teil ins Haus! ;)

  • Man wird es nie allen recht machen zu können, aber dieser Adventskalender ist in dieser Form etwas komplett neues. Deswegen war es mir im ersten Schritt wichtig erstmal das Konzept vorzustellen und das Produkt in den Vordergrund zu stellen. Ich bitte hier um Verständnis das es in der ersten Kommunikation nur darum geht.

    Ich hoffe, Du hast meinen Kommentar nicht als Kritik dieser Vorgehensweise gelesen. Bin sehr gespannt, wie das Produkt insgesamt aussehen, was es kosten und auch irgendwie, was darin sein wird...


    Und Kudos zu diesem Projekt - es ist wirklich was Neues, und ich finde es eine Spitzenidee!
    :D

    Wer Smilies nutzt, um Ironie zu verdeutlichen, nimmt Anderen den Spaß, sich zu irren.

  • Aber allein wegen der tollen Idee kommt das Teil ins Haus! ;)

    Hi,


    Ganz genau ... von mir aus könnten auch generische Spielutensilien vorhanden sein. z.B. ein Lederbeute mit genialen Metallmünzen (ok, da kümmert sich die Spieleschmiede gerade drum) oder ein Würfelturm, Würfelteller, etc, etc ... halt alles was man so braucht um ein Spiel anständig geniessen zu können. :)


    Für 20 Euro wird man das Ding (den Kalender) dann vermutlich aber nicht bekommen ... wohl auch nicht für 200,- :)


    Atti

    Einmal editiert, zuletzt von Attila ()

  • Morgen,


    also wenn die Absatzzahlen des Kalenders im Vordergrund stehen und möglichst viele Personen den kaufen sollen, dann werden wohl nur Goodies von erfolgreichen (Familien?) Spielen darin zu finden sein. Wenn ich anschaue, wie doof sich die Wundertüte bei der Spieleoffensive verkauft, dann ist das auch ein sicheres Brett.
    Da ich aber die meisten "Spiel des Jahres" Spiele nicht mag , beziehungsweise nicht besitze, bin ich mir leider schon fast sicher, dass dieser Kalender an meinem Interesse vorbei geht. :(



    PS: Aber ne kleine Erweiterung zu Space Hulk oder Assassinorum: Execution Force könnte das schlagartig ändern :D


    Gruß
    Marc

  • Wenn das ungefähr stimmt, dann hätte ich immerhin schonmal 5 Spiele und nochmal 2, die ich haben möchte. Also 7 von 14 = 50%
    Mit dem Schnitt könnte ich leben, dann kaufe ich den Kalender.

  • Aber ne kleine Erweiterung zu Space Hulk oder Assassinorum: Execution Force könnte das schlagartig ändern


    Bei den GW Preisen könnte das haarig werden. Aber das Hobby lebt ja schließlich auch vom basteln - und aus 24 Türen und ner Hand voll "unnützer" Promo-Pappteile sollte sich da doch auch was machen lassen ...
    :P

  • ANZEIGE
  • PS: Aber ne kleine Erweiterung zu Space Hulk oder Assassinorum: Execution Force könnte das schlagartig ändern

    Matthias, bagger da mal rum. Du schaffst das... bestimmt Oder für Eclipse die älteren Promos

    Das wird er sich bestimmt für nächstes Jahr notieren...

    Zum einen geht der [Kalender] tatsächlich gleich in die Produktion [...]

  • Hm, ich habe 7 der Spiele (Bohnanza, Die Burgen von Burgund, Die Siedler von Catan, Arler Erde, Glasstraße, Funkenschlag, Rokoko) und ein weiteres (Orléans) auf meiner persönlichen Wunschliste.
    Das ist möglicherweise gerade so knapp an der Kaufgrenze.
    Ich hoffe doch, dass es sich bei allen Erweiterungen auch um neue Erweiterungen handelt. Ich brauche wirklich nicht noch mehr Fancy Dresses für Rokoko, Lustgärten für BuBu oder Oktoberfeste für Glasstraße


    Edit: In der offiziellen Ankündigung steht's ja: "Die meisten enthaltenen Erweiterungen sind für den Zeitraum bis zur Spiel ´16 in Essen exklusiv dem Kalender vorbehalten."
    Damit gehe ich eigentlich schon von wirklich neuen Erweiterungen aus.

    2 Mal editiert, zuletzt von Matze ()

  • ANZEIGE
  • 9 der Spiele habe ich bzw. werde ich bis Essen haben, aber wirklich oft gespielte Highlight-Spiele sind da nicht so viele drunter. Mal abwarten, wie interessant die Promos werden und vor allen auch, was der ganze Spaß überhaupt kosten soll. Bin noch unentschieden.

  • ...ho ho ho das Rätselraten geht in's Sommerloch in die nächste Runde...
    ICH werde einfach auf weitere Instruktionen Informationen warten. Nach den Sommerferien sind wir vielleicht schon schlauer ;)

    Ein Bild sagt mehr als 298 Wörter... :floet:

  • Ich bin dann wohl raus. Mit lediglich 1 bzw. 2 Spielen aus der Liste lohnt sich der Kauf für mich nicht.
    Da erwichtel ich doch lieber aus anderen Kalender die zwei für mich relevante Erweiterungen :)

    Brettspiele: Angebote & Schnäppchen schnell gefunden unter www.brettspiel-angebote.de

    Mit Merkliste, individuellen Preisbenachrichtigungen, Bestpreis-Berechnung und Gewinnspielen.

  • OK, machen wir hier mal ein Spiel draus!


    Jeder, der mitmachen will, gibt bis zum 31.7. EINEN Tipp ab (hier in diesem Thread, jeder Tipp muss unterschiedlich sein, editieren führt zur Disqualifikation!). Wer dem UVP am nächsten liegt (der hoffentlich nicht schon vorher veröffentlicht wird) gewinnt! Der Sieger bekommt aus meinem Bestand passenderweise ein Welt der Spiele kostenfrei zugesandt oder auf der Spiel'15 in Essen in die Hand gedrückt!


    Als Spielveranstalter mache ich die Regeln selbst und daher auch selbst mit:


    Mein Tipp: 24,95 Euro

  • ANZEIGE
  • mein Tipp: exackt 24 € :saint:

    Status 12M12S 2022: 6M13S (Port Royal Big Box, Ruchlos, Welcome to the Moon, Cascadia, Jamaica, Furnace, Brügge, My Gold Mine, DD&D, Arche Nova, Space Dragons, Road Trip: Europa, Top Ten)


    2022: 13 | 2021: 27 | 2020: 24 | 2019: 15 | 2018: 8 | 2017: 6 | 2016: 6 | 2015: 12 | 2014: 12 | 2013: 15 | 2012: 20

  • ANZEIGE
  • 9/11 von 24


    35€

    Gruß aus dem Münsterland
    Herbert

    ______________________________

    I'm old enough to know what's wise
    and young enough not to choose it

  • Bisherige Tips nach Preis sortiert:


    Matze 19,99€
    Torlok 20,00€
    velvre 21,99€
    PzVIE 22,00€
    Elektro 24,00€
    Cyberian 24,95€
    Magic Moses 28,00€ (hat jedoch nicht UVP, sondern Essen-Sonderpreis getippt)
    Klaus_Knechtskern 29,90€ Essen-Sonderpreis: 25,00€
    Spielfreude 29,95€
    BSer 29,99€
    Herbert 35,00€
  • Den Preis, werde ich vor dem 31.7. bekannt geben, nämlich sobald die Technik für die Vorbestellungen fertig ist. Plan ist nächste Woche.


    Ansonsten möchte ich hier alle daran erinnern, das dies nicht einfach ein kleiner Kasten mit ein paar Stanzteilen ist. Wir reden hier von einem echt großen Kasten (etwa so groß wie 2 Catan-Boxen nebeneinander und so dick wie 2 übereinander (etwa 60x30x15). Da steckt viel Arbeit drin und das geht nicht mit einem einfachen Preis zu handhaben. Vor allem die Konfektionierung muss per Hand gemacht werden. Seid also auf einen höheren Preis gefasst.

    Be seeing you,
    Matthias Nagy

    Das hier ist mein Privat-Account. Alle hier geäußerten Meinungen sind nur meine privaten Meinungen und geben nicht die Meinung von Deep Print Games oder Frosted Games wieder.