Zoo Tycoon: The Boardgame (2023)

  • Das Management ist auch das, was ich ziemlich cool finde. Viele leisten, viele kleine Klötzchen die man im Auge behalten muss etc. Hoffe sehr das es nah an eine Zoo Wirtschaftssimulation rankommt :)

  • ANZEIGE
  • Mal sehen wie es sich im TTS spielt.

    Wenn du ne Runde anbietest, sag bescheid. Ich schaff es nicht, mich durch die Regeln zu arbeiten.


    Gruß Dee

    Nächste Woche gerne. Ich sage nochmal nen Termin bescheid.

    Meine BGG Sammlung

    Meine aktuelle Top 10:

    1 Starcraft: Das Brettspiel | 2 Twilight Imperium: Fourth Edition | 3 Kemet: Blood and Sand

    4 Terraforming Mars | 5 Brass: Lancashire & Birmingham | 6 Mahjong |7 Gaia Project

    8 Viticulture Essential Edition |9 Food Chain Magnate | 10 Ascension: Deckbuilding Game

  • Ich hab auch lange hin und her überlegt. Im Grunde war mir das Spiel dann doch zu bürokratisch. Das Management des Tierwohls über Gehegegrösse, Unterstände, Herdengrösse fand ich zwar reizvoll aber nicht in einem Mehrpersonenspiel.

    Hier wäre eine Solokampagne ähnlich #Eleven vielleicht ein Kaufargument gewesen.

  • Hätte hier denn jemand Interesse, sich eine der Doppel-Pledges zu teilen? Das wären bei der Deluxe-Version dann insgesamt 109 Euro + innerdeutscher Versand statt 126 Euro für ein Spiel.

    Einmal editiert, zuletzt von Aureus ()

  • Hätte hier denn jemand Interesse, sich eine der Doppel-Pledges zu teilen? Das wären bei der Deluxe-Version dann insgesamt 109 Euro + innerdeutscher Versand statt 126 Euro für ein Spiel.

    Sehr gerne, da bin ich dabei.

  • Hätte hier denn jemand Interesse, sich eine der Doppel-Pledges zu teilen? Das wären bei der Deluxe-Version dann insgesamt 109 Euro + innerdeutscher Versand statt 126 Euro für ein Spiel.

    Sehr gerne, da bin ich dabei.

    In dem Fall upgrade ich im Pledge Manager dann auf eine Doppel-Pledge. Dann können wir beide ein paar Euros sparen.