Zoo Tycoon: The Boardgame (2023)

  • Expansion kann nun unterstützt werden.Bin natürlich gleich dabei. Reworked Rulebook ist auch verfügbar und sollte hoffentlich den Einstieg oder auch den Wiedereintsieg erleichtern :)

    Was ist das Reworked Rulebook, das neue von der expansion oder die grund anleitung? Und was sind die änderung?

    Das ist einmal eine Überarbeitete Anleitung zum Grundspiel und für die Erweiterung gibt es eins extra. Änderung am Spiel gibt es keine, die Anleitung ist einfach besser und verständlicher geschrieben, struktur ist besser, enthält ein Glossar. Also das ist wirklich mal eine deutliche Verbesserung.

  • Was ist das Reworked Rulebook, das neue von der expansion oder die grund anleitung? Und was sind die änderung?

    Das ist einmal eine Überarbeitete Anleitung zum Grundspiel und für die Erweiterung gibt es eins extra. Änderung am Spiel gibt es keine, die Anleitung ist einfach besser und verständlicher geschrieben, struktur ist besser, enthält ein Glossar. Also das ist wirklich mal eine deutliche Verbesserung.

    Aber das heißt die Anleitung müssen wir uns alle dann nochmal selber ausdrucken. Ist die schon final?

    Meine BGG Sammlung

    Meine aktuelle Top 10:

    1 Starcraft: Das Brettspiel | 2 Twilight Imperium: Fourth Edition | 3 Terraforming Mars

    4 Brass: Lancashire & Birmingham | 5 51st State | 6 Mahjong |7 Gaia Project

    8 Viticulture EE All-In | 9 Rallyman Dirt | 10 Ascension: Deckbuilding Game

  • Das ist einmal eine Überarbeitete Anleitung zum Grundspiel und für die Erweiterung gibt es eins extra. Änderung am Spiel gibt es keine, die Anleitung ist einfach besser und verständlicher geschrieben, struktur ist besser, enthält ein Glossar. Also das ist wirklich mal eine deutliche Verbesserung.

    Aber das heißt die Anleitung müssen wir uns alle dann nochmal selber ausdrucken. Ist die schon final?

    Für die Besitzer der ersten Edition besteht die Möglichkeit die ggfs. im Pledge Manager physisch hinzuzufügen.Anosnsten muss man sich wohl mit dem Download zufrieden geben. Ich glaube die Anleitung ist so Final. Je nach Verlauf der Kampagne wird wohl geschaut ob die neue Anleitung physisch was extra kosten soll oder nicht. Letztlich würde man jetzt als Neubacker günstiger wegkommen, als jemand der nur das neue braucht :D

    4 Mal editiert, zuletzt von Knolle ()

  • Nachdem ich nun die neue Anleitung gelesen habe, muss ich leider sagen, dass ich die immer noch nicht gelungen finde :lachwein: Ja ein Glossar ist nett, aber von der Struktur ist es immer noch nicht meins und der Wiedereinstieg ist zumindest nach dem ersten Lesen schon wieder gescheitert. Warum erklärt man nicht einfach eine Sache vollständig bevor man zum nächsten geht ? :/ Man liest erst vieles was man noch nicht wissen / verstehen kann, dann wird ganz viel anderes Zwischengeschoben um dann 20 Seiten später zu Erklären was auf Seite 3 bis 5 oder so stand. Führt natürlich bei mir dazu, dass man erstmal wieder schauen muss was da stand. Das ist einfach so kleinteilig und schwierig zu merken.

  • Nachdem ich nun die neue Anleitung gelesen habe, muss ich leider sagen, dass ich die immer noch nicht gelungen finde :lachwein: Ja ein Glossar ist nett, aber von der Struktur ist es immer noch nicht meins und der Wiedereinstieg ist zumindest nach dem ersten Lesen schon wieder gescheitert. Warum erklärt man nicht einfach eine Sache vollständig bevor man zum nächsten geht ? :/ Man liest erst vieles was man noch nicht wissen / verstehen kann, dann wird ganz viel anderes Zwischengeschoben um dann 20 Seiten später zu Erklären was auf Seite 3 bis 5 oder so stand. Führt natürlich bei mir dazu, dass man erstmal wieder schauen muss was da stand. Das ist einfach so kleinteilig und schwierig zu merken.

    Bei mir ist es genau umgekehrt. Ich habe es damals nicht gekauft, weil ich nur Bahnhof verstanden habe. Nun bin ich All-In, weil ich die Anleitung total verständlich finde und mir das Spiel nun zutrauen. Einzig der Solomodus ist nicht so gut beschrieben.

  • Nachdem ich nun die neue Anleitung gelesen habe, muss ich leider sagen, dass ich die immer noch nicht gelungen finde :lachwein: Ja ein Glossar ist nett, aber von der Struktur ist es immer noch nicht meins und der Wiedereinstieg ist zumindest nach dem ersten Lesen schon wieder gescheitert. Warum erklärt man nicht einfach eine Sache vollständig bevor man zum nächsten geht ? :/ Man liest erst vieles was man noch nicht wissen / verstehen kann, dann wird ganz viel anderes Zwischengeschoben um dann 20 Seiten später zu Erklären was auf Seite 3 bis 5 oder so stand. Führt natürlich bei mir dazu, dass man erstmal wieder schauen muss was da stand. Das ist einfach so kleinteilig und schwierig zu merken.

    Bei mir ist es genau umgekehrt. Ich habe es damals nicht gekauft, weil ich nur Bahnhof verstanden habe. Nun bin ich All-In, weil ich die Anleitung total verständlich finde und mir das Spiel nun zutrauen. Einzig der Solomodus ist nicht so gut beschrieben.

    Jeder ist halt anders. Verstehe nur nicht warum die nicht einfach beim Sommer auch mit zuschreiben, dass man ggfs.auch da Popularität und / oder Begeisterung hinzufügt anstatt nur im Herbst. Die Sprünge in der Anleitung sind fast eine Zumutung 😀 Den Spielaufbau fast ist in die Mitte packen finde ich strukturell auch nicht so geil, dazu noch fehler, weil was fehlt oder mal was nicht auf deutsch übersetzt. Sind so Sachen wo vielleicht noch mal ausgebessert werden könnte.

  • Laut bgg wird der Solomodus von 42% „nicht empfohlen“. Kann hier jemand was dazu sagen? Ist der Solo Modus wirklich nicht so gut?

    Wird wahrscheinlich niemand in der unknowns Bubble ausprobiert haben. Ich selber will das auch gar nicht so kleinteilig wie das ist. Im Spiel zu zweit oder mehr gibt's hoffentlich dann jemand der einen auf Fehler aufmerksam machen kann, wobei man ja die Fehleranfälligste Phase im Herbst auch simultan spielen kann. Hab's ja im Spiel am Sonntag wieder gemerkt. Gehegeplättchen darf man ja z.b.nur kaufen wenn man keins mehr hat und müssen dann noch in der selben Phase verbaut werden, während man die 3 bis 5 Kostenlose Gehege pro Runde nicht alle verbauen muss. Wie oft musste ich meiner Frau sagen, dass sie doch mal dran denken soll die Popularität anzupassen 🤣 Die Umbauaktionen haben wir z.B. nie genutzt, weil wir da keinen Sinn g drinn gesehen haben, warum man das jemals machen müsste. Was ja realistisch ist, ist das Gefühl dass es sich nach Arbeit anfühlt. Ist ja schließlich nicht leicht einen Zoo zu managen 😁

    Einmal editiert, zuletzt von Knolle ()

  • Laut bgg wird der Solomodus von 42% „nicht empfohlen“. Kann hier jemand was dazu sagen? Ist der Solo Modus wirklich nicht so gut?

    Habe 3-4 Solo Runden gespielt. Klar ist es super kleinteilig und erfordert einiges an Nachblättern in der Anleitung.

    Mich hat am Meisten gestört, dass es quasi keine Abwechslung gibt. Dadurch hatte ich Spaß, mal auf jeden Tierschutzverband zu spielen , danach gab es aber quasi keinen Anreiz mehr.

  • Laut bgg wird der Solomodus von 42% „nicht empfohlen“. Kann hier jemand was dazu sagen? Ist der Solo Modus wirklich nicht so gut?

    Habe 3-4 Solo Runden gespielt. Klar ist es super kleinteilig und erfordert einiges an Nachblättern in der Anleitung.

    Mich hat am Meisten gestört, dass es quasi keine Abwechslung gibt. Dadurch hatte ich Spaß, mal auf jeden Tierschutzverband zu spielen , danach gab es aber quasi keinen Anreiz mehr.

    Ok danke für deinen Eindruck. Das hört sich für mich so an als würde ich dieses Spiel dann tatsächlich mal nicht "brauchen" :)

  • Ich hab mir für 11€ eine Anleitung in A4 ausdrucken lassen. Sieht super aus jnd die Größe ist viel angenehmer

    Meine BGG Sammlung

    Meine aktuelle Top 10:

    1 Starcraft: Das Brettspiel | 2 Twilight Imperium: Fourth Edition | 3 Terraforming Mars

    4 Brass: Lancashire & Birmingham | 5 51st State | 6 Mahjong |7 Gaia Project

    8 Viticulture EE All-In | 9 Rallyman Dirt | 10 Ascension: Deckbuilding Game

  • Ich hab mir für 11€ eine Anleitung in A4 ausdrucken lassen. Sieht super aus jnd die Größe ist viel angenehmer

    Überlege das nun doch zu machen, zumal die ja noch mal wieder angepasst wurde. Gut Typos Fehler sind immer noch drin, aber damit kann man leben. Wo haste dass denn machen lassen ?

    Einmal editiert, zuletzt von Knolle ()

  • Ich hab mir für 11€ eine Anleitung in A4 ausdrucken lassen. Sieht super aus jnd die Größe ist viel angenehmer

    Überlege das nun doch zu machen, zumal die ja noch mal wieder angepasst wurde. Gut Typos Fehler sind immer nich drin, aber damit kann man leben. Wo haste dass denn machen lassen ?

    WirMachenDruck

    Meine BGG Sammlung

    Meine aktuelle Top 10:

    1 Starcraft: Das Brettspiel | 2 Twilight Imperium: Fourth Edition | 3 Terraforming Mars

    4 Brass: Lancashire & Birmingham | 5 51st State | 6 Mahjong |7 Gaia Project

    8 Viticulture EE All-In | 9 Rallyman Dirt | 10 Ascension: Deckbuilding Game

  • Überlege das nun doch zu machen, zumal die ja noch mal wieder angepasst wurde. Gut Typos Fehler sind immer nich drin, aber damit kann man leben. Wo haste dass denn machen lassen ?

    WirMachenDruck

    Ah okay. Alles klar, danke. Habe ich mir mal angeschaut und steige da nicht durch wie das geht und was man wählen muss :lachwein: