Street Fighter V: Champion Edition - Legends von Blacklist Games

Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • Von Street Masters zu Street Fighter? Von BLG? Die sind ja optimistisch. :D


    Street Fighter V: Champion Edition Legends
    The World Warriors work together to take down Shadaloo.
    boardgamegeek.com

    Zitat

    Street Fighter V: Champion Edition - Legends is a cooperative game of brawling action for 1–4 players designed by Mitch Schroeder.

    In each game, you will take on the role of your favorite Street Fighter characters and work together to defeat your rivals and overcome your nemesis. Build your combos, upgrade your abilities, and create your legend.

    The Four Kings are up to no good and it falls upon the World Warriors to stop them. Choosing a fan-favorite fighter, such as Ryu or Chun-Li, players will perform powerful attacks and build epic combos on their way to defeating the king at the end of each stage. Combining modular style decks and familiar special moves unique to each fighter, there is no shortage of options for toppling the kings, one by one.

    Featuring a huge roster of characters and stages from Street Fighter V: Champion Edition in an all-new cooperative setting, players will be able to experience Street Fighter like never before.

    —description from the publisher

    Pending KS: KDM Wave 2-9, DayNight Z, OrcQuest, AVGhost, SoB Adventures, Battlestations: Dirtside, Middara II+III, ATO, The Isofarian Guard, Oathsworn, Hard West, Europa Universalis, Beyond Humanity, Arkeis, SoA, Frostpunk, Darkest Dungeon, CoD: Apocalypse, ISS Vanguard, Arydia, Hoplomachus, Akarios, Darkness Sabotage 8o, Malhya, Earth Under Siege, Purple Haze, Ancient Blood, Harakiri, Bantam West, SM: Tide of the Dragon, Fallen Land Exp.


    Nackte Tatsachen

    Einmal editiert, zuletzt von Chrisbock ()

  • ANZEIGE
  • Den BGG Eintrag gibts doch schon seit letztem Jahr, soweit ich weiß liegt das Projekt aber momentan auf Eis.

    Ausstehende KS: Agemonia, Arkeis, Arydia, Bad Karmas (Teburu), Deck of Wonders, Divinity - Original Sin, CoD - Apocalpyse, Frosthaven, HEL - The Last Saga, Hunted: Wode Ridge, Keep the Heroes Out, Kingdom Come, Kingdoms Forlorn, Mythwind, Nanolith, Nova Aetas: Renaissance, Quest Kids - Big Bads, Robinson Crusoe - CE, RoboMon, S.H.E.O.L., Skyrim, Sleeping Gods: Distant Skies, Spark Riders 3000,Spire's End: Hildegard, 7th Citadel, Isofarian Guard, Thunderstone Quest Expansion, Unlikely Heroes

  • Ah, mir fiel es nur jetzt erst auf, weil es vor kurzem erst auf die Liste der prelaunched projects auf BGG kam.

    Pending KS: KDM Wave 2-9, DayNight Z, OrcQuest, AVGhost, SoB Adventures, Battlestations: Dirtside, Middara II+III, ATO, The Isofarian Guard, Oathsworn, Hard West, Europa Universalis, Beyond Humanity, Arkeis, SoA, Frostpunk, Darkest Dungeon, CoD: Apocalypse, ISS Vanguard, Arydia, Hoplomachus, Akarios, Darkness Sabotage 8o, Malhya, Earth Under Siege, Purple Haze, Ancient Blood, Harakiri, Bantam West, SM: Tide of the Dragon, Fallen Land Exp.


    Nackte Tatsachen

  • "Cool". Hatte ich tatsächlich auch nicht auf dem Schirm. Kann mir aber auch nicht vorstellen, dass das nochmal kommt. Bisher sieht das Kartendesign aber auch so aus, dass (aufgrund von deutlich weniger Text) es so scheint, als wäre Komplexität und auch Combos aus dem Street Masters hier nicht mehr drin. Kann aber auch täuschen.

    KS Pending: AT:O, Stormsunder, Dinosaur 1944, RtoPA, Darkest Dungeon, Primal, USS Freedom, Fallen Land, COD: Apocalypse, Arydia, Tanares, Borderlands, Harakiri, , EUS: Flashpoint, Zerywia Quest, Bad Karmas, Anastyr, Doomrock UE, Lobotomy II, Malhya

    Die Nische

  • ANZEIGE
  • Wollte ich auch gerade erwähnen.. So ein Pech aber auch, wenn man sich mit einem Spiel SO lange Zeit lässt, bis der Nachfolger schon beinahe da ist. Und der krempelt thematisch so viel um, da wird es auch mit einem Artwork-Update nicht getan sein.

  • Blacklist hat die Rechte an dem Spiel wohl an Kolossal Games verkauft und nutzt nach eigener Aussage mehr als die Hälfte der Einnahmen, um die Altprojekte an die Backer zu bringen...das erklärt, woher das Geld für Easyship kommt - und SOLLTE das alles soweit stimmen (man bleibt ja skeptisch) und SOLLTEN wir tatsächlich die ausstehenden Projekte geliefert bekommen, dann gibt das von mir auf jeden Fall trotz all dem Mist 'nen fetten Sympathiepunkt für Alex Lim, weil er das sinkende Schiff eben nicht sofort verlassen hat sondern tatsächlich aktiv wurde, um seinen Verpflichtungen nachzukommen.


    Ich bleibe gespannt!

    2 Mal editiert, zuletzt von DasDeX ()

  • Sorry für die dumme Frage aber soll das jetzt der Nachfolger für das noch nicht verschiffte Streetmaster sein oder ist es an das Streetfighter Brettspiel angelehnt? Bin etwas verwirrt.

  • Sorry für die dumme Frage aber soll das jetzt der Nachfolger für das noch nicht verschiffte Streetmaster sein oder ist es an das Streetfighter Brettspiel angelehnt? Bin etwas verwirrt.

    Kein Ding, dafür sind Foren schließlich da. 🙂

    So wie ich das mitbekommen habe, handelt(e) es sich hierbei einfach um das nächste Projekt, wieder mit dem bekannten Modular Deck System MDS. Es war wohl nicht als reiner Street Masters Reskin mit Lizenz geplant, hat aber noch weniger mit dem SFTMG von Jasco Games zu tun (das sich kompetitiv bzw Team vs Team spielt, wohingegen die BLG-Titel bislang immer kooperativ sind/waren).

  • Sorry für die dumme Frage aber soll das jetzt der Nachfolger für das noch nicht verschiffte Streetmaster sein oder ist es an das Streetfighter Brettspiel angelehnt? Bin etwas verwirrt.

    Kein Ding, dafür sind Foren schließlich da. 🙂

    So wie ich das mitbekommen habe, handelt(e) es sich hierbei einfach um das nächste Projekt, wieder mit dem bekannten Modular Deck System MDS. Es war wohl nicht als reiner Street Masters Reskin mit Lizenz geplant, hat aber noch weniger mit dem SFTMG von Jasco Games zu tun (das sich kompetitiv bzw Team vs Team spielt, wohingegen die BLG-Titel bislang immer kooperativ sind/waren).

    Vielen Dank. Also könnte das schon als Street Master Ersatz funktionieren? Habe leider die Kampagne verpasst.

  • Puhhh Kolossal Games hat sich in der Vergangenheit auch nicht mit Ruhm bekleckert… aber klar besser als gar kein Deal…

    Ausstehende KS: Western Legends Bigbox, RtDT: Covenant, Euthia, Company of Heroes, Batman GCC S3, Malhya, EuS: Flashpoint, Bad Karmas (Teburu), CoD - Apocalpyse, Darkest Dungeon, HEL, 6: Siege , ISS Vanguard, Keep the Heroes Out, RC - CE, Sleeping Gods: Distant Skies, 7th Citadel, Everdell Bigbox, Primal, Frostpunk, Nemesis Lockdown, Eleven, Purple Haze, Lobotomy2, Lords of Ragnarok, RtPA, SM Aftershock SG

  • Kein Ding, dafür sind Foren schließlich da. 🙂

    So wie ich das mitbekommen habe, handelt(e) es sich hierbei einfach um das nächste Projekt, wieder mit dem bekannten Modular Deck System MDS. Es war wohl nicht als reiner Street Masters Reskin mit Lizenz geplant, hat aber noch weniger mit dem SFTMG von Jasco Games zu tun (das sich kompetitiv bzw Team vs Team spielt, wohingegen die BLG-Titel bislang immer kooperativ sind/waren).

    Vielen Dank. Also könnte das schon als Street Master Ersatz funktionieren? Habe leider die Kampagne verpasst.

    Das lässt sich zum aktuellen Zeitpunkt schwer sagen. Ich behaupte mal :merlt: , dass sich beide Spiele in gewisser Weise ähneln werden (MDS, Cooperative, Fighting Game). Auch Mechaniken, wie das Chargen der Fighter gleichen sich. Dann gibt es aber auch Abweichungen (bei Street Fighter taucht bspw. der eigentliche Gegner 'Nemesis' wohl erst nach Beseitigung der Minions auf, es scheint nicht mehr die drei Angriffstypen 'Punch' 'Kick' 'Grapple' zu geben), wobei das Spiel insgesamt etwas leichtgewichtiger anmutet als Street Masters. Ich habe die Seite von BLG aber auch nur überflogen. Möglicherweise ändert sich durch den Verkauf noch einiges an dem Spiel. 2023 soll ja SF6 kommen.


    Unterm Strich bleibt: wenn du nicht an ein Exemplar von Street Masters kommen solltest (was übrigens bei so manch einem von hier derzeit noch unklar ist :seenot:), wäre SF bestimmt eine Alternative.

  • ANZEIGE
  • Wenn ich euch richtig verstanden habe, sollte ich dass hier backen, damit ich mein anderes Zeugs (Street Masters) bekomme? Ich weiss nicht, ob mir das gefällt..... :/

    Soweit ich dass verstanden habe, ist der Drops mit dem Verkauf an Kolossal bereits gelutscht. Hätte BLG daraus eine eigene Kampagne gestrickt, wäre es wohl so gewesen, wie du schreibst, weshalb Blacklist wohl gleich Abstand davon genommen hat. Weshalb gutes Geld Schlechtem hinterherwerfen - oder wie es so schön heißt.

  • Vielen Dank. Also könnte das schon als Street Master Ersatz funktionieren? Habe leider die Kampagne verpasst.

    Das lässt sich zum aktuellen Zeitpunkt schwer sagen. Ich behaupte mal :merlt: , dass sich beide Spiele in gewisser Weise ähneln werden (MDS, Cooperative, Fighting Game). Auch Mechaniken, wie das Chargen der Fighter gleichen sich. Dann gibt es aber auch Abweichungen (bei Street Fighter taucht bspw. der eigentliche Gegner 'Nemesis' wohl erst nach Beseitigung der Minions auf, es scheint nicht mehr die drei Angriffstypen 'Punch' 'Kick' 'Grapple' zu geben), wobei das Spiel insgesamt etwas leichtgewichtiger anmutet als Street Masters. Ich habe die Seite von BLG aber auch nur überflogen. Möglicherweise ändert sich durch den Verkauf noch einiges an dem Spiel. 2023 soll ja SF6 kommen.


    Unterm Strich bleibt: wenn du nicht an ein Exemplar von Street Masters kommen solltest (was übrigens bei so manch einem von hier derzeit noch unklar ist :seenot:), wäre SF bestimmt eine Alternative.

    Ich hoffe, dass das Spiel noch geliefert wird und jemand sein verschimmeltes Spiel einfach los werden will :tomate:

    Ansonsten hört sich das für mich nach einer möglichen Alternative an.