Kaufberatung Smartwatch

Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • Hallo zusammen,
    ich möchte meiner Frau zum Geburtstag eine Smartwatch kaufen. Hauptgrund ist, dass ihre Insulinpumpensoftware und Bluzuckermessgerät sich direkt mit der SW verbinden soll.
    Größte Kompatibilität gibt es da wohl mit dem OS Wear 2.0 aufwärts.
    Ich hatte die Samsung Watch4 ins Auge gefasst. Die gefällt meiner Frau aber optisch nicht so gut.


    Könnt Ihr mir vielleicht Empfehlungen geben? Oder auch Tips worauf man achten sollte. Hinweise auf Testergebnisse/Vergleiche bei denen das OS angegeben ist wären auch hilfreich.


    Ich bin bei dem Thema leider total raus, da ich mir in den letzten 5 Jahren noch nicht mal selbst ein Handy gekauft habe.

    “Once you've got a task to do, it's better to do it than live with the fear of it.”

  • ANZEIGE
  • Wenn ein I-Phone vorhanden ist - Apple Watch! Funktioniert und harmoniert perfekt, möchte meine nicht mehr missen. Auch das EKG (zwar einfach, aber für Herzkammerflimmern gedacht) und der Blutsauerstoffwert sind für vorbelastete Personen durchaus wertvoll. Zum telefonieren bedarf es keiner E-SIM, funktioniert über BT zum I-Phone. Auch Mails, Nachrichten werden angezeigt, ein „Sturzsensor“ kann automatisch einen Notruf auslösen wenn gewünscht.

    Andere Produktempfehlungen kann ich nicht geben. Ein letzter Tip: Solltest du zufällig mit deinem Mobilfunkvertrag zur Verlängerung anstehen - eine Watch wird auch oft angeboten. Meine Apple Watch 7 hat so nur 1€ gekostet, Phones und Pads sind noch tadellos, von daher fiel die Wahl nicht schwer… :)

    EDIT: Für Blutzuckergeräte sollte es bei IOS immer eine APP geben. Meine zukünftige? Schwiegertochter hat auch sowas am I-Phone.

    Bitte senden Sie mir Ihre E-Mail doppelt, ich brauche eine fürs Archiv :/

    Einmal editiert, zuletzt von Torlok ()

  • Apple/IOS ist leider ausgeschlossen, da die Pumpensoftware auf Android läuft.

    “Once you've got a task to do, it's better to do it than live with the fear of it.”

  • Ich habe die von Fossil und finde die sehr gut und auch schön.

    Ist mit meinem Android Handy verbunden.

    Habe aber keine Ahnung, ob die gewünschten Verbindungen damit funktionieren...

    Bitte Rechtschreibfehler ignorieren :S

    Tippe oft mit Handy in der einen Hand und Baby in der anderen :danke:

  • Rudy242 - du verstehst das nicht, wenn Apple Jünger irgendwo von etwas mitbekommen, dass man mit Apple Produkten lösen könnte, werden alle Voraussetzungen und Hinweise ausgeblendet:

    Smartphone/Handy => iPhone
    Smartwatch/Armbanduhr => Apple Watch
    Notebook => iBook
    Tablet => iPad
    Videoabspielgerät/Streaming => Apple TV
    ...

    Selbst wenn du da z.B. explizit nach WearOs, Tizen, Android oder Windows gefragt hast, ist völlig egal ;)


    *scnr*

    Einmal editiert, zuletzt von Mad_Fox ()

  • du verstehst das nicht, wenn Apple Jünger irgendwo von etwas mitbekommen, dass man mit Apple Produkten lösen könnte, werden alle Voraussetzungen und Hinweise ausgeblendet:

    Und du verstehst leider nicht, das die Fragen sehr vage gestellt wurden und Alternativen durchaus hilfreich sein könnten. Er schrieb ja selber:

    Ich bin bei dem Thema leider total raus

    Solltest DU hingegen hilfreiche Tips zur Verfügung stellen können - nur zu, würde ihm bestimmt mehr helfen… X/

    Bitte senden Sie mir Ihre E-Mail doppelt, ich brauche eine fürs Archiv :/

  • ...leider hab ich selber nur ne ca. 4 Jahre alte Gear S3 Frontier und bin daher genauso raus wie er.

    Allerdings finde ich den Hinweis "Größte Kompatibilität gibt es da wohl mit dem OS Wear 2.0 aufwärts." überhaupt nicht vage. Wenn ich da wirklich in Betracht ziehen wollte, ihm zu etwas anderem zu raten, würde ich das nur tun, wenn ich auch weiß, wovon ich rede und nicht einfach ein x beliebiges Produkt hinwerfen mit dem Hinweis, kuck doch mal selber ob es passt.

  • Werter Mad_Fox

    Anscheinend hast du keine weiteren sachdienlichen Hinweise und pflaumst dafür lieber rum. Der Threadersteller hatte sich ja schon zu meinem Vorschlag geäußert, was deinen „Einwand“ obsolet werden ließ. Mein Vorschlag wäre jetzt:

    Wir belassen es jetzt dabei und hoffen, das dem Fragesteller doch noch geholfen wird.

    Bitte senden Sie mir Ihre E-Mail doppelt, ich brauche eine fürs Archiv :/

  • Ich selbst nutze eine Amazfit Band 4 (oder so).

    Ovales längliches Display.

    Meine Freundin eine Amazfit BIP.

    Quadratisches Display.


    Bin auch nicht tief im Thema, aber ich hatte uns die damals angeschafft, da ich von der geringen Akkulaufzeit anderer Smartwatches stark enttäuscht war.

    Da wird ja schon mit geworben, wenn eine Smartwatch 2-3 Tage hält... was ein murks.


    Unsere halten 30-40 Tage und da verstehe ich nicht, warum andere das nicht hinbekommen.


    Man kann dann selbstständig die Benachrichtigungen, die am Handy ankommen steuern, ob die auch bei der Uhr erscheinen sollen.


    Telefonieren geht über unsere nicht, benötigen wir aber auch nicht.


    Und das ganz große PLUS, die Dinger habe gerade mal 24 EUR (meins) und 80 EUR (das meiner Freundin) gekostet.

    Einmal editiert, zuletzt von Tesigma ()

  • ANZEIGE
  • Schöne Uhren sind die Smartwatches von Fossil. Ich selber finde die Hybrids großartig, aber ich kann die beim besten Willen nicht sagen, ob die mit deiner Software kompatibel ist. Die normalen Smartwatchs von Fossil haben Wear OS von Google, aber scheinbar ne katastrophale Akkulaufzeit.