Cmon - Dune War of Arrakis

Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • Ich wünsche mir Arrakassone. Und Duninion. Und Spicericola.

    Pending KS: KDM Wave 2-9, DayNight Z, OrcQuest, AVGhost, SoB Adventures, Battlestations: Dirtside, Middara II+III, ATO, The Isofarian Guard, Oathsworn, Hard West, Europa Universalis, Beyond Humanity, Arkeis, SoA, Frostpunk, Darkest Dungeon, CoD: Apocalypse, ISS Vanguard, Arydia, Hoplomachus, Akarios, Darkness Sabotage 8o, Malhya, Earth Under Siege, Purple Haze, Ancient Blood, Harakiri, Bantam West, SM: Tide of the Dragon, Fallen Land Exp.


    Nackte Tatsachen

  • ANZEIGE
  • Bei Dune und den vielen konkurrierenden Fraktionen des Settings, die sich alle auf den gleichen Planeten und die gleiche Ressource konzentrieren, da wäre es ja vielleicht mal Zeit für etwas ganz Neuartiges. Innovatives. Bahnbrechendes.

    "Dudes on a map"

    "board"

    "area control"

    "gorgeous miniatures"

    "oozing theme"

    ...

    Vielleicht ein Re-Theme vom letzten Re-Theme-Hit Cyberpunk 2077, das Godfather auf spektakuläre Weise neu interpretieren wird? :/

    Wenn dir egal ist, wo du bist, kannst du dich auch nicht verlaufen.

  • Bilder von der GenCon via CMON auf Instagram:


    G’freid si’ narrisch auf… Endless Winter: Paleoamericans, Vampire: The Masquerade – Chapters, The Witcher: Old World, Black Rose Wars: Rebirth, Voidfall, Mind MGMT, Frosthaven, Schlafende Götter, The Dark Quarter, Unconscious Mind, Cthulhu Wars, Blitz Bowl: Ultimate, Arkeis, Too Many Bones, Oltrée, Obsession, Oath, John Company 2. Edition, Sniper Elite, HEAT – Pedal to the Metal, Undaunted Stalingrad & Battle for Britain

  • Auf BGG gibt es nun ein erstes DESIGN DIARY von den Entwicklern (LINK)

    Spoiler-Tag deshalb, weil in diesem Entwickler-Tagebuch viel der Film/Buch-Handlung preisgegeben wird.


    So weit, so erwartbar: Zwei völlig asymmetrische Parteien mit unterschiedlichen Vorgehensweisen in ihrer Kriegsführung und unterschiedlichen Siegbedingungen. Erinnert alles sehr an Star Wars: Rebellion und natürlich an Der Ringkrieg. Ich bleibe weiterhin am Ball, denn ich mag Dune und Wargames 😊

    G’freid si’ narrisch auf… Endless Winter: Paleoamericans, Vampire: The Masquerade – Chapters, The Witcher: Old World, Black Rose Wars: Rebirth, Voidfall, Mind MGMT, Frosthaven, Schlafende Götter, The Dark Quarter, Unconscious Mind, Cthulhu Wars, Blitz Bowl: Ultimate, Arkeis, Too Many Bones, Oltrée, Obsession, Oath, John Company 2. Edition, Sniper Elite, HEAT – Pedal to the Metal, Undaunted Stalingrad & Battle for Britain

    Einmal editiert, zuletzt von Xebeche ()

  • ANZEIGE
  • So weit, so erwartbar: Zwei völlig asymmetrische Parteien mit unterschiedlichen Vorgehensweisen in ihrer Kriegsführung und unterschiedlichen Siegbedingungen. Erinnert alles sehr an Star Wars: Rebellion und natürlich an Der Ringkrieg. Ich bleibe weiterhin am Ball, denn ich mag Dune und Wargames 😊

    Ich stehe auf dem Schlauch. Ist es nun ein Wargame oder ein Tabletop?

  • Das liest sich wie bereits vermutet nicht wie ein Tabletop... ich geh weiterhin stark von einem Ringkrieg im Dune Universum aus. Ich bleibe ebenfall weiter dran und hoffe, dass es von der Spielzeit nicht so ausufernd wird wie Rebellion. Sonst kommt es nicht sehr oft auf den Tisch...

  • So weit, so erwartbar: Zwei völlig asymmetrische Parteien mit unterschiedlichen Vorgehensweisen in ihrer Kriegsführung und unterschiedlichen Siegbedingungen. Erinnert alles sehr an Star Wars: Rebellion und natürlich an Der Ringkrieg. Ich bleibe weiterhin am Ball, denn ich mag Dune und Wargames 😊

    Ich stehe auf dem Schlauch. Ist es nun ein Wargame oder ein Tabletop?

    Dass es ein Wargame wird, war bereits nach dem Designer-Interview kurz nach der Vorstellung des Spiels klar. Nepitello hat das Spiel dort schon in eine Traditionslinie mit Der Ringkrieg gesetzt und der geringe relative Größenunterschied der Miniaturen hat auch eher Brettspiel-Charakter (also auch eher wie beim Ringkrieg, nur ein kleines bisschen größer).


    Ein Tabletop-Miniaturenspiel im Duneiverse würde mir tatsächlich sehr gut gefallen. Ab und zu tagträume ich, dass sich Games Workshop die Lizenz dafür holt und parallel zum Middle-earth Strategy Battle Game einen sandigen Ableger im Weltraum veröffentlicht.

    G’freid si’ narrisch auf… Endless Winter: Paleoamericans, Vampire: The Masquerade – Chapters, The Witcher: Old World, Black Rose Wars: Rebirth, Voidfall, Mind MGMT, Frosthaven, Schlafende Götter, The Dark Quarter, Unconscious Mind, Cthulhu Wars, Blitz Bowl: Ultimate, Arkeis, Too Many Bones, Oltrée, Obsession, Oath, John Company 2. Edition, Sniper Elite, HEAT – Pedal to the Metal, Undaunted Stalingrad & Battle for Britain

  • Ich stehe auf dem Schlauch. Ist es nun ein Wargame oder ein Tabletop?

    Dass es ein Wargame wird, war bereits nach dem Designer-Interview kurz nach der Vorstellung des Spiels klar. Nepitello hat das Spiel dort schon in eine Traditionslinie mit Der Ringkrieg gesetzt und der geringe relative Größenunterschied der Miniaturen hat auch eher Brettspiel-Charakter (also auch eher wie beim Ringkrieg, nur ein kleines bisschen größer).


    Ein Tabletop-Miniaturenspiel im Duneiverse würde mir tatsächlich sehr gut gefallen. Ab und zu tagträume ich, dass sich Games Workshop die Lizenz dafür holt und parallel zum Middle-earth Strategy Battle Game einen sandigen Ableger im Weltraum veröffentlicht.

    Hach... Es wäre ein Träumchen eine Schlacht zu spielen und nach 5 Minuten schießt einer mit ner ausgerüsteten Lasgun auf einen Schildträger...

    Alle tot... Unentschieden nach 5 Minuten.... da würde ich glatt mal auf Turniere fahren...