[Strategie] Marvel Champions Deckbau Diskussionen

Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • ANZEIGE
  • Schöne Ideen, mit Endurance und Barrier hĂ€tte ich dienen können. Vision uns Sinister sind noch nicht im Besitz ;) .


    Allerdings stimme ich dir zu: What doesn't kill me wÀre in beiden Decks eine wahre Bereicherung!


    Mich hat es noch gewundert, dass er nicht noch auf die Idee kam Tenacity zu spielen...


    Edith sagt: autokorrektur ist Fluch

  • Nachdem ich am Donnerstag im neuen Dr. Strange Film war und inzwischen mit meinem Spider-Man Deck gegen Klaw-Expert gewinnen konnte, hab ich mich mal an Scarlet-Witch versucht und mich auf MarvelCDB inspirieren lassen.


    Folgendes ist bisher dabei rausgekommen:

    Scarlet-Witch - Gerechtigkeit


    HĂ€tte ja die Karte "Der oberste Zauberer" auch gerne im Deck gehabt, aber die Karte ist im Dr. Strange Deck gebunden und ich will die beiden ja auch mal zusammen antreten lassen.


    Wie macht ihr das mit Karten die nicht in ausreichender Anzahl vorhanden sind? Weglassen oder bei Bedarf aus einem Deck rausholen, zumindest im True Solo?

  • Wie macht ihr das mit Karten die nicht in ausreichender Anzahl vorhanden sind? Weglassen oder bei Bedarf aus einem Deck rausholen, zumindest im True Solo?

    Da ich aktuell eigentlich nur TrueSolo spiele, lasse ich auch kaum noch Decks beisammen.

  • ANZEIGE
  • Wie macht ihr das mit Karten die nicht in ausreichender Anzahl vorhanden sind? Weglassen oder bei Bedarf aus einem Deck rausholen, zumindest im True Solo?

    Ich habe immer drei Decks mit je einem anderen Aspekt parat, in Ermangelung ausreichender Karten fĂŒr ein flexibles Aggro-Deck fehlt nur dieser Aspekt. Im Grunde nutze ich aber jeweils nur ein Deck. Die Basis- und Aspektkarten sind jeweils in einer Deckbox untergebracht, sortiert nach Kartentyp (Ressource - Ereignis - Vorteil - Upgrade - VerbĂŒndete) und Kosten, so dass ich die Hero-Decks anhand der in der MCDB gespeicherten Decks im Bedarfsfall schnell wieder zusammenstellen kann.


    Spiele aber auch nur True Solo.

  • Alle meine Decks sind zerlegt, ich habe nur 4-5 zeitgleich. Karten werden mit proxies zwischen den Decks bewegt - Blade, Ironheart, etc...

    Wie muss ich mit denn die Proxies vorstellen? Ausgedruckt? :/ Hm, man könnte den Ausdruck ja in der HĂŒlle vor einer anderen (hĂ€ufig vorhanden) Karte platzieren.

    Ach, viel einfacher. Es ist ein kleines PappkÀrtchen, auf dem steht "Blade" oder "Ironheart". Das steckt in einer Sleeve, so sehe ich sofort, wenn in meinem Deck eine Karte fehlt.

  • Aktuell gehe ich die Red Skull Kampagne wieder an - mit Nova.

    Die neuen Karten sind so richtig absurd. Das Deck macht im Grunde vor Allem eines:

    - Honed Technique spielen
    - Dive Bomb them to Death

    Honed Technique ist einfach absurd stark - klar, Du brauchst Mental, und damit ist sowas wie Drop Kick raus. Aber im Grunde lohnen sich schon alle 2+ Attack Events dann. GrĂ¶ĂŸter Abuser ist dabei die Dive Bomb, die mit 11 Schaden auf das Hauptziel und 5 Schaden auf alle anderen schlĂ€gt. Aber auch ein Relentless Assault mit 7 (und Overkill) oder einer meiner Favoriten, No Quarter, mit 6 Schaden, sind super.

    Klar, die kleinen, schnellen Events werden damit eher uninteressant, aber die drei genannten machen es mehr als wett!

    Da ich fĂŒr die Kampagne die beiden Fluid Motions durch Moment of Triumph (Heilung) ersetze, ĂŒberlege ich noch, ob statt Jarnbjorn nicht Follow Through gut wĂ€re - davon profitieren Relentless Assault, No Quarter und dann eben auch noch Moment of Triumph...

    Deckbuilder · MarvelCDB

  • Wow! Also fĂŒr Taskmaster und jetzt auch Zola habe ich jeweils die Obligation genommen, um zu heilen...

    ...und dann einen First Turn Kill gegen Zola gerockt! :lachwein:

    Der ist aber auch ein echtes Opfer fĂŒr Novas Unleash Nova Force! Von Anfang an Side Schemes und Minions im Spiel; mit Angela gleich noch einen Minion rein, dann das erste Side Scheme weg und wieder nen Minion dazu. Zu dem Zeitpunkt lagen dann schon Honed Technique und ich habe die Nova Dive Bomb gezĂŒndet, und als Zola das erste Mal umgefallen ist... kam wieder ein Minion ins Spiel! :lachwein:

    Am Ende hat mir Locust noch ne Dive Bomb auf die Hand gezaubert, und ich habe mit einem 7er Relentless Assault 6 Schaden zu Zola geschoben (Overkill) und gleich noch hoch geheilt (Moment of Triumph), ehe ich mit der Nova Dive Bomb (2) Zola weg gehauen habe...

    Ich hatte mich zuerst fĂŒr das Basic Defense Upgrade entschieden, dann aber nochmal die Side Schemes angeschaut und mich fĂŒr Basic Thwart Upgrade entschieden. Das war genau richtig, denn viele Side Schemes kommen mit 2 ins Spiel, oder gleich 5, wo mir dann Basic Thwart plus Lightspeed Flight reicht.

    Absoluter MVP ist hier wieder und immer noch No Quarter, weil mir die Karte mitunter 4-5 Karten auf die Hand zaubert - ich spiele ja schon keine Basic Aspekt Karten mehr, um hier das Maximum heraus zu holen...

  • Um fĂŒr den Deckbau mehr Optionen zu haben, möchte ich mal wieder eine neue Runde Erweiterungen bestellen.

    Wie bei den letzten beiden Bestellrunden, möchte ich von jedem Aspekt nur eine einzelne Heldenerweiterung bestellen.

    Allerdings sollen die Guardians, sowie die Muliverse-Spider-Man erst spÀter bestellt werden.

    Bleiben also noch die guten Alten Avenger und ein paar zersprengelte ;) .

    ZusÀtzlich sollen noch der ein oder andere Schurke mit in den Warenkorb.

    (Die Ratgeber wurden bereits ordentlich gewĂ€lzt, aber am Ende soll doch alles kommen, die Frage ist daher nur bezĂŒglich der Reihenfolge :lachwein: )


    Bereits im Besitz:

    Schutz: Dr. Strange, Ms.Marvel

    FĂŒhrung: Ant-Man, Captain America

    Gerechtigkeit: Scarlet Witch

    Aggression: Wasp, Hulk

    Red Skull Kampagne

    Schurken: Kang, Wrecking Crew

  • Bleiben ja eh nicht sehr viele ĂŒbrig, wenn die Guardians und Multiverse ausgeschlossen sind.

    Ich wĂŒrde folgende nehmen.


    Protection: Quicksilver oder Vision

    Justice: Black Widow

    Aggression: Nova

    Leadership: War Machine

  • ANZEIGE
  • Trotz des Guardians Helden wĂŒrde ich die Mad Titan's Shadow Expansion nehmen, um Leadership abzudecken: Spectrum

    Protection mit Quicksilver

    Justice die Black Widow

    Aggression bleibt eigentlich nur noch Valkyrie.

    Falls Du allerdings Bock auf die Champions hast, dann kannst Du Nova fĂŒr Aggression nehmen - DANN allerdings bei Leadership auch Ironheart, um möglichst viele der Champions-Karten zu haben... 😉

  • Thor wĂŒrde bei Aggression auch noch ĂŒbrig bleiben, allerdings geben er und Valkyrie sich wie ich bisher gelesen habe kaum etwas, was ihre individuellen StĂ€rken angeht. Also mit anderen Worten die Decks sind nun beide nicht die Überflieger.

    Das Nova ebenfalls mit einem Aggression Deck ausgeliefert wird, war mir tatsĂ€chlich entgangen, daher hier schon mal Danke fĂŒr den Tipp. Bei Gerechtigkeit wĂ€re noch Venom eine Option, allerdings steht er noch hinter Natasha in der will ich bald haben Liste.


    Aktueller Zwischenstand nach RĂŒckfrage bei meiner Spielerunde:

    FĂŒhrung: War Maschine

    Gerechigkeit: Black Widow

    Schutz: Quicksilver

    Aggression: Valkyrie

    Und als Schurken The Hood und Green Goblin

  • Das Nova ebenfalls mit einem Aggression Deck ausgeliefert wird, war mir tatsĂ€chlich entgangen, daher hier schon mal Danke fĂŒr den Tipp. Bei Gerechtigkeit wĂ€re noch Venom eine Option, allerdings steht er noch hinter Natasha in der will ich bald haben Liste.

    Da Du geschrieben hast, dass Du erstmal keine Guardians-Helden haben möchtest, fÀllt Venom ja raus. Der ist einer der Guardians of the Galaxy.

    Thor und Valkyrie sind Helden, die eher im Multiplayer funktionieren. Solo finde ich sie schwierig, auch wenn es da Decks gibt. Mit Honed Technique könnte das wieder anders aussehen - Thor ist nun Aerial, da könnte man wahrscheinlich auch gut die HONED DIVE BOMB spielen. Und Aggression-Heavy kann auch No Quarter da gut funktionieren; eventuell auch Relentless Assault...

  • So:

    Deckbuilder · MarvelCDB

    Kern ist Honed Technique. Wenn man damit Dive Bomb spielt, ballert man 11 Schaden auf den Villain und 5 auf alle anderen Gegner. No Quarter macht damit 6 Schaden, im Idealfall gehen 5 drĂŒber und da fast nur Aggression gespielt wird, sollte man gut Karten nachziehen - und auch ein Relentless Assault geht auf 7 Schaden hoch und schiebt mit Overkill genug zum Boss.

    Moment of Triumph ist dabei natĂŒrlich super - irgendwo schwappt immer Schaden drĂŒber und im Idealfall war das bei No Quarter oder Relentless Assault, da kann man dann doppelt profitieren.

    Keine Ahnung, ob Bring It so gut da funktioniert - Enhanced Awareness ist nur dazu da, um zur Not die Mental Resource zu generieren, damit Honed Technique feuert...

  • Da Du geschrieben hast, dass Du erstmal keine Guardians-Helden haben möchtest, fĂ€llt Venom ja raus. Der ist einer der Guardians of the Galaxy.

    Und wieder ein Detail das mir entgangen war =O .

    Bedeutet es bleiben nach der Bestellung von den Avengers nur Thor und Vision?

  • Da Du geschrieben hast, dass Du erstmal keine Guardians-Helden haben möchtest, fĂ€llt Venom ja raus. Der ist einer der Guardians of the Galaxy.

    Und wieder ein Detail das mir entgangen war =O .

    Bedeutet es bleiben nach der Bestellung von den Avengers nur Thor und Vision?

    Here you go:

    t:Hero k:Avenger · MarvelCDB

  • ANZEIGE
  • kurze Frage. Kann ich auf MarvelCDB auch irgendwie nach 2 Decks suchen die gut zueinander passen? Oder extra dafĂŒr gemacht wurden?

    Ich weiß das ich nach Multiplayer Filtern kann, aber es kommt mir meist so vor, als wĂ€re der Tag einfach nur so vom Ersteller dazugepackt worden.


    Wir spielen halt immer zu zweit und irgendwie habe ich gemerkt, dass mir neben der Mechanik, Decks immer besser gefallen, wenn sie auch noch eine nette "Theme" Idee haben. Und dann dachte ich könnte es sicherlich auch nette 2 Personen Decks geben.

  • kurze Frage. Kann ich auf MarvelCDB auch irgendwie nach 2 Decks suchen die gut zueinander passen? Oder extra dafĂŒr gemacht wurden?

    Ich weiß das ich nach Multiplayer Filtern kann, aber es kommt mir meist so vor, als wĂ€re der Tag einfach nur so vom Ersteller dazugepackt worden.

    Wir spielen halt immer zu zweit und irgendwie habe ich gemerkt, dass mir neben der Mechanik, Decks immer besser gefallen, wenn sie auch noch eine nette "Theme" Idee haben. Und dann dachte ich könnte es sicherlich auch nette 2 Personen Decks geben.

    Nicht wirklich. Manchmal schreibt ein Autor sowas in den Titel wie "2 Player" oder "2P" oder so - und in der Beschreibung ist dann ein Link zu dem 2. Deck.

    Aber das ist eher selten...

    Was Du ganz einfach selbst probieren kannst, einfach Decks mit den Team-Up-Karten spielen. Also Ant-Man & Wasp, Scarlet Witch & Quicksilver, Ghost-Spider & Spider-Man, Iron Man & Warmachine, Rocket & Groot...

    Ansonsten halt - thematisch - was Du als letztes als Comic gelesen hast... :)

  • So bin einmal die GMW Kampagne True Solo durchlaufen.


    Sehr heftig.


    Habe es mit Gamora mit folgendem Deck in etwas irgendwie hingekriegt:


    Gamora - Confusingly Stunning (Undefeated on Expert) · MarvelCDB


    Wollte eigentlich mit Star Lord spielen - aber mit ihm komme ich nicht so gut zurecht. Kommt zuviel schaden rein irgendwie das ich nicht in Flow komme. Begegnungskarten zuteilen lassen ist auch kritisch - also auf deutsch ich kann ihn nicht spielen und habe auch kein passendes Deck zu ihm *g*


    Wenn ich nun nochmal die GMW Kampagne spielen will wĂŒrde ich am liebsten mit einem thematisch passenden Charakter spielen


    Star Lord, Groot oder Rocket.


    Jemand gute VorschlĂ€ge doer eine Deck Idee auf MCDB die ich dafĂŒr mir leihen dĂŒrfte? ;)


    Es kann doch nicht sein das ich mit CAP da wieder ran muss - er kann ja auch nicht alles machen :lachwein:

  • Ok verstehe — viele verbĂŒndete fĂŒr blocken und Bedrohung entfernen

    In Kombi mit Hero flip sogar bewahrt vom Guardian schaden am runden Ende.

    Interessant 😀


    Mal sehen ob das den collector beeindruckt 😬

  • Vor allem gegen den Collector solltest du möglichst mit wenigen VerbĂŒndeten spielen, da sie ja dann in die Galerie kommen. Charaktere mit vielen Events und Upgrades, die nicht abgelegt werden mĂŒssen, sind da eher die Wahl.

    Generell ist die GMW-Box eher darauf ausgelegt die Gegner zu bursten, statt Kontrolle ĂŒber das Spielfeld (was bei den anderen Kampagnen besser gelingt) zu erlangen.

  • Vor allem gegen den Collector solltest du möglichst mit wenigen VerbĂŒndeten spielen, da sie ja dann in die Galerie kommen. Charaktere mit vielen Events und Upgrades, die nicht abgelegt werden mĂŒssen, sind da eher die Wahl.

    Generell ist die GMW-Box eher darauf ausgelegt die Gegner zu bursten, statt Kontrolle ĂŒber das Spielfeld (was bei den anderen Kampagnen besser gelingt) zu erlangen.

    Hast du eine the,attische heldenempfehlung rund um die galaxy Helden?


    Gamorah aggro lief ja einigermasen gut. Aber irgendwie fĂŒhlte die sich wie Cap im weltraum an 😂 war top

  • ANZEIGE
  • hier mein Rocket Deck, das ich in der GMW Kampagne seit dem Collector spiele zusammen mit Groot. Keine abzulegenden Karten, Heilung und reichlich Karten, die physical Ressource liefern fĂŒr relentless assault.

  • So - SP//dr ist einfach genial!

    Ich habe Peni Parker mal auf Justice rennen lassen. Das Ziel? Karten ziehen, Karten ziehen, Karten ziehen! SP//dr dreht durch, sobald sie alle 5 Interfaces ausliegen hat. Dann wird es absurd. Aber hier erstmal das Deck:

    Deckbuilder · MarvelCDB

    Zu den Karten; die Allies:

    • Ghost-Spider: Der Hammer! Eigentlich Pflicht in jedem Web-Warrior-Deck, da sie beim Verlassen des Spiels eine Karte aus Discard oder Deck zieht. Das ist so absolut stark! Und mit Web of Life and Destiny zieht man NOCH eine Karte!
    • Scarlet Spider: Teuer? Ja. Aber eine absolut starke Karte. Die FĂ€higkeit, die Encounter-Karte zu erraten ist nicht Once per Turn oder mit Exhausten. Also beliebig oft. Aber: Wenn ich One Way or Another spiele... "rate" ich mal... Side Scheme? ^^
    • Spider-Man (Peter Parker): Naja. Angreifen oder Thwarten, Hero readien. 'nuff said.
    • Spider-Man (Otto Octavius): In diesem Deck: Crazy! Der Ally kostet 2, und wenn er ins Spiel kommt, kann ich ein Upgrade readien. Wenn es ein Tech-Upgrade ist, ziehe ich eine Karte. Unter dem Strich spiele ich ihn kostenlos.
    • VEN#m: OH. MEIN. GOTT! Wenn ich 4 Interfaces zum Bezahlen nehme, bekomme ich einen Ally mit 5/5 - und 3 Trefferpunkten. Also 15 Schaden! AUA! (Leider kein Web-Warrior ^^)

    Events:

    • Assess the Situation: Diese Karte liebe ich mehr und mehr! Sie gleicht unglaublich gut die Unbalance bei den Kosten von Karten aus. Aber in diesem Deck sehr wichtig, um schneller ins Deck zu graben und die Interfaces ins Spiel zu bringen...
    • Clear the Area: Immer wieder eine starke Karte - und tiefer ins Deck graben.
    • Limitless Stamina: Readien fĂŒr Kosten 1 - gegen Ende wird man immer zu viele Ressourcen haben und muss mehr Schaden machen. Das geht hier gut.
    • One Way or Another: Card Draw. Im Idealfall mit Scarlet Spider und Clear the Area und Skilled Investigator 6 Karten...

    Ressourcen:

    Die ĂŒblichen VerdĂ€chtigen plus Power in All Of Us: Ganz klar sehr viele teure Basics

    Support & Upgrades:

    • Avengers Mansion: Card Draw
    • Heli-Carrier: Ein Wackelkandidat. Ich bin unsicher. FrĂŒher oder spĂ€ter habe ich genug Ressourcen, da könnte noch ein 3. OWOA rein...
    • Web of Life and Destiny: Einfach eine super Karte. Kostenlos und bei dem Durchlauf and Web-Warrior Allies sehr praktisch!
    • Heroic Intuition: Bringt den Thwart auf 5 - das ist oft ganz praktisch!
    • Skilled Investigator: Zusammen mit One Way or Another sehr gut!


    Wie gesagt, ein paar Wackelkandidaten gibt es noch - Heli-Carrier oder Heroic Intuition zum Beispiel. Eventuell wÀre auch ein First Aid praktisch, um Scarlet Spider, aber vor Allem VEN#m lÀnger im Spiel zu behalten...

    Aktuell stampft das Deck ohne Probleme durch einen Expert Ultron durch...

  • [Tom]: Löschst Du Deine Decks wieder aus der MarvelCDB? Ich bekomme jedenfalls das oben erwĂ€hnte nicht mehr angezeigt. Ich hatte dazu nĂ€mlich noch eine Frage: Wenn ich das richtig erinnere, zeigt die DB mehr als "20 packs required" an. Ich konnte aber nur weniger als 8 zĂ€hlen. Wo liegt mein Fehler?

  • [Tom]: Löschst Du Deine Decks wieder aus der MarvelCDB? Ich bekomme jedenfalls das oben erwĂ€hnte nicht mehr angezeigt. Ich hatte dazu nĂ€mlich noch eine Frage: Wenn ich das richtig erinnere, zeigt die DB mehr als "20 packs required" an. Ich konnte aber nur weniger als 8 zĂ€hlen. Wo liegt mein Fehler?

    Nein, das Deck ist immer noch da.

    20 packs kann passieren, weil jede Version von Strength, der Doppelressource, theoretisch gewÀhlt sein kann - also auch drei Doppelressourcen aus drei verschiedenen Packs. Das System ist da nicht optimal...