One Deck Galaxy Deluxe Version Sammelbestellung mit mehr als 50% Rabatt

Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • ANZEIGE
  • Es wird für den letzten 12er jedoch der aktuelle Umrechnungskurs angesetzt, korrekt? Also quasi (fast) 1:1?

    Wenn du mit einer Zeitmaschine in die Vergangenheit reist (September 2021 lief die Kampagne) und dort Stobi überzeugt bekommst, gleich einen 12er-Pack mehr zu ordern, dann nicht. :evil:

    Ansonsten sollte doch selbstverständlich sein, dass diejenigen, die jetzt einsteigen und jetzt eine Pledge Manager Nachzahlung für ein zusätzliches 12-Paket verursachen, auch den jetzt gültigen Wechselkurs dafür zahlen. Wohlgemerkt: nur die Spiele, also das, was Kickstarter für uns Alt-Teilnehmer der SB schon abgebucht hat. Wenn jetzt erst Versandkosten und VAT berechnet und von Stobis Kreditkarte abgebucht werden, dann leiden wir bei diesem Rechnungsposten alle gleichermaßen unter dem schlechter gewordenen Wechselkurs.

    Das wäre jedenfalls mein Verständnis, wie es laufen sollte. Im Zweifelsfalle Organisator Stobi fragen...

  • ANZEIGE
  • Ja, genau so ist es. Denn sonst ist es ein Nachteil für die ersten Unterstützer. Ihr zahlt dann den Satz, den ich auf der Kreditkartenabrechnung berechnet bekommen habe

    Danke die kurze und prägnante Klarstellung. Ging mir auch in Teilen darum, dass sich die Nacheinsteiger nicht beschweren, weil im Eingangspost (obwohl eindeutig deklariert) ein "niedrigerer" Preis steht und dann natürlich mehr bezahlt werden muss.


    Trotzdem danke für die tollen SBen. Daumen hoch

  • Pro 12er-Pack für 391,51 US-Dollar incl. Shipping+VAT laut Startbeitrag müsste Stobi schon 300 Dollar über Kickstarter gezahlt haben -- zum damaligen Dollar-Kurs. Die Alt-Backer müssten von dem (beträchtlichen!) Kursverfall also nur ein knappes Viertel mitkriegen (300 Dollar zum alten Kurs umgerechnet, 92 Dollar zum aktuellen Kurs).

    ( Stobi : korrigiere mich, wenn ich da falsch liege...)

    Im Übrigen sollten sich auch die Neueinsteiger nicht allzu sehr über den jetzt schlechteren Dollar-Kurs ärgern. Zum einen kann man die Zeit halt nicht zurückdrehen und zum anderen ist hier der Unterschied zwischen Group Pledge und Einzelbacker so groß wie sonst selten. Verglichen zum Einzelbacker von damals machen Group-Pledge-Neueinsteiger jetzt immer noch ein sehr, sehr gutes Geschäft.

  • Der niedrige Preis von 32,63 US-Dollar stimmt ja noch immer, nur muss man dann halt den Wechselkurs beachten, was wohl die Mehrheit der Backer hinbekommen sollte.