Arche Nova / Ark Nova (Feuerland 2021)

Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • Das befeuert jetzt etwas mein Verlangen, mit 2 ARNOs zu spielen. Geht ja in der App auch. Sieht gut aus. Wird ausprobiert.

  • ANZEIGE
  • Endlich! Die ganze Zeit frage ich mich, wann denn endlich mal ein Organizer für Arche Nova erscheint - außer ein paar hässlichen 3D-Druck-Varianten und sauteuren US-Importen mit Versandkosten in gleicher Höhe gibt es nichts wirklich brauchbares...

    Und der Organizer von Folded Space, den ich mir aus lauter Verzweiflung gekauft habe, ist der pure Witz - mein einziges Foamcore-Inlay und wird's auch bleiben. Nicht mein Material, nicht meine Optik.

    Nun endlich erbarmt sich einer der besten Anbieter für hochwertige Organizer, Laserox :love:

    [Externes Medium: https://fb.watch/dPbZC5uDw4/]

    Ich freu mich schon drauf, ist quasi ein Instabuy. ;)

  • Dabei ist Arche Nova gefühlt das einzige Expertenspiel was auch ohne Inlay in 5 Minuten aufgebaut ist.
    Hatte bisher gar kein Bedürfnis dafür ein Insert zu kaufen, obwohl ich die extrem gerne mag.

  • Hi SimonBoe ich war eigentlich bisher mit meinen FoldedSpace für Spirit Island oder Agricola zB sehr zufrieden. Magst du kurz sagen, warum du es hier nicht empfehlen kannst? Danke!

    Ach, meine sehr persönliche Meinung würde ich hier nicht so hoch bewerten , dass sie als Empfehlung taugt... :S Aber weil du gefragt hast:

    Die zwei Hauptgründe für einen Organizer erfüllt der von Foldedspace schon: Storage und schneller Spielaufbau. Warum ich es trotzdem als schlechtestes meiner knapp 20 Organizer bewerte:

    • Ich mag das Material nicht: der weiß-grau-weiße Schichtlook turnt mich echt ab und das Material ist ausgerechnet an den Kanten erschreckend empfindlich. Wenn man z. B. in den Fächern nach Plättchen fischt, berührt man diese häufig. Und dann franst die Deckpappe schnell aus oder der Schaumkern kriegt Dellen. Grässlich...
    • Außerdem mag ich eine schöne Haptik. Ich verbinde ich mit dem Gewicht eines Organizers aus MDF eine Wertigkeit. Die Box wird insgesamt natürlich deutlich schwerer, aber Gewicht interessiert mich hier nicht, da ich meine Spiele selten durch die Gegend kutschiere. Foamcore wirkt aufgrund des geringen Gewichts einfach durch und durch billig.
    • Darüber hinaus bin ich in Sachen Passgenauigkeit erheblich besseres gewohnt. Meine Organizer von TowerRex, Game Doctors oder Laserox waren ein Traum beim Zusammenbauen. Alle Teile passten saugend zusammen, Ecken und Verbindungen waren glatt und stabil. Bei Foldedspace stimmen an vielen Stellen die Schlitze und Nuten nicht zur Materialdicke des Gegenstücks. Ergebnis: treppenartige Stufen, Versatz in den Ecken etc. Bäh. =O

    Tja, das waren die Hauptkritikpunkte. Und jedesmal beim Auspacken des Spiels graust es mich erneut - daher wird es leidenschaftslos ersetzt mit dem Organizer von Laserox. :)

    Einmal editiert, zuletzt von SimonBoe ()

  • Ich wüsste nicht, was ich gerade bei dem Spiel mit einem Insert anfangen sollte. Da sind doch schon die Sortierkästen drin.

    Ja, für die Plättchen ist das auch eine gute Lösung. Aber an die Holzkomponenten und die vielen Karten wurde leider nicht gedacht. Und ich hasse Zipbeutel... Wie ich bereits schrieb: ich bin sehr haptisch veranlagt. ^^

  • Ja.. total schwer ne Deckbox und kleine Dosen für die Spieler Teile rein zu tun... hat mich 8,95 für ne Deckbox (Gamegenic Triple Deck Holder 240+)

    und ca. 50 Cent Pro Spielerfarbe gekostet.

    Ist übrigens Expansion Proof: Wenn mit der Erweiterung mehr karten kommen kann ich noch eine Single Deckbox dazu nehmen und alle Karten aus dem Deck in der Triple haben und alles an Zielen, Projekten, Aktions Karten in der Single (mit Trennern)


    Wenn überhaupt ein Insert würde ich das von Euro Hell nehmen... und auch nur weil es da das Board für die Spezial Gebäude gibt die man immer suchen muss in den Trays.. im Grunde würde mir nur das eine Teil reichen den Rest vom Insert brauch ich nicht... ( https://www.eurohell-design.de/en/product/ark-nova )


    Ich bin echt ein Fan von schönen Inserts, überflüssigem pimpen von Spielen und Gametrays... aber akr Nova ist so echt das letzte Spiel für das man sich ein 40€ Holz Insert leisten muss. So ziemlich jedes andere Spiel in meinem Regal könnte davon mehr profitieren.

  • ANZEIGE
  • Beitrag von Dee ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Das "Problem" ist: Du kaufst jetzt für X EUR ein professionelles Insert, dann kommt die Erweiterung und das Insert passt nicht mehr.


    Es stimmt auch, dass die 3D-Druck-Inserts auf Thingiverse oder Printables alle noch irgendwie meh sind. Ich habe jetzt zwei kombiniert und das funktioniert sehr gut: Hiervon viermal den Kartenhalter (aber X-Richtung auf 0,5mm kleiner skalieren!) und hiervon je viermal die Player-Box und Cover. Zufälligerweise passen die dann nahezu passgenau zusammen mit den Original-Inserts in die Box.


    Und wenn die Erweiterung kommt, hat man noch Platz für weitere Karten oder tauscht notfalls ein, zwei Teile aus.

  • Mir drängt sich gerade der Eindruck auf, einige könnten meinen, daß sie das Insert für SimonBoe kaufen müßten. So vehement wie dagegen argumentiert wird. Ist doch schön, wenn er es sich leisten will und kann. Andere kaufen für den Betrag nur ein weiteres Spiel, welches auf dem PoS landet. Was ist nun "sinnvoller"?

  • Mir drängt sich gerade der Eindruck auf, einige könnten meinen, daß sie das Insert für SimonBoe kaufen müßten. So vehement wie dagegen argumentiert wird. Ist doch schön, wenn er es sich leisten will und kann. Andere kaufen für den Betrag nur ein weiteres Spiel, welches auf dem PoS landet. Was ist nun "sinnvoller"?

    das Spiel auf dem PoS. Wenn das alle machen würden, könnten die Verlage noch mehr spiele produzieren. Von einem Insert haben wir anderen Spieler recht wenig ;)


    Flacon0815 das ist nicht ernst gemeint ... hatte den irino-Tag vergessen

    Einmal editiert, zuletzt von SirAnn ()

  • Nun endlich erbarmt sich einer der besten Anbieter für hochwertige Organizer, Laserox :love:

    [Externes Medium: https://fb.watch/dPbZC5uDw4/]

    Ich freu mich schon drauf, ist quasi ein Instabuy. ;)

    Kann mich da nur anschließen ... brauchen tut man ihn natürlich nicht, aber schön und praktisch ist er schon.

    Der beigelegte funktioniert natürlich auch, ist mit Plastik (aus meiner Sicht) aber nicht schön und die Fächer sind auch nicht ganz ideal auf die Komponenten abgestimmt.

  • ...um dem Autor mal vorzugreifen: Ja, Du hast Recht. ;)

  • ANZEIGE
  • Und die ersten Analysen kommen schon ... 😊


    [Externes Medium: https://youtu.be/Rp9z5KwRcxo]

    Boah - den Typen hab ich auf BGG blocken müssen (seine Beiträge) wegen seinem laufenden, unnötigen rumgemaule bei Barrage und Madeira, wegen des KS-verlaufs... hat gefühlt alle 3 Tage die gleichen Argumente nochmal gepostet mit anderen Worten... den kann ich echt nicht mehr ernst nehmen...

    Ausstehende Spiele KS/Spieleschmiede/Vorbestellungen: 9
    Ausstehende Erweiterungen KS/Spieleschmiede/Vorbestellungen: 4
    Spiele Gebackt/gekauft 2022: 1
    Erweiterungen gebackt/gekauft 2022: 1
  • ANZEIGE
  • Und die ersten Analysen kommen schon ... 😊


    [Externes Medium: https://youtu.be/Rp9z5KwRcxo]

    Boah - den Typen hab ich auf BGG blocken müssen (seine Beiträge) wegen seinem laufenden, unnötigen rumgemaule bei Barrage und Madeira, wegen des KS-verlaufs... hat gefühlt alle 3 Tage die gleichen Argumente nochmal gepostet mit anderen Worten... den kann ich echt nicht mehr ernst nehmen...

    Habe jetzt nur das Kurzfazit angeschaut, das war aber ok.