Planet Apocalypse (Petersen Games)

  • Bislang habe ich nichts von Petersen Games gebackt. Bei Planet Apocalypse noch einzusteigen schien mir zu riskant, aber ich habe mich bei der letzten Aktion spontan für das Mystery Package angemeldet und es soeben erhalten. Finde es gut, dass Quimbley's nun verspricht alle Spiele von Petersen Games auszuliefern. Meint ihr man könnte jetzt noch bei Return to Planet Apocalypse einsteigen oder doch lieber abwarten und Tee trinken?

  • Bislang habe ich nichts von Petersen Games gebackt. Bei Planet Apocalypse noch einzusteigen schien mir zu riskant, aber ich habe mich bei der letzten Aktion spontan für das Mystery Package angemeldet und es soeben erhalten. Finde es gut, dass Quimbley's nun verspricht alle Spiele von Petersen Games auszuliefern. Meint ihr man könnte jetzt noch bei Return to Planet Apocalypse einsteigen oder doch lieber abwarten und Tee trinken?

    Einsteigen kannst du leider gar nicht mehr…die Kampagne geschlossen worden. Musste ich leider gestern selbst enttäuscht feststellen als ich meinen Late Pledge endlich finalisieren wollte.

  • Ich warte immer noch auf mein Mystery Package. Ich bin im RtPA Kickstarter drin und ich würde da nicht noch mal Geld nachlegen oder einsteigen. Ist doch höchst unseriös, der ganze Haufen. Ich glaube kaum, dass ich jemals irgend etwas erhalten werde. Ach halt, dieses CW AddOn habe ich bekommen, da konnte ich aber nix mit anfangen.

  • Scroll mal hoch! Die Pledge Manager aller PG sollten mittlerweile geschlossen sein. Quimbley hat aber auch schon vorher gesagt, dass man keinen Late Pledge mehr platzieren soll. Sobald RtPA an der Reihe ist wird Überschuss produziert, den man bei denen im Shop ordern kann.

  • Also kurz: du hast dir ohne zu backen etwas gesichert, das eigentlich für Backer gedacht war.

    An keiner Stelle wurde erwähnt, dass es nur für Backer gedacht war. Backer bin ich schon und bei Petersen Games auch länger registriert. Nur von PG selbst habe ich noch nichts gebackt. Das Paket erhält man doch im Tausch gegen die eigenen Daten von Quimbley's.

    Bislang habe ich nichts von Petersen Games gebackt. Bei Planet Apocalypse noch einzusteigen schien mir zu riskant, aber ich habe mich bei der letzten Aktion spontan für das Mystery Package angemeldet und es soeben erhalten. Finde es gut, dass Quimbley's nun verspricht alle Spiele von Petersen Games auszuliefern. Meint ihr man könnte jetzt noch bei Return to Planet Apocalypse einsteigen oder doch lieber abwarten und Tee trinken?

    Einsteigen kannst du leider gar nicht mehr…die Kampagne geschlossen worden. Musste ich leider gestern selbst enttäuscht feststellen als ich meinen Late Pledge endlich finalisieren wollte.

    Das ist ärgerlich. Dann muss ich tatsächlich auf Überschuss warten. Die Info, dass der Pledge Manager schließt, habe ich wohl übersehen.

  • Also kurz: du hast dir ohne zu backen etwas gesichert, das eigentlich für Backer gedacht war.

    An keiner Stelle wurde erwähnt, dass es nur für Backer gedacht war. Backer bin ich schon und bei Petersen Games auch länger registriert. Nur von PG selbst habe ich noch nichts gebackt. Das Paket erhält man doch im Tausch gegen die eigenen Daten von Quimbley's.

    Einsteigen kannst du leider gar nicht mehr…die Kampagne geschlossen worden. Musste ich leider gestern selbst enttäuscht feststellen als ich meinen Late Pledge endlich finalisieren wollte.

    Das ist ärgerlich. Dann muss ich tatsächlich auf Überschuss warten. Die Info, dass der Pledge Manager schließt, habe ich wohl übersehen.

    Habe ich auch nur zufällig hinterher im Dicord gesehen…

  • Am 16.04. hab ich mich für das Mystery Package angemeldet.


    "Please allow up to 8 weeks for your mystery package to be delivered."


    Noch nix da.

    Suche DC-Kampagnen-/Koopspieler in Hilpoltstein

  • Wer die Spannung nicht mehr aushält und wissen möchte was drin ist (um dann auch die Annahme verweigern zu können 😅):

    ⚛ 🎀 𝒦𝐸𝐼𝒩𝐸 𝒜𝐻𝒩𝒰𝒩𝒢 𝒜𝐵𝐸𝑅 𝒟𝒜𝒱🏵𝒩 𝒱𝐼𝐸𝐿 🎀 ⚛ - Bei 🎥 YouTube und 📸 Instagram

    KS Pending: Classic Quest, Lasting Tales, Earth under Siege, Malhya, Anastyr, Maladum, Tanares Adventures Ultimate, Fateforge, DANTE: Inferno, Street Masters

  • Mein Mystery Package ist heute auch angekommen, da war alles drinnen was im Video gezeigt wird. :)

    Aber nicht die durchsichtige, rote Folie um diese Codes aufzulösen, war diese bei euch enthalten?

    Also es waren enthalten die 3 Karten, die Bildkarte von H.C. Quimbley, der 16-seitige Brief und der Einführungsbrief und die große Karte mit dem Rad.

    Einmal editiert, zuletzt von Bateyes ()

  • Ob auch deutscher inhalt überschuss produziert wird?? :/

    Ich habe diesbezüglich noch keine Aussage gesehen. Falls die PA-Sachen auf deutsch gefertigt werden, wird es sicherlich Überschuss geben. Die fertigen ja sicher nicht on Point sondern runden auf. Die Gefahr ist nur, dass es nicht viel Überschuss gibt und dieser für den Support zurückgehalten wird.


    Aber gut: Ich bin schon froh, dass es überhaupt wieder möglich erscheint.

  • Ob auch deutscher inhalt überschuss produziert wird?? :/

    Ich habe diesbezüglich noch keine Aussage gesehen. Falls die PA-Sachen auf deutsch gefertigt werden, wird es sicherlich Überschuss geben. Die fertigen ja sicher nicht on Point sondern runden auf. Die Gefahr ist nur, dass es nicht viel Überschuss gibt und dieser für den Support zurückgehalten wird.


    Aber gut: Ich bin schon froh, dass es überhaupt wieder möglich erscheint.

    Wieso falls?

    Schon klar, sicher ist in dem Zusammenhang nichts, aber ich habe komplett auf Deutsch gebackt und etliche Boxen gibt es doch schon auf Deutsch. Ich gehe davon, dass WENN ich mal was erhalte, dass das schon auf deutsch sein wird.

  • Mein Mystery Package ist heute auch angekommen, da war alles drinnen was im Video gezeigt wird. :)

    Aber nicht die durchsichtige, rote Folie um diese Codes aufzulösen, war diese bei euch enthalten?

    Also es waren enthalten die 3 Karten, die Bildkarte von H.C. Quimbley, der 16-seitige Brief und der Einführungsbrief und die große Karte mit dem Rad.

    Ja, die rote Folie war auch mit dabei.

  • Ich habe diesbezüglich noch keine Aussage gesehen. Falls die PA-Sachen auf deutsch gefertigt werden, wird es sicherlich Überschuss geben. Die fertigen ja sicher nicht on Point sondern runden auf. Die Gefahr ist nur, dass es nicht viel Überschuss gibt und dieser für den Support zurückgehalten wird.


    Aber gut: Ich bin schon froh, dass es überhaupt wieder möglich erscheint.

    Wieso falls?

    Schon klar, sicher ist in dem Zusammenhang nichts, aber ich habe komplett auf Deutsch gebackt und etliche Boxen gibt es doch schon auf Deutsch. Ich gehe davon, dass WENN ich mal was erhalte, dass das schon auf deutsch sein wird.

    Kurzzusammenfassung: Von PG bekommst du nichts mehr, die entwickeln nur noch. Quimbley als neuer Partner hat die Crowdfunding-Sachen übernommen und evaluiert gerade wohl noch. Es soll alles kommen, aber es wird auch alles geprüft. Deshalb würde ich, ohne feste Zusage, zumindest momentan nicht auf die deutsche Übersetzung wetten wollen.

  • Mein Mystery Package ist heute auch angekommen, da war alles drinnen was im Video gezeigt wird. :)

    Aber nicht die durchsichtige, rote Folie um diese Codes aufzulösen, war diese bei euch enthalten?

    Also es waren enthalten die 3 Karten, die Bildkarte von H.C. Quimbley, der 16-seitige Brief und der Einführungsbrief und die große Karte mit dem Rad.

    Ja, die rote Folie war auch mit dabei.

    Ok, dann fehlt die bei mir einfach. Muss mal schauen, wo ich sowas noch aufgetrieben bekomme. ;)

  • Wieso falls?

    Schon klar, sicher ist in dem Zusammenhang nichts, aber ich habe komplett auf Deutsch gebackt und etliche Boxen gibt es doch schon auf Deutsch. Ich gehe davon, dass WENN ich mal was erhalte, dass das schon auf deutsch sein wird.

    Kurzzusammenfassung: Von PG bekommst du nichts mehr, die entwickeln nur noch. Quimbley als neuer Partner hat die Crowdfunding-Sachen übernommen und evaluiert gerade wohl noch. Es soll alles kommen, aber es wird auch alles geprüft. Deshalb würde ich, ohne feste Zusage, zumindest momentan nicht auf die deutsche Übersetzung wetten wollen.

    Danke für die kurze Aufklärung!

    Aber dann versteh ich das noch weniger. Das ist doch alles zumindest vom ersten Kickstarter fertig entwickelt. Das muss doch nur noch produziert werden. Schon klar, das kostet Geld, aber das war Quimbley doch vorher klar.

    Oder prüfen Sie gerade, ob sie Backer überhaupt beliefern? Das habe ich in den Updates nicht so verstanden.

  • Kurzzusammenfassung: Von PG bekommst du nichts mehr, die entwickeln nur noch. Quimbley als neuer Partner hat die Crowdfunding-Sachen übernommen und evaluiert gerade wohl noch. Es soll alles kommen, aber es wird auch alles geprüft. Deshalb würde ich, ohne feste Zusage, zumindest momentan nicht auf die deutsche Übersetzung wetten wollen.

    Danke für die kurze Aufklärung!

    Aber dann versteh ich das noch weniger. Das ist doch alles zumindest vom ersten Kickstarter fertig entwickelt. Das muss doch nur noch produziert werden. Schon klar, das kostet Geld, aber das war Quimbley doch vorher klar.

    Oder prüfen Sie gerade, ob sie Backer überhaupt beliefern? Das habe ich in den Updates nicht so verstanden.

    Naja, es ist halt scheinbar keinerlei Kohle von PG mehr da, so dass Quimbley gucken muss, dass sie realistisch leisten können. Das ist ja nunmal auch ein Startup. Zudem sind die Molds für PA nicht mehr verfügbar (der chinesische Partner von PG hält die zurück bis PG offene Rechnungen beglichen hat, das macht Quimbley nicht, ohne die Molds gesehen zu haben). Deshalb muss da auch nochmal einiges an Geld reinfliessen. Dann stellt sich die Frage, wie hoch ist die Anzahl der Backer der deutschen Version (an den Backern verdient Quimbley nix)? Und kann ein Überschuss so verkauft werden, dass sich eine deutsche Version überhaupt lohnt?


    Beliefern möchten die alle Backer von PG. ob und wie es klappt, versuchen sie gerade rauszufinden. Zum Beispiel waren auch kleinere Minis oder sogar Standees im Gespräch. Für existierende Reihen (PA) werden sie aber wohl gleichbleibende Größen verwenden.

  • Crosspost:


    Ich habe mal bei Quimbly gefragt, ob der VAT in den horrenden Versandkosten ihres Webshops drin ist - leider nein!


    Dass das eine Katastrophe ist, ist ihnen bewusst und sie möchten ein Versandlager in Europa einrichten. Dafür gibt es aber noch keine (spruchreife) Zeitschiene.

  • Ich hab jetzt mal angefangen mit einem Planet Apocalypse Insert für meinen All-In, der viel zuviel Platz wegnimmt und alles durcheinander war.

    Ziel war, die Karten aus der grossen Box rauszunehmen, dafür zwei der Erweiterungen reinpacken.

    Das Resultat: alles aus dem Grundspiel, Void Pack, Dragon Pack, Lady Scylla, Lord Pulgasaur und auch alles Deluxe Tokens und 3mm Boards - das alles geht rein (wie gesagt, von den Karten ist nur die Moon Base drin).

    Was nirgends Platz hat und auch nicht in die Kiste muss, ist der grosse Cthulhu.

    Ich mach dann bald mal weiter mit der kleinen Box für die restlichen Minis.






    Vielen Dank Fozzybear für die vielen guten Inputs, einige davon konnte ich hier gleich umsetzen :)


    Und bevor jemand nach Daten fragt: Die sind nirgends online, da das Insert noch in Arbeit ist.

  • Das sieht interessant aus! Leider hab ich die 3mm-Boards und die Deluxe-Token nicht. Aber zumindest schonmal was für den Großteil der Minis. Die restlichen Miniaturen planst du dann in einer Erweiterungsbox unterzubringen?